Advanced SNES ROM Utility

Hier könnt ihr Euch mit Gleichgesinnten austauschen bei der Entwicklung eines neuen Spiels oder eines neuen Stücks Hardware... oder einfach nur über Coding und Spieleentwicklung allgemein plaudern.

Moderatoren: ikari_01, d4s

Benutzeravatar
Doke
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 452
Registriert: 14. November 2006, 00:34
+Positive Tradingpoints+: 61 von 61

Advanced SNES ROM Utility

Beitrag von Doke » 26. Februar 2020, 21:42

Hallo zusammen,

aus Spaß an der Freude und um meinen eigenen Horizont in Sachen SNES-Technik zu erweitern habe ich die letzten Wochen über an einem kleinen ROM-Tool gearbeitet, welches ich einfach mal frech "Advanced SNES ROM Utility" getauft habe :pfeif: Klar gibt es sicherlich Tools die mehr können, aber diese wurden auch über Jahrzehnte von verschiedenen Leuten entwickelt :wink:

Genug der großen Worte...

Was kann das Tool bisher?
  • Allgemeine Infos über das ROM anzeigen
  • Header hinzufügen
  • Header entfernen
  • ROM Infos editieren
  • Falsche internal ROM size Angaben fixen
  • SwapBin für 8 Mbit oder durch 8 Mbit teilbare ROMs
  • ROM Expanden bis 32 Mbit (bei 64 Mbit wird das ganze leider etwas komplexer)
  • ROMs splitten
  • Interleaved ROMs deinterleaven
  • Eine defekte Checksum reparieren
  • Region locks entfernen
  • Kommt auch mit BS-X ROMs klar
Was gibt es derzeit zu beachten / Woran wird noch gearbeitet?

Das Expanden von ROMs auf 64 MBit soll noch ermöglicht werden

Derzeit wird geprüft, ob man ohne größeren Aufwand den Company Code ändern kann

Der Gedanke eine IPS-Patching Funktion zu integrieren kam mir noch in den Sinn

Da alles in C# gecoded wurde braucht ihr mindestens das .NET-Framework 4.5

Und denkt immer schön dran die Checksum zu prüfen und ggf. zu reparieren, wenn ihr bestimmte Funktionen angewendet habt!... Ich werde diese Info jedoch in Zukunft noch in die Ausgabe der Message Boxen aufnehmen bei gewissen Aktionen!

Wie kann ich helfen?

Ganz einfach: testen und berichten! Ich bin über jeden Verbesserungsvorschlag und konstruktive Kritik froh!

Wo finde ich denn das Tool bzw. den source code?

Download über RHDN

Auf GitHub (Branch "Redesign")

Das Wort zum Schluss:

Bei Fragen einfach melden! Ich helfe euch selbstverständlich sehr gerne weiter.

Und natürlich um mich abzusichern: Die Benutzung der Software geschieht natürlich auf eigene Gefahr!
Zuletzt geändert von Doke am 26. August 2021, 17:25, insgesamt 8-mal geändert.

Benutzeravatar
Doke
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 452
Registriert: 14. November 2006, 00:34
+Positive Tradingpoints+: 61 von 61

Re: Advanced SNES ROM Utility

Beitrag von Doke » 1. März 2020, 19:46

Update auf v0.3!
  • Mehr Region locks werden erkannt 8)
  • (S)RAM Erkennung stark verbessert
  • ROM types werden nun korrekt angezeigt

Benutzeravatar
Doke
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 452
Registriert: 14. November 2006, 00:34
+Positive Tradingpoints+: 61 von 61

Re: Advanced SNES ROM Utility

Beitrag von Doke » 19. März 2020, 21:36

Update auf v0.6.6!

Zwischenzeitlich hate es viele Änderungen gegeben :wink:

Benutzeravatar
Doke
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 452
Registriert: 14. November 2006, 00:34
+Positive Tradingpoints+: 61 von 61

Re: Advanced SNES ROM Utility

Beitrag von Doke » 1. April 2020, 21:58

Update auf v0.7!

Benutzeravatar
johker
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 1431
Registriert: 7. Februar 2010, 14:38
+Positive Tradingpoints+: 8 von 8

Re: Advanced SNES ROM Utility

Beitrag von johker » 2. April 2020, 13:43

Klasse Sache, dass du so Tool geschrieben hast und dich so in die Materie einarbeitest! Du hast meinen höchsten Respekt dafür.

Ist das Tool auch auf github zu finden oder planst du keine Veröffentlichung?

Benutzeravatar
Doke
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 452
Registriert: 14. November 2006, 00:34
+Positive Tradingpoints+: 61 von 61

Re: Advanced SNES ROM Utility

Beitrag von Doke » 3. April 2020, 09:44

johker hat geschrieben: Klasse Sache, dass du so Tool geschrieben hast und dich so in die Materie einarbeitest! Du hast meinen höchsten Respekt dafür.
Vielen Dank!
johker hat geschrieben: Ist das Tool auch auf github zu finden oder planst du keine Veröffentlichung?
Der Quellcode ist nicht veröffentlicht und in dem derzeitigen Stadium will das ehrlich gesagt auch noch nicht machen :ugly:
Wenn das ganze Clean Up abgeschlossen und der Code dann einigermaßen ordentlich strukturiert ist kann man aber darüber nachdenken 8)
Sollte jemand an einzelnen Routinen interessiert sein, kann ich aber bestimmt auch jetzt schon weiterhelfen :wink:

Benutzeravatar
Doke
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 452
Registriert: 14. November 2006, 00:34
+Positive Tradingpoints+: 61 von 61

Re: Advanced SNES ROM Utility

Beitrag von Doke » 9. Mai 2020, 21:07

Neue Version 8)

Benutzeravatar
Doke
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 452
Registriert: 14. November 2006, 00:34
+Positive Tradingpoints+: 61 von 61

Re: Advanced SNES ROM Utility

Beitrag von Doke » 29. Juni 2020, 20:49

Update auf v0.7.4!
Region Unlock wurde stark verbessert.
Es werden mehr Spiele unterstützt und die Routine findet nun mehrfach vorkommende Locking Codes.

Benutzeravatar
Doke
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 452
Registriert: 14. November 2006, 00:34
+Positive Tradingpoints+: 61 von 61

Re: Advanced SNES ROM Utility

Beitrag von Doke » 3. Juli 2020, 18:34

Habe den Source Code auf GitHub veröffentlicht: -> Link zu GitHub <-

Arglu
SNES-Newbie
SNES-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 10. März 2021, 23:59

Re: Advanced SNES ROM Utility

Beitrag von Arglu » 11. März 2021, 00:07

Danke für Deine tolle Arbeit. Arbeitest Du noch am Tool?
Toll wäre, wenn Du Deinen geplanten ROM Expander noch einbauen würdest (und einen Imploder^^ gleich mit).

IPS Patching ist nicht unbedingt nötig, da reicht mM der Lunar IPS. NTSC/PAL Patch und Kopierschutz-Entferner gibt es schon in ucon64, wäre aber auch nett, derPAL/NTSC Fixer im alten SnesTool arbeitet glaube ich ein wenig anders.

Benutzeravatar
Doke
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 452
Registriert: 14. November 2006, 00:34
+Positive Tradingpoints+: 61 von 61

Re: Advanced SNES ROM Utility

Beitrag von Doke » 24. August 2021, 18:06

Update auf v0.8! (Redesign)

Die wesentlichen Änderungen im Überblick:
  • Der komplette Code wurde restrukturiert
  • ROMs können nun ohne ständige Zwischenspeicherungen editiert und nach Beendigung aller Aktionen manuell gespeichert werden
  • Das editieren von Titel, Country / Region Code und Version benötigt nun keine separate Form mehr
  • Cooly Skunk kann nun auch regionsfrei gemacht werden (THX to Ice Man) :wink:
Die alte Version habe ich dennoch als Download belassen für die Fans der alten Vorgehensweise :pfeif:

Offene Punkte:
  • Prüfen, ob Company Code ohne großen Aufwand editiert werden kann
  • Expanden auf 64 MBit ermöglichen
  • Implementierung einer IPS-Patching Funktion
Viel Sapß beim Testen! 8)

Antworten