Bomberman - Bin super schlecht

Kommt Ihr in einem SNES-Spiel nicht weiter oder scheitert an der Sprachbarriere bei japanischen oder amerikanischen Titeln? Wisst Ihr den Namen eines Spiels nicht mehr oder sucht nach einem speziellen Titel?
Dann seid Ihr hier genau richtig!

Moderatoren: ChronoMoogle, Perikles

ChrisHH123
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Beiträge: 95
Registriert: 11. Mai 2015, 19:23
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1

Bomberman - Bin super schlecht

Beitrag von ChrisHH123 » 4. Oktober 2018, 13:46

Hallo zusammen,

ich habe mir vor einigen Tagen "ungesehen" Super Bomberman gekauft. Das heißt, ich habe es vorher nie (an-)gespielt. Heute kam es an, hab's direkt ausprobiert, und muss sagen: Ich bekomme echt komplett gar nichts hin.

Ich spiele den Battle-Modus gegen drei Computer-Gegener und hab diese auf die einfachste Schwierigkeit eingestellt. Trotzdem, komme ich mit dem Spiel nicht klar.

Es ist ja recht normal, dass man bei einem neuen Spiel erstmal schlecht ist, dann aber im Laufe der Zeit, mit der Übung und gesammelten Erfahrung, langsam besser wird.
Nach zwei Stunden spielen, bin ich aber immer noch genau so schlecht wie in der aller ersten Minute.

Ich komme mit dem Spiel-Prinzip einfach nicht zurecht. Mir fehlt total die Übersicht, ich übersehe alles, mir ist das zu wirr und hecktisch. Ich bombe mich ständig selber weg, übersehe gegnerische Bomben etc.

Dabei bin ich in (schnellen) Jump 'n' Runs oder Shootern durchaus ziemlich gut. An der generellen Reaktionsfähigkeit oder Fähigkeit zur Übersicht kann es nicht liegen.

Bomberman ist halt einfach ein völlig eigenes Spiel-Prinzip. Kein anderes Genre ist wirklich vergleichbar. Vermutlich bin ich deswegen so unfassbar schlecht. Ich habe es eben noch nie gespielt. Nur wundert mich, dass ich auch überhaupt nicht besser werde.

Mich würde aber mal interessieren, wie es euch so geht. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gesammelt? Wie waren eure ersten Bomberman Erfahrungen?
Ist Bomberman ein Fall wie jeder andere auch: Dran bleiben, und dann wird das schon?

Svambo
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 514
Registriert: 14. September 2009, 19:09
+Positive Tradingpoints+: 13 von 13

Re: Bomberman - Bin super schlecht

Beitrag von Svambo » 4. Oktober 2018, 16:31

Spiel doch einfach erstmal eine Zeitlang die Singleplayer-Level (Normal-Game). Die sind nicht ganz so hektisch und vielleicht leichter zum reinkommen.
Ansonsten ist es wie du sagst: Übung macht den Meister. Und es lohnt sich: Bomberman ist ein absolut saugeiles Spiel - eines der besten Mehrspieler-Party-Spiele überhaupt meiner Meinung nach... 8)

Benutzeravatar
methusalix
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 22
Registriert: 25. Dezember 2015, 22:57
+Positive Tradingpoints+: 0 von 0
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Bomberman - Bin super schlecht

Beitrag von methusalix » 15. Januar 2019, 13:08

Also ich habe Bomberman am SNES erst recht spät gespielt, hatte in meiner Kindheit Bomberman unter Linux und am N64 gespielt. Fand die Spiele aber eigentlich nicht wirklich viel schwieriger oder anders zu erlernen als andere Spiele. Ein wenig Unübersichtlichkeit gehört aber dazu, ich denke das bleibt auch und gehört einfach zum Spielprinzip :D

Jussgerd
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 178
Registriert: 18. Oktober 2006, 16:13
+Positive Tradingpoints+: 13 von 13
Wohnort: Erlangen

Re: Bomberman - Bin super schlecht

Beitrag von Jussgerd » 19. Juli 2019, 18:34

Hab damals als es bei uns in Erlangen noch den Kaufhof gab an der Bomberman und Mario Kart-Meisterschaft teilgenommen. Das waren noch Zeiten :-)

Einfach schauen das man gleich am Anfang den roten Boxhandschuh bekommen und dann über außen die Bomben schmeißen. Dann biste meistens schon einen los.
Zocke gerade: Division 2 (Xbox One), Days Gone (PS4), I am Setsuna (PS4)

Antworten