Kirby's Ghost Trap

Selbst auf dem SNES gabs schon Aufbauspiele à la Sim City und Theme Park, aber auch Puzzle Bobble oder Spezielles wie Gemfire gehören in dieses Subforum.
Christian
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 3709
Registriert: 10. September 2005, 01:10
+Positive Tradingpoints+: 56 von 56
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Kirby's Ghost Trap

Beitrag von Christian » 27. Dezember 2010, 10:13

Bild
BildBild

Analog zu unserem Review hier der passende Fred zum süchtigmachenden Knobelspiel.
Besonders die Möglichkeit, Kettenreaktionen aufzubauen, motiviert bei diesem knuddeligen Puzzlegame. Gerade im Zweispielermodus immer wieder für eine Gemeinheit gut.

Das beweist u.a. folgendes Video:

Bild

Benutzeravatar
CoBaYe
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1163
Registriert: 1. April 2009, 21:59
+Positive Tradingpoints+: 26 von 29

Re: Kirby's Ghost Trap

Beitrag von CoBaYe » 17. Februar 2011, 22:12

Macht sehr viel Spaß, aber der Soloplayer ist hammerst schwer. Die ersten auf easy da mach ich locker kalt, die ersten auf normal auch nur dann der 3tte normal ist unschaffbar.
Bild

Mein Tauschthread mit ner Menge Games und anderer cooler Sachen :-)
Suche über 200 lose SNESGames
http://forum.snesfreaks.com/viewtopic.p ... 14#p144714

Christian
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 3709
Registriert: 10. September 2005, 01:10
+Positive Tradingpoints+: 56 von 56
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Kirby's Ghost Trap

Beitrag von Christian » 18. Februar 2011, 08:28

alles ne übungssache. wenn man das basteln von kettenreaktionen draufhat, sind die ersten 5-6 gegner nur fallobst. die einzige wirklich dreckssau ist könig nickerchen, weil es da auch alles etwas schneller geht... :ugly:
Bild

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9916
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Kirby's Ghost Trap

Beitrag von ChronoMoogle » 18. Februar 2011, 09:17

So ist es, wenn man Puzzlegames wie Pyou Pyou spielen will, reicht es eben nicht wenn man brav ein Stück nach dem nächsten abbaut... Man muss Combos reissen! Wenn man erstmal raushat wie die funktionieren, dann rockt es richtig!
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Dzvid
SNES-Newbie
SNES-Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 5. August 2011, 18:57

Re: Kirby's Ghost Trap

Beitrag von Dzvid » 5. August 2011, 19:50

Hi,

hab auch mal wieder angefangen das game zu zocken und wollt ma schaun obs noch menschen gibt, die sich dafür interessieren.

is ja immerhin schon fast so alt wie ich. ^^

Also wenns euch noch interessiert und ihr immernoch findet, dass es "hammerschwer" ist, dann könnt ihr euch ja mal das Video anschaun, dass ich hochgeladen hab.

Ich geb zu, ich musste mich schon echt anstrengen ums so gut hin zu bekommen und genau deshalb muss ichs auch irgendwem zeigen. ^^

Die Datei lässt sich mit dem Snes9x Emulator abspielen. Ich geh mal davon aus, dass ihr den kennt bzw. ebenfalls benutzt.

Einfach folgendem link folgen:
http://uploaded.to/file/ovyanjq5

Ich hoffe das game interessiert wirklich noch irgendwen hier und ich mach mir nich umsonst die mühe ^^

Have fun ;)

Benutzeravatar
gaigig
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 1343
Registriert: 8. April 2012, 18:45
+Positive Tradingpoints+: 157 von 157

Re: Kirby's Ghost Trap

Beitrag von gaigig » 9. August 2012, 01:12

Ein richtig cooles Spiel, vor allem wenn man es zu zweit spielt. Alleine finde ich es jetzt nicht so extrem herausfordernd, zumal bei den späteren Gegnern auch oft mal eine zufällige und garnichtsogewollteabertrotzdemcooleingetretenekettenreaktion ( ;-) ) über den Sieg entscheidet. Zu zweit ist es aber sehr geil, gerade wenn man ungefähr auf dem gleichen Skilllevel spielt. Da kann man sich dann mMn ähnlich lang dran aufhalten, wie mit bspw. Super Mario Kart.
Radagast hat geschrieben: Hör darauf, was Gaigig sagt!
Inlays gesucht? -> http://forum.snesfreaks.com/viewtopic.php?f=145&t=14336

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9916
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Kirby's Ghost Trap

Beitrag von ChronoMoogle » 9. August 2012, 14:59

Dzvid hat geschrieben:
Ich hoffe das game interessiert wirklich noch irgendwen hier und ich mach mir nich umsonst die mühe ^^

Have fun ;)
Wirklich coole Sache!
Duerfen wir das ueber unseren Youtube Channel verbreiten? So duerftest du damit auch ein breiteres Publikum erreichen!
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

HairFU
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 12
Registriert: 14. Januar 2015, 18:34

Re: Kirby's Ghost Trap

Beitrag von HairFU » 14. Juni 2015, 00:04

Also ich mag Puyo Puyo sehr gerne und Kirbys Ghost Trap ist ja 1:1 das gleiche wie Dr. Robotniks Mean Bean Machine auf dem Mega Drive, nämlich ein Clone von Puyo Puyo. Bei beiden Spielen wurden lediglich die Grafiken durch, für die jeweilige Konsole, bekannte Charaktere ausgetauscht. Wenn man mal jemanden findet, der das Spiel auch gerne spielt und mit dem man auf einem Level ist, dann macht das Spiel verdammt viel spaß.

Benutzeravatar
methusalix
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 22
Registriert: 25. Dezember 2015, 22:57
+Positive Tradingpoints+: 0 von 0
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Kirby's Ghost Trap

Beitrag von methusalix » 9. Januar 2016, 21:44

Ah Puyo Puyo ist da also das Original. Wusst ich gar nicht. :)

Ich finde das Spiel auch ganz gut. Vor allem weil es eines der wenigen Spiele war, das auch meine Eltern gerne mitgespielt haben. Ich finde allerdings, es ist zu schwer sich von Angriffen wieder zu erholen. Der Spieler, der also erst erstes eine Combo 2+ zusammenbringt gewinnt dann auch meistens. Aber vielleicht bin ich ja auch nur nicht gut genug^^

Antworten