Aktuelle Zeit: 21.07.2018 12:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mega Man X3 original oder Repro?
BeitragVerfasst: 19.07.2015 11:35 
SNES-Baby
SNES-Baby

Registriert: 19.01.2015 01:12
Beiträge: 33
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Habe ein Mega Man X3 als original ersteigert und überraschenderweise noch eine Anleitung dazu bekommen (davon stand nichts im Angebot). Das Spiel ist laut Vorbesitzer über 10 Jahre in seinem Besitz gewesen. Die Platine schaut für mich original aus, aber ich würde gerne Expertenmeinungen hören. Bei der Anleitung denke ich hingegen, dass es sich um eine Kopie handelt. Sie blättert sich nicht ganz so geschmeidig, wie originale Anleitungen üblicherweise. Falls jemand hier nicht öffentlich posten möchte (um Fälschern wohlmöglich zu helfen) gerne auch per PM.

Hier ein paar Bilder:
http://www.directupload.net/file/d/4053 ... k9_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4053 ... hp_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4053 ... 9e_jpg.htm

Edit: Gerade noch eine neues Bild hochgeladen:
http://www.directupload.net/file/d/4053 ... f2_jpg.htm


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Man X3 original oder Repro?
BeitragVerfasst: 03.08.2015 17:57 
SNES-Freak
SNES-Freak

Registriert: 28.11.2014 19:08
Beiträge: 328
Wohnort: Austria
+Positive Tradingpoints+: 48 von 48
Bilder der Klammern der Anleitung und der Rückseite der PCB wären interessant.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Man X3 original oder Repro?
BeitragVerfasst: 06.03.2016 21:55 
SNES-Baby
SNES-Baby

Registriert: 06.03.2016 21:47
Beiträge: 22
Mich würde mal gerne die Meinung der Experten zu diesem Angebot hier von Mega Man X3 interessieren:

http://www.ebay.de/itm/Mega-Man-X3-X-OV ... true&rt=nc

Was meint ihr? Original oder Repro.

Vielleicht ist ja das normal, aber der Aufkleber auf der Rückseite des Moduls ist etwas schräg aufgeklebt.

Wäre wirklich dankbar für ein Feedback. Geht schliesslich um viel Geld.

P.S. Auch auffällig: Scheint auf jeden Fall zusammengewürfelt. So weit ich weiss, hatten die Laguna-Spiele ein anderes Inlay, zwar das, wo das Spiel nicht mittig liegt wie hier abgebildet.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Man X3 original oder Repro?
BeitragVerfasst: 06.03.2016 22:01 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2012 18:45
Beiträge: 1331
+Positive Tradingpoints+: 156 von 156
Original



_________________
Radagast hat geschrieben:
Hör darauf, was Gaigig sagt!


Inlays gesucht? -> http://forum.snesfreaks.com/viewtopic.php?f=145&t=14336
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Man X3 original oder Repro?
BeitragVerfasst: 06.03.2016 23:47 
Mr SNES
Mr SNES
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2013 06:00
Beiträge: 1954
Wohnort: Sarstedt
+Positive Tradingpoints+: 104 von 104
Spielt weniger ne Rolle, ob der Aufkleber gerade oder etwas schief angebracht ist. Die Passgenauigkeit verrät die Fälschung.

Btw. selbst ein nachträglich ausgetauschtes Inlay macht aus nem Original keine Fälschung. In meiner Sammlung fliegen diese Scheiß-Inlays, wo das Modul oben sitzt, aus Prinzip raus, weil die Dinger einfach der letzte Mist sind. :D



_________________
Sebel hat geschrieben:
Jeder Horst muss seine Pups-Sammlung präsentieren...

WE WANT A SHRUBBERY!!!
BildBildBild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Man X3 original oder Repro?
BeitragVerfasst: 07.03.2016 12:56 
SNES-Baby
SNES-Baby

Registriert: 06.03.2016 21:47
Beiträge: 22
@horst

geht mir auch so mit den inlays.

und was meinst du bezüglich echtheit des angebots?


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Man X3 original oder Repro?
BeitragVerfasst: 19.03.2016 02:23 
SNES-Baby
SNES-Baby

Registriert: 06.03.2016 21:47
Beiträge: 22
Und, was meint ihr zu diesem Teil? Original oder Repro?

Bin gespannt auf eure Meinungen...


Dateianhänge:
Mega c.jpg
Mega c.jpg [ 270.42 KiB | 2468-mal betrachtet ]
Mega b.jpg
Mega b.jpg [ 348.52 KiB | 2468-mal betrachtet ]
Mega a.jpg
Mega a.jpg [ 356.95 KiB | 2468-mal betrachtet ]
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Man X3 original oder Repro?
BeitragVerfasst: 20.03.2016 02:45 
SNES-Baby
SNES-Baby

Registriert: 06.03.2016 21:47
Beiträge: 22
Keine Meinungen?


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mega Man X3 original oder Repro?
BeitragVerfasst: 13.04.2016 16:58 
SNES-Baby
SNES-Baby

Registriert: 06.03.2016 21:47
Beiträge: 22
mclovin85 hat geschrieben:
Habe ein Mega Man X3 als original ersteigert und überraschenderweise noch eine Anleitung dazu bekommen (davon stand nichts im Angebot). Das Spiel ist laut Vorbesitzer über 10 Jahre in seinem Besitz gewesen. Die Platine schaut für mich original aus, aber ich würde gerne Expertenmeinungen hören. Bei der Anleitung denke ich hingegen, dass es sich um eine Kopie handelt. Sie blättert sich nicht ganz so geschmeidig, wie originale Anleitungen üblicherweise. Falls jemand hier nicht öffentlich posten möchte (um Fälschern wohlmöglich zu helfen) gerne auch per PM.

Hier ein paar Bilder:
http://www.directupload.net/file/d/4053 ... k9_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4053 ... hp_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4053 ... 9e_jpg.htm

Edit: Gerade noch eine neues Bild hochgeladen:
http://www.directupload.net/file/d/4053 ... f2_jpg.htm


Die Platine ist zu 100 Prozent echt. Hab sie grad mit meiner verglichen. Von der Anleitung denke ich dasselbe, aber um dort eine verbindliche Auskunft geben zu können, müsste ich das Teil anfassen und daran riechen.


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu Hilfe und Lösungen