Probleme mit dem SD2SNES

Das sd2snes Support Forum

Moderator: ikari_01

Christian
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 3709
Registriert: 10. September 2005, 01:10
+Positive Tradingpoints+: 56 von 56
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von Christian » 28. Juni 2013, 15:22

Kann die ROM mal jemand testen?
Undercover Cops läuft bei mir auch nicht…
Bild

tylerbs1972
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Beiträge: 70
Registriert: 27. August 2010, 12:34
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von tylerbs1972 » 28. Juni 2013, 15:48

Kishin Douji Zenki - Rettou Raiden läuft bei mir auch nicht, schwarzer Bildschirm.

Undercover Cops (J) funktioniert bei mir.

Christian
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 3709
Registriert: 10. September 2005, 01:10
+Positive Tradingpoints+: 56 von 56
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von Christian » 28. Juni 2013, 17:04

tylerbs1972 hat geschrieben:Kishin Douji Zenki - Rettou Raiden läuft bei mir auch nicht, schwarzer Bildschirm.
:( :(

Woran könnte das liegen?
Undercover Cops (J) funktioniert bei mir.
Bei mir auch, hab eine andere ROM gezogen. Danke!
Bild

Benutzeravatar
duoGS
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 108
Registriert: 9. Dezember 2012, 20:17
+Positive Tradingpoints+: 4 von 4

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von duoGS » 15. September 2013, 21:40

Ich hab ein kleines Problem und zwar, ist es normal das bei Super Mario Kart auf SD2SNES der
Fahrer zwischen drin Transparent wird, wenn mann Start drückt, manchmal mehrmals dann
wird der Fahrer wieder normal sichtbar. Habe ich vieleicht den falschen DSP1b.bin Datei oder
woran könnte es noch liegen, bitte um Hilfe.

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von ChronoMoogle » 15. September 2013, 23:30

Wichtig ist auch, dass du Mario Kart bei 50hz als PAL und bei 60hz als NTSC spielst, da das Spiel sonst zu Grafikfehlern neigt.
Kannst du schonmal ausschliessen, dass es darann liegt?
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
duoGS
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 108
Registriert: 9. Dezember 2012, 20:17
+Positive Tradingpoints+: 4 von 4

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von duoGS » 16. September 2013, 11:23

Der Fehler passiert auch auf der PAL und NTSC Version auf 50hz und 60hz das spielt keine Rolle.
Kann das vielleicht an der SD Karte liegen, habe den SanDisk Wii SD 2GB?

Benutzeravatar
ikari_01
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 441
Registriert: 15. Juni 2010, 23:19
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Wohnort: Wunstorf

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von ikari_01 » 16. September 2013, 11:57

Ich tippe mal: Du verwendest einen LCD-Fernseher? :)
Das Fahrersprite fängt im Spiel manchmal an, im Field-Takt (50/60Hz) auf und ab zu vibrieren. Da LCDs immer irgendwie komisch deinterlacen wollen - auch wenn das Bild gar nicht interlaced ist - und dabei auf Frame-Ebene (zwei Fields, also 25/30Hz) arbeiten, kann das zu komischen Effekten führen. Das Vibrieren geht manchmal nach der Pause weg.
sd2snes news: https://sd2snes.de

Benutzeravatar
duoGS
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 108
Registriert: 9. Dezember 2012, 20:17
+Positive Tradingpoints+: 4 von 4

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von duoGS » 16. September 2013, 23:50

ikari_01 hat geschrieben:Ich tippe mal: Du verwendest einen LCD-Fernseher? :smile:
Danke dir, bin jetzt beruhigt das es an LCD Fernseher liegt, gut zu wissen.:smile:

robbeobermat
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 20
Registriert: 16. Juli 2012, 12:03
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Wohnort: Berlin

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von robbeobermat » 9. November 2013, 13:38

Guten Tag,

ich bin jetzt seid eingen Tagen auch ein stolzer Besitzer eine SD2SNES.
Nun zu meinem Problem ich benutze das Modul auf einem umgebautem SNES mit einem Schalter. Also nur 50/60 Hz nun habe ich bei verschiedenen Spielen z.B. Zelda Probleme im 60 HZ modus. Das Spiel lädt an bestimmten Punkten einfach nicht weiter bis ich in den 50 HZ modus schalte.

Verschiedene Roms habe ich schon getestet und auch Firmware Versionen.

Wo könnte das Problem liegen danke im vorraus.

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von ChronoMoogle » 9. November 2013, 13:43

Ich denke das faellt hierdrunter, viele Spiele, die Nintendo als Developer hatten, wurden fuer PAL stark angepasst, was zu Fehlern im 60Hz-Modus fuehren kann:
http://forum.snesfreaks.com/viewtopic.php?f=128&t=12613

Poste doch bitte in dem Thread die erlebten Fehler von Zelda und anderen Spielen in 60hz, damit wir die Liste ergaenzen koennen!
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

robbeobermat
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 20
Registriert: 16. Juli 2012, 12:03
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Wohnort: Berlin

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von robbeobermat » 9. November 2013, 13:52

Nur habe ich bei allen Versionen (Japanisch habe ich nicht getestet) den Fehler wobei das spiel auf dem Super Everdrive ohne Probleme lief.

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von ChronoMoogle » 9. November 2013, 13:56

Sicher dass die englische Version die Amerikanische war und nicht die UK? Die aus England ist naemlich auch PAL.
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

robbeobermat
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 20
Registriert: 16. Juli 2012, 12:03
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Wohnort: Berlin

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von robbeobermat » 9. November 2013, 14:05

Ja sehr sicher leider habe grade nochmal die Japanische Version versucht selbes Problem !!

Christian
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 3709
Registriert: 10. September 2005, 01:10
+Positive Tradingpoints+: 56 von 56
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von Christian » 9. November 2013, 15:16

robbeobermat hat geschrieben: Wo könnte das Problem liegen danke im vorraus.
Mal ne andere Konsole ausprobiert?
Bild

robbeobermat
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 20
Registriert: 16. Juli 2012, 12:03
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Wohnort: Berlin

Re: Probleme mit dem SD2SNES

Beitrag von robbeobermat » 21. November 2013, 12:02

So jetzt aber !!
Es lag in der Tat an der Konsole.
Es war eine Konsole die auch dieses Frezz Problem im Sd2Snes Menü haben.

Danke für die Hilfe.

Antworten