In SNES-Roms alle Level manuell freischalten?

Spiele auf dem SNES erleben ist nicht genug für Dich? Dann diskutiere hier über die Alternativen.

Moderatoren: ikari_01, d4s, Redscorpion

Ceri
SNES-Newbie
SNES-Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 31. Oktober 2017, 07:25

In SNES-Roms alle Level manuell freischalten?

Beitrag von Ceri » 25. Mai 2018, 12:29

Hi.
Gibt es die Möglichkeit bei SNES-Roms wie zB. Mario World alle Level manuell freizuschalten?
Ich meine, vielleicht mithilfe eines Emulators, ohne vorher das komplette Spiel von Anfang an durchspielen zu müssen.

Benutzeravatar
Redscorpion
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 1725
Registriert: 18. November 2007, 13:08
+Positive Tradingpoints+: 85 von 85
Wohnort: Halle
Kontaktdaten:

Re: In SNES-Roms alle Level manuell freischalten?

Beitrag von Redscorpion » 25. Mai 2018, 23:28

Grüße,

das kommt auf das Spiel an. In der Regel werden Level oder Maps oder was auch immer im RAM abgelegt mit einem Wert für X=Schon beendet oder Z=Noch offen.

Je nachdem wo der Wert ist, kannst du ihn via Cheat oder Debugger ändern. Also ja das ginge. Kommt halt drauf an ob du den RAM Wert findest.

gruß

red
<--- SNES USB PAD Fertig 100% --->
<--- Custom SNES Mod + 60 hz 100% --->

Svambo
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 512
Registriert: 14. September 2009, 19:09
+Positive Tradingpoints+: 13 von 13

Re: In SNES-Roms alle Level manuell freischalten?

Beitrag von Svambo » 27. Mai 2018, 08:07

Tausche das Savegame (srm-file) aus gegen ein Savegame, bei dem der entsprechende Level schon freigespielt ist. Eine Sammlung von Spielständen findest du z.B. hier.

Antworten