Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Was beschäftigt Euch neben dem SNES?
Benutzeravatar
Beliar
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Beiträge: 84
Registriert: 9. März 2005, 18:32
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Wohnort: Berlin

Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Beliar » 1. Februar 2009, 23:00

Brücke nach Terabithia

Jesse und Leslie sind Außenseiter und werden von ihren Klassenkameraden und älteren Mitschülern oft herumgestoßen. Zunächst kann Jesse Leslie auch nicht besonders leiden, da sie ihn als bisher schnellsten Läufer seiner Klasse überholt hat. Damit ist er auch der einzigen Möglichkeit beraubt, anderen zu beweisen, dass er etwas drauf hat. Doch Leslie ist aufgeschlossen und gewinnt das Herz von Jesse. Das hört sich vielleicht jetzt kitschig an, ist es aber ganz und gar nicht. Die Freundschaft der beiden ist zutiefst glaubwürdig und erfrischend dargestellt, wobei dies zum größten Teil der hervorragenden schauspielerischen Leistung von Josh Hutcherson udn AnnaSopia Robb zu verdanken ist. Leslie zeigt Jesse, wie er sich mit Hilfe seiner Phantasie aus der manchmal bösartigen realen Welt befreien und in einem Phantasiereich seine Sorgen und Probleme vergessen kann. Probleme hat auch Leslie genug, denn auch sie wird in der neuen Schule nicht akzeptiert. Und so erfinden die beiden gemeinsam und notgedrungen das Reich Terabithia.
Ich muss wirklich sagen, dass ich lange von einem Film nicht mehr so begeistert war wie von diesem herovrragendem Drama.
Vor allem AnnaSophia Robb spielt absoult grandios und hat auch das Herz des alten Beliars im Sturm erobert.

Unbedingt ansehen! :)

10/10 Punkte
Snesfreaks.com-Veteran

Christian
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 3709
Registriert: 10. September 2005, 01:10
+Positive Tradingpoints+: 56 von 56
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Christian » 2. Februar 2009, 09:37

Freitag der 13.
Und zwar das Original von 1980 - auch vor dem Hintergrund, dass dieses Jahr ein Remake von Michael Bay in die Kinos kommt.

Natürlich ist der Streifen heutzutage nicht der Riesenschocker, aber zu seiner Zeit, was ja immerhin schon 30 Jahre her ist, muß er ziemlich für Rabatz gesorgt haben. Nettes Stilmittel: Die Morde werden aus der Egoperspektive des Killers gezeigt.

Sonderlich anspruchsvoll war's aber schon damals nicht: Slasher-Szenen wechseln sich mit fröhlichem Rumgeficke ab, immerhin kommt hier aber wenigstens noch im Ansatz etwas Athmosphäre auf.

Summa summarum 8,5/10 wegen des Nostalgiebonusses. :D
Bild

IceWilliams
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 466
Registriert: 27. September 2007, 20:12
+Positive Tradingpoints+: 35 von 35
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von IceWilliams » 2. Februar 2009, 21:07

Hab mir am Wochenende den neuen Disney Film Bolt im Kino angesehen und muss sagen, der Film ist echt gut. Technisch vielleicht nicht ganz so gut wie die Filme von Disney/Pixar, aber viele witzige Szenen und einige Anspielungen für die älteren Kinder unter uns. Wie die meisten Disneyfilme kann ich ihn absolut empfehlen, im Vorlauf gab es übrigens noch eine Kurzepisode von "Cars".

Fazit: 7/10 , für Kinder gerne noch 1,2 Punkte dazuzählen
Trailer:
http://de.youtube.com/watch?v=u3GkERr4F ... D&index=10


Auf das Remake von Freitag dem 13ten bin ich auch gespannt, ich erwarte eigentlich nicht viel, obwohl mich die Remakes von TCM und Halloween durchaus überzeugen konnten. Was den alten Teil angeht, der bekommt 10/10, 7 für den Film und 3 für Jason ;)

Benutzeravatar
Beliar
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Beiträge: 84
Registriert: 9. März 2005, 18:32
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Wohnort: Berlin

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Beliar » 6. Februar 2009, 00:26

Chronicles of Narnia - Prince Caspian
Der erste Teil war schon ein recht starker Fantasyfilm, aber der Nachfolger setzt da noch einiges drauf. Die Darsteller der vier Kinder haben sich merklich weiterentwickelt und spielen allesamt überzeugend, Ben Barnes als Caspian weiß ich zu überzeugen. Doch bei Filmen wie diesen ist es ja auch wichtig, dass die Special Effects toll aussehen und bei Prince Caspian kann man nur sagen, dass die Effekte wirklich hervorragend gelungen sind. Alles sieht richtig gut aus und deutlich besser als noch beim Vorgänger. Der Film ist aber auch düsterer als Teil 1, aber das ist nicht Negativ sondern eher positiv anzumerken. Der Soundtrack kommt meiner Meinung nach auch den vom ersten ran und bietet wieder einige starke Titel, aber was anderes habe ich von Harry Gregson-Williams auch nicht erwartet.

9/10 sprechenden Mäusen
Snesfreaks.com-Veteran

Benutzeravatar
wilo
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1299
Registriert: 3. April 2005, 11:16
+Positive Tradingpoints+: 18 von 18
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von wilo » 7. Februar 2009, 03:17

The Spirit:

Story:
Ein junger Cop steht urplötzlich von den Toten wieder auf als Spirit um das Verbrechen in seiner Stadt Central City zu bekämpfen.
Sein Erzfeind Octopus weiß ein bestimmtes Geheimnis über den Spirit und über sich selber. Der Octopus möchte am liebsten die ganze Stadt auslöschen und alleiniger Herscher und Gott werden. Kann The Spirit dagegen etwas ausrichten? Wird er seine große Liebe wiedersehen?

Nun eine Empfehlung kann ich überhaupt nicht aussprechen. Es erinnert zwar sehr an das grandiose Sin City ist aber bei weiten nicht so tiefgängig oder spannend. Eine gute Atmosphäre will auch nur teilweise vorkommen. Es siind aber auch gute Szenen im Film vorhanden sowie ein paar schauspielerische Glanzleistungen.

Snesinchen
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 103
Registriert: 30. Januar 2009, 15:47
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Wohnort: regensburg

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Snesinchen » 8. Februar 2009, 22:27

ich gugg grad resident evil 2 auf pro sieben hehe
Gott spielt HARVEST MOON!
Bild

Benutzeravatar
wrampi
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 1815
Registriert: 11. Januar 2009, 15:32
+Positive Tradingpoints+: 11 von 11
Wohnort: Lemförde

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von wrampi » 8. Februar 2009, 22:29

Snesinchen hat geschrieben:ich gugg grad resident evil 2 auf pro sieben hehe
teil 3 ist besser denn schau ich mir gleich an. war ne gute idee von dir
Tester vom SD2SNES
SD2SNES blog hier : http://sd2snes.de/blog/

Christian
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 3709
Registriert: 10. September 2005, 01:10
+Positive Tradingpoints+: 56 von 56
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Christian » 9. Februar 2009, 08:23

Snesinchen hat geschrieben:ich gugg grad resident evil 2 auf pro sieben hehe

Der is ja wohl mal nur für die Tonne... bin voll enttäuscht.
Bild

Benutzeravatar
stormfather
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 3465
Registriert: 21. Januar 2008, 15:10
+Positive Tradingpoints+: 25 von 25
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von stormfather » 9. Februar 2009, 12:35

ach was.....ich find den gar net mal so übel. allerdings bevorzuge ich die uncut-fassung^^.

und tom gehard als zombie is ja wohl genial :D
Zelda_BigBox_(SWE) hat geschrieben: Als bisexueller Allesficker stehen einem tatsächlich 7 Milliarden "Opfer" zur Verfügung. Als heterosexueller nicht-pädophiler nicht-Renter-vögelnder Mann sind es schon bedeutend weniger!

PaRaNOiA
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 151
Registriert: 8. September 2008, 09:57
+Positive Tradingpoints+: 4 von 4
Wohnort: Hohentengen
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von PaRaNOiA » 9. Februar 2009, 12:50

zumal der im film "voll normal" noch nen witz über den film "ein zombie hing am glockenseil" gemacht hat :D
Bild

Benutzeravatar
stormfather
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 3465
Registriert: 21. Januar 2008, 15:10
+Positive Tradingpoints+: 25 von 25
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von stormfather » 9. Februar 2009, 14:50

hehe...stimmt^^.

wobei ein zombie hing am glockenseil völlig unbegründet beschlagnahmt ist....meine meinung. da gibts weit schlimmeres
Zelda_BigBox_(SWE) hat geschrieben: Als bisexueller Allesficker stehen einem tatsächlich 7 Milliarden "Opfer" zur Verfügung. Als heterosexueller nicht-pädophiler nicht-Renter-vögelnder Mann sind es schon bedeutend weniger!

Benutzeravatar
Beliar
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Beiträge: 84
Registriert: 9. März 2005, 18:32
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Wohnort: Berlin

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Beliar » 9. März 2009, 13:22

Watchmen
Einfach perfekt! Intelligente Comicverfilmung mit brillianter Optik, tollen Darstellern und gutem Soundtrack.

11/10
Snesfreaks.com-Veteran

Benutzeravatar
FreddyKrueger86
Kistenkommissar
Kistenkommissar
Beiträge: 979
Registriert: 11. März 2008, 17:53
+Positive Tradingpoints+: 17 von 18
Wohnort: Heinsberg
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von FreddyKrueger86 » 10. März 2009, 00:55

The Wrestler :)

Einfach total geniale Verfilmung der höhen un tiefen, eines Wrestlers der 80er....

8)

9/10

Nich nur für Wrestling-Fans ein MUSS!
Nur zur Info, es kommen nur Bekannte aus früheren Zeiten vor ;) also kein Undertaker und co ^^
Also nich enttäuscht sein! Es lohnt sich trotzdem.

Benutzeravatar
stormfather
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 3465
Registriert: 21. Januar 2008, 15:10
+Positive Tradingpoints+: 25 von 25
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von stormfather » 10. März 2009, 12:53

@freddy: den will ich mir auch unbedingt noch ansehen. wurde ja von den kritikern in den himmel gelobt. aber was meinst mit wrestlern aus früheren tagen? der undertaker ist doch auch schon seit den 80ern dabei...glaub ich^^


btt: Watchmen - 8/10

so ganz kann ich das urteil von beliar nicht unterschreiben. zwar ist der film gut, jedoch sollte man in etwa wissen, was einen erwartet. wer eine typische superhelden-verfilmung erwartet ist hier falsch. der film hat sehr viel mehr tiefgang und relativ wenige action-szenen.

und die damen sollten vllt. allein schon wegen mister manhattan reingehen.....
Zelda_BigBox_(SWE) hat geschrieben: Als bisexueller Allesficker stehen einem tatsächlich 7 Milliarden "Opfer" zur Verfügung. Als heterosexueller nicht-pädophiler nicht-Renter-vögelnder Mann sind es schon bedeutend weniger!

Falagar
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 722
Registriert: 16. Dezember 2008, 10:14
+Positive Tradingpoints+: 0 von 0
Wohnort: Wallis

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Falagar » 10. März 2009, 13:00

FreddyKrueger86 hat geschrieben:The Wrestler :)

Einfach total geniale Verfilmung der höhen un tiefen, eines Wrestlers der 80er....

8)

9/10

Nich nur für Wrestling-Fans ein MUSS!
Nur zur Info, es kommen nur Bekannte aus früheren Zeiten vor ;) also kein Undertaker und co ^^
Also nich enttäuscht sein! Es lohnt sich trotzdem.
Undertaker ist ja auch schon fast frühere ZEiten (ab 1990)
Aber Claudio Castagnoli ist zusehen und der ist noch jung.

Antworten