Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Alles, was nicht direkt mit den Spielen zu tun hat, kommt hier rein. Diskutiert über Soundtracks und wählt Eure Top-Games.

Moderator: ChronoMoogle

Benutzeravatar
chrisli
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 269
Registriert: 12. Februar 2013, 01:40
+Positive Tradingpoints+: 18 von 18
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von chrisli » 15. Oktober 2013, 17:07

Da hat sich das Ausleben der nächtlichen Ebay Sucht doch gelohnt :-P
Link zur Sammlung - Aktuell 161 SNES-Spiele.
Neustes Spiel: 奇々怪界~謎の黒マント

Benutzeravatar
Horst_Sergio
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 1936
Registriert: 3. September 2013, 06:00
+Positive Tradingpoints+: 107 von 107
Wohnort: Sarstedt
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von Horst_Sergio » 15. Oktober 2013, 18:38

ChronoMoogle hat geschrieben:Naja Street Fighter Turbo ist aber schon ein Muss fuer SNES-Spieler, da es quasi DAS 1 on 1 Beat Em Up der 16bit-Zeit war^^ (viele ziehen es sogar Super Street Fighter II vor)
Aber nur, wenn man damit seinerzeit aufgewachsen ist. Für mich persönlich ist weder Super noch Turbo die erste Wahl, sondern immer noch der Serieneinstand die Nummer 1 der SNES Prügler. ;)
Sebel hat geschrieben:Jeder Horst muss seine Pups-Sammlung präsentieren...
WE WANT A SHRUBBERY!!!
BildBildBild

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von ChronoMoogle » 15. Oktober 2013, 19:14

Hier mal meine juengsten Anschaffungen ;)
Nidan Morita Shogi 2 musste in die Sammlung, weil es wegen seinem 32bit-Spezialchip wahrscheinlich nie von einer Flashkarte unterstuetzt wird und bisher auch nur von einem Emulator (bsnes) einigermassen gut emuliert wird. Die Goldschrift auf dem Cover ist zudem sexy und das Spiel arg selten in OVP :D
Dateianhänge
DSCI0652.JPG
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
DJMadMax
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 202
Registriert: 8. Oktober 2013, 19:51
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Wohnort: Münzenberg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von DJMadMax » 15. Oktober 2013, 20:47

Hier sind ja teilweise wirklich sehr abgefahrene Titel dabei - welche, von denen wohl nur wenige SNES-Fans (ausserhalb Japans) jemals gehört haben :)

Kauft ihr denn eure Spiele teils nur des Besitzens wegen (deswegen auch immer in OVP und mit Manual/Zubehör) oder auch tatsächlich des Spielens wegen?

Persönlich wäre mein Sammlertrieb jetzt nicht so groß, als dass erster Fall bei mir eintreten würde, ich wäre z.B. mit 20-30 meiner liebsten SNES-Titel (nur die Cartridges) vollkommen zufrieden.

Aber auch da habe ich noch einen steinigen Weg vor mir, da ich SEHR auf Japan-RPGs abfahre und da sind allein die "hier gängigen" schon sehr teuer :(

Naja, nach und nach... hab heute schon ein wenig auf Terranigma geschielt, hab mir aber vorgenommen, noch ein wenig zu warten ^^

Cya, Mäxl
www.Max-SPL.de
Bild
© 2001 by Bass Mekanik
Universal Frequencies... resonate inside of me...
Try to take you for a Ride... here across the Galaxy

Benutzeravatar
chrisli
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 269
Registriert: 12. Februar 2013, 01:40
+Positive Tradingpoints+: 18 von 18
Wohnort: 127.0.0.1

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von chrisli » 15. Oktober 2013, 21:09

Mir würden 20-30 Titel nie reichen :-D

Wenn ich ein Spiel kaufe, dann werden / will ich das auch Spielen. Bei mir gibt es nur manchmal Ausnahmen, dass sind dann so 1-5 Euro Titel die ich zum Versandkosten sparen kaufe. Aber auch da achte ich darauf das es lustige Spiele sind. Und angespielt werden dieses auch.
Link zur Sammlung - Aktuell 161 SNES-Spiele.
Neustes Spiel: 奇々怪界~謎の黒マント

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von ChronoMoogle » 15. Oktober 2013, 21:11

Ich zocke alles was ich kaufe. Zum Shogi Spiel werde ich aufgrund seiner Besonderheit mit dem Spezialchip vll sogar noch ein Review verfassen, so wie bei Zootto Mahjong, dem Mahjong Spiel von Nintendo^^
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
Perikles
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 1122
Registriert: 5. Februar 2011, 15:23
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von Perikles » 15. Oktober 2013, 21:11

@ChronoMoogle:
Herzlichen Glückwunsch zum Hagane und dem The Ninja Warriors Again. Zwei der feinsten, tiefgehendsten und rundheraus besten Erfahrungen, die die Konsole zu bieten hat. Da bleibt mir nur noch, viel Spaß zu wünschen! :)

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von ChronoMoogle » 15. Oktober 2013, 21:12

Vielen Dank, ich bin mir sicher den werde ich haben :)
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
DJMadMax
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 202
Registriert: 8. Oktober 2013, 19:51
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Wohnort: Münzenberg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von DJMadMax » 15. Oktober 2013, 21:20

Ich erwische mich hier und da auch immer wieder dabei, wie ich bewusst nach "schlechten" Spielen suche, z.B. Lester the Unlikely... das hab ich wohl AVGN (James Rolfe) zu verdanken *g*

Sprecht ihr eigentlich so weitgehend japanisch, dass ihr euch regelmässig JAP-Module kauft und diese auch spielen/verstehen könnt?

Ich hoffe, es ist okay, wenn ich hier ein paar Fragen stelle, die zum Thema passen, will den Thread ja nicht ins Offtopic ziehen.

Cya, Mäxl
www.Max-SPL.de
Bild
© 2001 by Bass Mekanik
Universal Frequencies... resonate inside of me...
Try to take you for a Ride... here across the Galaxy

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von ChronoMoogle » 15. Oktober 2013, 21:30

Ist schon okay, die Einkaufsthreads werden abgesehen von der SNES/Nicht-SNES Unterteilung sehr locker gehandhabt, Topic-maessig.

Abseits von dem reinen Sammeln gibt es durchaus Grunde, japanische Spiele zu kaufen:

Einige nur in Japan erschienene Spiele sind eben auch Action-Games. Und die brauchen kein bis so gut wie kein Sprachverstaendnis, um sie ohne Probleme zu zocken. Andere, auch bei uns erschienene Spiele sind in der Originalfassung etwas besser oder billiger als die PAL-Versionen (oft sogar beides gleichzeitig). Bei den RPGs und Adventures wird es aber natuerlich komplexer... Einige koennen Japanisch oder zumindest genug um irgendwie durchzukommen (z.B. ich) andere spielen die Fanuebersetzung und wollen dabei gerne das Original im Regal haben.

Wie du siehst, ist das Sammeln japanischer Spiele also gar nicht so abwegig. Und der Blick ueber den PAL-Tellerand bietet ein Fuellhorn von dem Mainstream unbekannten Klassikern.
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
DJMadMax
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 202
Registriert: 8. Oktober 2013, 19:51
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Wohnort: Münzenberg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von DJMadMax » 15. Oktober 2013, 21:40

Vielen Dank, ich werde das auf jeden Fall im Hinterkopf behalten!

Bei Spielen (also auch RPGs), die wohl viele von uns (so auch ich) in- und auswendig kennen (z.B. Zelda, Terranigma, Secret of Mana) würde mir das Spielen eines japanischen Originals wohl auch nicht schwer fallen. Leider reicht mein japanisch bei Weitem nicht aus, um die originalen, unveränderten Gags und Verschwörungen zu verstehen.

Aber gerade bei Titeln, wo kein wirkliches Sprachverständnis gefordert wird, kann ich deine Ratschläge mit Sicherheit mal in Zukunft umsetzen, vielen Dank :)

Cya, Mäxl
www.Max-SPL.de
Bild
© 2001 by Bass Mekanik
Universal Frequencies... resonate inside of me...
Try to take you for a Ride... here across the Galaxy

Benutzeravatar
DJMadMax
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 202
Registriert: 8. Oktober 2013, 19:51
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Wohnort: Münzenberg
Kontaktdaten:

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von DJMadMax » 16. Oktober 2013, 21:59

Heute kam übrigens wieder ne Kleinigkeit für mein SNES an:
Bild

Wie man sieht, ein für den GameCube mit Kondensatoren beschaltetes, typisches RGB-Scartkabel. Natürlich habe ich (ist mir heute morgen erst aufgefallen ^^) ein SNES der ersten Generation, also mit zwei PPUs und blauen Stickern auf der Unterseite. Was bedeutet das? Der "Das Bild ist fast unkenntlich schwarz"-Bug, der hier sicherlich vielen bekannt ist.

Tatsächlich war das Problem aber schnellstens gelöst. Selbst für einen Lötlegastheniker wie mich war es kein Problem, die drei Kondensatoren loszulöten (nur ein Bein) und die drei Adern direkt mit den Pins des Scart-Steckers zu verlöten. Da ich somit die Kondensatoren nicht komplett ausgelötet, sondern nur überbrückt habe, habe ich mir auch die Möglichkeit beibehalten, das Kabel (für einen GameCube) wieder zurück zu rüsten. Wahrscheinlich würde ich mir für diesen Fall (also wenn der GameCube da ist, was hoffentlich bald der Fall ist ^^) einfach ein weiteres Kabel kaufen, denn 6 Euro inkl. Versand via Amazon ist wirklich vertretbar.

Achja, das Bild (auf einem LCD, ich spiele nicht mit Röhre) ist wirklich prima :)

Cya, Mäxl
www.Max-SPL.de
Bild
© 2001 by Bass Mekanik
Universal Frequencies... resonate inside of me...
Try to take you for a Ride... here across the Galaxy

Benutzeravatar
F_L_a_S_H
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 423
Registriert: 10. September 2011, 02:24
+Positive Tradingpoints+: 9 von 9

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von F_L_a_S_H » 17. Oktober 2013, 01:00

haste absoluten Mist gekauft, das Schrottkabel kannste direkt in die Tonne werfen, hätteste mal vorher im Forum gelesen ..

Benutzeravatar
Moeki
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 2398
Registriert: 11. Oktober 2011, 21:04
+Positive Tradingpoints+: 48 von 48

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von Moeki » 17. Oktober 2013, 18:54

Hier meine 2 wichtigeren Neuzugänge Ende September:
Dateianhänge
SDC14086.JPG
Bild

horle
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 473
Registriert: 6. Dezember 2006, 19:28
+Positive Tradingpoints+: 37 von 37

Re: Was habt ihr als letztes gekauft?! (SNES)

Beitrag von horle » 17. Oktober 2013, 19:03

jetzt bin ich aber auf den preis on aero gespannt! mfg horle

Antworten