Design

Der Bezugsort für die neueste Firmware für euer sd2snes

Moderator: ikari_01

Benutzeravatar
Ramsis
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 538
Registriert: 29. Dezember 2011, 15:33
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Wohnort: Löwenhöhle :3
Kontaktdaten:

Design

Beitrag von Ramsis » 6. April 2013, 21:55

[Argh, ich wollte meinen Beitrag von gestern Abend zitieren und hab scheinbar den Edit-Button erwischt. Jetzt ist der alte Beitrag weg. :evil: Ich versuche mal, das Wesentliche zu rekonstruieren ...]


Zur Abwechslung hab ich mich mal näher mit den sd2snes-Sourcen befasst. Wichtige Erkenntnis dabei: Die sd2snes-Sourcen sind cool. :D

Als erstes hab ich die Bannergrafik von einer uralten Emu-Seite oder so, die sich für glanzvollen Mode 3 geradezu anbietet, implementiert. Das war nicht ganz trivial -- unter anderem musste der Sprite-Buffer deaktiviert und die neue Grafik in ein bestimmtes Format gebracht werden. Und so sah das aus:

Bild

Man beachte die linke obere Ecke, hier schimmert der Main Backdrop durch. Ebenso wie durch Banzai Bill. Sieht fast aus, als wäre ihm schlecht. :ugly: Egal, also flugs GIMP angeworfen und einen neuen HDMA-Hintergrund designt:

Bild

Diesen dann mittels Gradient Ripper in eine HDMA-Table verwandelt, und voilà:

Bild

Durch ein paar (wie sich im Nachhinein herausstellte, unnötige) Anpassungen der HDMA-Implementierung traten hier blöde Fehler auf, die u. a. den Filebrowser (optisch) komplett zerschossen. Also meine HDMA-Tabellen sauber an die ursprüngliche Implementierung angepasst und außerdem die Grafik nochmal dahingehend optimiert, dass sie mit 208 Farben auskommt und der Rest am Anfang des CGRAM für die Text-Paletten erhalten bleibt. Was soll ich sagen? Läuft! :D

Bild

menu_WIP03.bin (ab sofort im erfolgreichen Dauereinsatz auf meinem sd2snes!)

Werde wahrscheinlich den HDMA-Hintergrund nochmal anpassen. Das Grau im unteren Bereich wirkt auf dem echten SNES so hell, dass man die weiße Schrift kaum mehr erkennen kann. Außerdem fehlt noch ein Logo-Schriftzug o. ä. (?), und die linke obere Ecke muss wohl doch mit einem Sprite maskiert werden. :ugly:

Übrigens keine Ahnung, ob das Ganze irgendwie Zukunft hat, aber zumindest bis hierher hat es sich für mich persönlich schon gelohnt -- wenigstens bis die nächste offizielle Firmware-Version erscheint. :)

Benutzeravatar
Ramsis
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 538
Registriert: 29. Dezember 2011, 15:33
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Wohnort: Löwenhöhle :3
Kontaktdaten:

Re: Design

Beitrag von Ramsis » 7. April 2013, 20:29

... Okay, helle Flächen sind auf dem SNES nicht wirklich eine Augenweide. :ugly: Nach längerem Rumprobieren hab ich mich für ein Design in eher gedeckten Farben entschieden. War noch was? Ach ja -- das Logo. Fish, ich hoffe, Du bist mir nicht bös, dass Deine supercoole Grafik herhalten musste. Sieht aber auch wirklich zu gut aus! :D

Bild

Als zusätzlicher Bonus erscheinen die Logo-Elemente übrigens im absolut korrekten Seitenverhältnis -- zwar nicht auf dem obigen Screenshot, dafür aber auf dem echten SNES. :D

menu_WIP04.bin

Todo-Liste:
- Hintergrund im Logo-Bereich schwarz lassen (!?)
- obere linke Ecke mit Sprite maskieren (Bug erscheint nur auf dem echten sd2snes)
- Credits besser lesbar machen :ugly:

Benutzeravatar
lytron
Code Bro
Code Bro
Beiträge: 2664
Registriert: 12. August 2012, 20:18
+Positive Tradingpoints+: 12 von 12
Wohnort: ハノーファー区
Kontaktdaten:

Re: Design

Beitrag von lytron » 7. April 2013, 20:35

Cool. :D

Sehr angenehm zu lesen und vor allem superchic anzuschauen! :)

Weiter so! Du codest nicht allein! ;)
pantalytron: ルトロンはくそのディスアセンブラだよ!
Perikles hat geschrieben:Man muss sich das mal reinziehen: die Idee ist scheiße, die theoretische Ausarbeitung ist scheiße, die praktische Umsetzung ist scheiße und der so entstehende Anspruch noch beschissener.

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Design

Beitrag von ChronoMoogle » 7. April 2013, 20:42

Sehr chic! Der Mario sieht etwas missplatziert aus (wuerde einfach nur das SNES-Logo ganz rechts hinpacken an deiner Stelle) aber insgesamt schaut das schon sehr gut aus :)
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
Harry Potthead
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 540
Registriert: 2. Februar 2006, 10:31
+Positive Tradingpoints+: 16 von 16
Wohnort: Ruhrpott

Re: Design

Beitrag von Harry Potthead » 8. April 2013, 09:31

Ramsis hat geschrieben:... Okay, helle Flächen sind auf dem SNES nicht wirklich eine Augenweide. :ugly: Nach längerem Rumprobieren hab ich mich für ein Design in eher gedeckten Farben entschieden. War noch was? Ach ja -- das Logo. Fish, ich hoffe, Du bist mir nicht bös, dass Deine supercoole Grafik herhalten musste. Sieht aber auch wirklich zu gut aus! :D

Bild

Als zusätzlicher Bonus erscheinen die Logo-Elemente übrigens im absolut korrekten Seitenverhältnis -- zwar nicht auf dem obigen Screenshot, dafür aber auf dem echten SNES. :D

menu_WIP04.bin

Todo-Liste:
- Hintergrund im Logo-Bereich schwarz lassen (!?)
- obere linke Ecke mit Sprite maskieren (Bug erscheint nur auf dem echten sd2snes)
- Credits besser lesbar machen :ugly:
Sieht wirklich sehr gut aus, weiter so :rock:

Kann ich mir die menu_WIP04.bin einfach auf meine SD-Karte kopieren und schon habe ich den neuen Hintergrund?

Benutzeravatar
The Dealer of Fruit
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 265
Registriert: 27. Februar 2011, 11:48
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5

Re: Design

Beitrag von The Dealer of Fruit » 8. April 2013, 13:28

Sieht sehr cool aus!

Benutzeravatar
Ramsis
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 538
Registriert: 29. Dezember 2011, 15:33
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Wohnort: Löwenhöhle :3
Kontaktdaten:

Re: Design

Beitrag von Ramsis » 8. April 2013, 14:11

Hehe, danke Euch allen! :)

Das ist der aktuelle Stand -- ohne Mario und mit verbessertem Logo-Hintergrund:

Bild

menu_WIP06.bin
Harry Potthead hat geschrieben:Kann ich mir die menu_WIP04.bin einfach auf meine SD-Karte kopieren und schon habe ich den neuen Hintergrund?
Genau, einfach die aktuelle Datei nehmen und als menu.bin in den Systemordner auf die SD-Karte kopieren. Zur Sicherheit kann man ja die alte Datei behalten (d. h. vorher umbenennen). Viel Spaß! :D

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Design

Beitrag von ChronoMoogle » 8. April 2013, 14:24

Jetzt geht der Header in den Hintergrund ueber, huebsche Designentscheidung :)
Ein letztes konstruktives Feeback habe ich aber noch: SNES-Logo kleiner (und eventuell etwas mehr nach rechts)^^ Irgendwie draengt sich das in dieser Form noch etwas mehr auf als das sd2snes Logo, was ein bisschen schade ist.
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
Harry Potthead
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 540
Registriert: 2. Februar 2006, 10:31
+Positive Tradingpoints+: 16 von 16
Wohnort: Ruhrpott

Re: Design

Beitrag von Harry Potthead » 8. April 2013, 17:56

Also ich fand das mit dem Mario ganz nett ;) Vielleicht eine Version mit dem Fish Logo links und dem Mario rechts?

Benutzeravatar
Harry Potthead
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 540
Registriert: 2. Februar 2006, 10:31
+Positive Tradingpoints+: 16 von 16
Wohnort: Ruhrpott

Re: Design

Beitrag von Harry Potthead » 8. April 2013, 18:03

Ramsis hat geschrieben:Hehe, danke Euch allen! :)

Das ist der aktuelle Stand -- ohne Mario und mit verbessertem Logo-Hintergrund:

Bild

menu_WIP06.bin
Harry Potthead hat geschrieben:Kann ich mir die menu_WIP04.bin einfach auf meine SD-Karte kopieren und schon habe ich den neuen Hintergrund?
Genau, einfach die aktuelle Datei nehmen und als menu.bin in den Systemordner auf die SD-Karte kopieren. Zur Sicherheit kann man ja die alte Datei behalten (d. h. vorher umbenennen). Viel Spaß! :D

Ich habe am TV mit dem Design nun links oben so ein roten Pixelhaufen, ist das ein Fehler?

EDIT:

Mit dem anderen auch der Fehler links oben. Könntest Du das beheben?

Benutzeravatar
Ramsis
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 538
Registriert: 29. Dezember 2011, 15:33
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Wohnort: Löwenhöhle :3
Kontaktdaten:

Re: Design

Beitrag von Ramsis » 8. April 2013, 21:05

Harry Potthead hat geschrieben:Ich habe am TV mit dem Design nun links oben so ein roten Pixelhaufen, ist das ein Fehler?

EDIT:

Mit dem anderen auch der Fehler links oben. Könntest Du das beheben?
Ihr Wunsch ist mir Befehl, Sir! :ugly: (War ja noch auf meiner Todo-Liste.)

Bild

menu_WIP06a.bin

Hing übrigens doch nicht mit dem Sprite Buffer zusammen, wie ich bis vorhin dachte. Sondern vermutlich mit einem Bug in pcx/gfx2snes: Aus unerfindlichen Gründen fügen beide Tools ein Extra-Tile mit dem Inhalt $00 (Transparenz) an den Anfang der Grafik hinzu. Mir soll's recht sein -- ab jetzt spar ich mir das blöde Verschieben von bestimmten Tiles vor der Konvertierung, und entferne danach einfach das erste Tile anstatt des letzten. :D

Ansonsten hab ich noch ein paar Ideen für das Logo -- wird also wahrscheinlich nicht so bleiben, auch wenn ich momentan eigentlich ganz zufrieden bin. :)

Benutzeravatar
ikari_01
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 441
Registriert: 15. Juni 2010, 23:19
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Wohnort: Wunstorf

Re: Design

Beitrag von ikari_01 » 8. April 2013, 21:18

Sehr cool. :)
Du hast nicht zufällig Lust, die ganzen grafischen Elemente (Font, Paletten, HDMA-Tabellen, Headergrafik und Spriteoverlays) in ein Dateiformat zu gießen und einen Theme-Editor dafür zu basteln? :D
sd2snes news: https://sd2snes.de

Benutzeravatar
Ramsis
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 538
Registriert: 29. Dezember 2011, 15:33
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Wohnort: Löwenhöhle :3
Kontaktdaten:

Re: Design

Beitrag von Ramsis » 8. April 2013, 21:22

ikari_01 hat geschrieben:Sehr cool. :)
Du hast nicht zufällig Lust, die ganzen grafischen Elemente (Font, Paletten, HDMA-Tabellen, Headergrafik und Spriteoverlays) in ein Dateiformat zu gießen und einen Theme-Editor dafür zu basteln? :D
Theme-Editor -- whoa, das klingt einschüchternd. :ugly: Ein wenig Handarbeit braucht es bislang schon, aber wenn Interesse/Bedarf besteht, kann ich gerne eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung verfassen für alle, die sich dazu berufen fühlen, ein eigenes sd2snes-Design zu erstellen (so schwer ist es ja im Grunde nicht). Mal schauen. :)

Danke nochmal für das viele positive Feedback bisher! :D

Benutzeravatar
ikari_01
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 441
Registriert: 15. Juni 2010, 23:19
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Wohnort: Wunstorf

Re: Design

Beitrag von ikari_01 » 8. April 2013, 21:52

Hintergrund ist, dass ich die auch im Betrieb auswählbar machen möchte, aber bislang gibt es immerzu "dringendere" Features. ;)
sd2snes news: https://sd2snes.de

Benutzeravatar
Harry Potthead
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 540
Registriert: 2. Februar 2006, 10:31
+Positive Tradingpoints+: 16 von 16
Wohnort: Ruhrpott

Re: Design

Beitrag von Harry Potthead » 9. April 2013, 08:19

Austauschbare Themes während des Betriebes wäre echt cool :) Ramis - do it! ;)

Antworten