Chrono Trigger

Das SNES als klassische Rollenspiel-Konsole soll hier geehrt werden. Action-Adventures wie Zelda finden ebenfalls hier ihren Platz.
Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Chrono Trigger

Beitrag von ChronoMoogle » 1. April 2015, 19:52

Wir haben es hartnäckig verschwiegen was für ein Bockmist Chrono Trigger ist, aber Perikles der Fuchs hat es mit Leichtigkeit durchschaut und vehement aufgelistet, warum das Spiel bis in die tiefsten Bit-Kombinationen nach Fisch stinkt! :ugly:

Sehr unterhaltsamer Post! :D
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
methusalix
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 22
Registriert: 25. Dezember 2015, 22:57
+Positive Tradingpoints+: 0 von 0
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Chrono Trigger

Beitrag von methusalix » 5. Oktober 2016, 12:36

Soo, bin nun endlich auch mit Chrono Trigger durch :D

Fand das Spiel ziemlich gut: die Story ist gut gemacht, die Grafiken sind nett und das Kampfsystem ist mal eine nette Abwechslung. Für meinen Geschmack war es fast etwas zu lang, gegen Ende wollte ich es einfach nur mehr "fertig bekommen". Dementsprechend hab ich natürlich auch erst 1 Ende gesehen und viel Secrets wohl noch nicht entdeckt. Hab dazu aber momentan auch keine Motivation mehr. Finde es aber schön, dass es durch diese Extras auch nach erfolgreichem Durchspielen immer wieder mal hervor geholt werden kann.

Antworten