Demon's Crest

Das SNES als klassische Rollenspiel-Konsole soll hier geehrt werden. Action-Adventures wie Zelda finden ebenfalls hier ihren Platz.
Benutzeravatar
ANARU
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 297
Registriert: 30. Mai 2013, 03:41
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2

Re: Demon's Crest

Beitrag von ANARU » 8. Juli 2015, 13:50

*thread aus der Versenkung hol*

Nun konnte ich ja auch endlich mal in den Genuss des Spiels kommen, das Warten hat sich definitiv gelohnt. Ich möchte garnicht zu viel schreiben, außer dass das Spiel von Anfang bis Ende motiviert und durchgehend Spaß macht. Aber hier habe ich auch etwas auszusetzen: Entgegen meiner Erwartung und der allgemeinen Meinung war das Spiel ziemlich kurz und leicht. :/ Habe nicht wirklich intensiv gespielt und hatte nach 3 oder 4 Tagen schon das (fast) volle Inventar. Das letzte Life-Upgrade fehlt noch, aber das Minispiel raubt mir den letzten Nerv. DAS ist wirklich verdammt schwer.

Nichtsdestotrotz ein großartiges Spiel, welches zum mehrmaligen Durchspielen motiviert.

Benutzeravatar
Undead
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1082
Registriert: 25. Mai 2006, 17:28
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Demon's Crest

Beitrag von Undead » 8. Juli 2015, 17:01

naja gute Spiele sind nicht immer gleich so lang wie ein RPG^^

Benutzeravatar
ANARU
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 297
Registriert: 30. Mai 2013, 03:41
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2

Re: Demon's Crest

Beitrag von ANARU » 8. Juli 2015, 18:57

Keineswegs, allerdings hatte ich, was die Spielzeit betrifft, einfach etwas mehr erwartet. Macht ja aber auch nichts und ich würde das auch nicht unbedingt als Kritikpunkt nennen, es ist mir einfach nur aufgefallen. Ich habe auch lieber ein "kurzes" Spiel, was dafür von vorne bis hinten knackig ist, statt eins, dass im schlimmsten Fall gleich mehrere unnötige, nervige oder sonstwie lieblose Passagen enthält.

Benutzeravatar
Undead
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1082
Registriert: 25. Mai 2006, 17:28
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
Wohnort: Ludwigshafen

Re: Demon's Crest

Beitrag von Undead » 9. Juli 2015, 02:33

du weist aber, das Demon's Crest mehrere Endings bietet? Den letzten Final Boss hatte ich nie geschafft (ich sage nur "Regen" im gesamten Raum, außer unter dem Boss)

Möchte nicht zu sehr spoilern, solltest du dem Finalen Boss noch nicht begegnet sein :)

Benutzeravatar
Sebel
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 752
Registriert: 11. Januar 2014, 18:27
+Positive Tradingpoints+: 10 von 11

Re: Demon's Crest

Beitrag von Sebel » 9. Juli 2015, 08:31

Auf japanisch ist das Spiel ein wenig doof zu spielen.

Benutzeravatar
ANARU
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 297
Registriert: 30. Mai 2013, 03:41
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2

Re: Demon's Crest

Beitrag von ANARU » 9. Juli 2015, 10:01

Undead hat geschrieben:du weist aber, das Demon's Crest mehrere Endings bietet? Den letzten Final Boss hatte ich nie geschafft (ich sage nur "Regen" im gesamten Raum, außer unter dem Boss)

Möchte nicht zu sehr spoilern, solltest du dem Finalen Boss noch nicht begegnet sein :)
Auch darüber bin ich mir im Klaren. ;)

Benutzeravatar
Joshi
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 181
Registriert: 22. März 2011, 20:52
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Wohnort: Hamburg

Re: Demon's Crest

Beitrag von Joshi » 13. Juli 2015, 20:29

Mit was ist DemonCrest zu vergleichen, vom Gameplay?
Bild

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Demon's Crest

Beitrag von ChronoMoogle » 13. Juli 2015, 23:03

Metroid meets Megaman X meets Fantasy Setting würde ich sagen.
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
Joshi
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 181
Registriert: 22. März 2011, 20:52
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Wohnort: Hamburg

Re: Demon's Crest

Beitrag von Joshi » 14. Juli 2015, 17:19

Klingt gut - nur der Preis ist gewöhnungsbedürftig *-^
Bild

ChrisHH123
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Beiträge: 95
Registriert: 11. Mai 2015, 19:23
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1

Re: Demon's Crest

Beitrag von ChrisHH123 » 7. April 2016, 15:52

Kann jemand sagen, wir textlastig das Spiel ist und ob es auch in der japanischen Version spielbar ist?
Die Preise für das japanische Modul sind ja locker bei der Hälfte von der US oder PAL Version.

Benutzeravatar
Radagast
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 455
Registriert: 9. Juni 2013, 18:31
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1

Re: Demon's Crest

Beitrag von Radagast » 8. April 2016, 07:33

Ist nicht textlastig. Die wenigen Lese-Passagen kann man sich zur Not auf YouTube anzeigen lassen, oder gamefaqs nachlesen.

SnakePlissken
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 27
Registriert: 6. Februar 2009, 22:36
+Positive Tradingpoints+: 0 von 0
Kontaktdaten:

Re: Demon's Crest

Beitrag von SnakePlissken » 27. Mai 2018, 17:48

Sorry, ich greife den Thread nochmal auf.

Ich bin erst vorgestern (Das muss man sich mal vorstellen!!) auf das Spiel gestoßen, obwohl ich als Kind ein Riesenfan von Gargoyle's Quest auf dem GameBoy war.
Den 2. Teil auf dem NES habe ich damals leider auch nirgendwo hier bekommen.

Und jetzt suche ich spontan auf Ebay nach Demon's Crest, und worauf stoße ich?
Wahnsinnige Mondpreise und tatsächlich gefälschte Module!
Ist ja echt unfassbar, das Game kann doch nicht derartig selten sein??

Snake

Benutzeravatar
gaigig
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 1343
Registriert: 8. April 2012, 18:45
+Positive Tradingpoints+: 157 von 157

Re: Demon's Crest

Beitrag von gaigig » 28. Mai 2018, 04:04

Naja, es ist schon definitiv seltener als andere Spiele - aber dennoch nicht SO selten, als dass ~100 EUR ein zu rechtfertigender Preis dafür wären. Aber: Die Leute zahlen es!
Radagast hat geschrieben: Hör darauf, was Gaigig sagt!
Inlays gesucht? -> http://forum.snesfreaks.com/viewtopic.php?f=145&t=14336

Antworten