sd2snes stürzt ab

Das sd2snes Support Forum

Moderator: ikari_01

snoer
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 239
Registriert: 27. Januar 2013, 13:10
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5

sd2snes stürzt ab

Beitrag von snoer » 26. Juni 2018, 22:06

Hallo,

ich bin nervlich gerade am ein wenig am Ende. Nach einem langen Arbeitstag, komme ich ins Wohnzimmer und muss feststellen, dass das SNES aus unerfindlichen Gründen läuft. (Ich habe die Kinder im Verdacht ':) )Beim Ausschalten fällt auf, dass das sd2snes im slot sehr heiß ist.

- Beim testweise einschalten: kein Bild.
- sd2snes abkühlen lassen
- SD raus und rein
- Cart raus und rein -> sd2snes lädt ins menü.
- Laden eines Spiels -> freeze nach wenigen Sekunden
- diagnostic Firmware erster Durchlauf:

Code: Alles auswählen

TEST SUMMARY
============

flash check:   1111-4-33b04504-dfb09a7f-00-11-0  
Test      Result
----------------
SD        Passed
USB       not implemented
RTC       Passed
CIC       no run
FPGA      Passed
RAM       FAILED
SD DMA    FAILED
CLK       Passed
DAC       not implemented
SNES IRQ  Passed
SNES RAM  FAILED
SNES PA   Passed
- diagnostic Firmware zweiter Durchlauf:

Code: Alles auswählen

TEST SUMMARY
============

flash check:   1111-4-33b04504-dfb09a7f-00-11-0  
Test      Result
----------------
SD        Passed
USB       not implemented
RTC       Passed
CIC       no run
FPGA      Passed
RAM       FAILED
SD DMA    FAILED
CLK       Passed
DAC       not implemented
SNES IRQ  FAILED
SNES RAM  FAILED
SNES PA   FAILED
-> mega abfuck.

die kompletten Logs sind angehängt.
gibt es jemanden der sich da rantraut? :cry:
Dateianhänge

[Die Dateierweiterung txt wurde deaktiviert und kann nicht länger angezeigt werden.]

[Die Dateierweiterung txt wurde deaktiviert und kann nicht länger angezeigt werden.]


Benutzeravatar
Redscorpion
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 1726
Registriert: 18. November 2007, 13:08
+Positive Tradingpoints+: 85 von 85
Wohnort: Halle
Kontaktdaten:

Re: sd2snes stürzt ab

Beitrag von Redscorpion » 27. Juni 2018, 07:02

Grüße,

wie es der Test schon sagt, scheint irgendwas am RAM nicht zu gehen. Würde aber mal auf IKARI warten, bis er sich äußert. Alternativ im CB mal reinschreiben was los ist.

Kann es vielleicht sein, dass deine Kids das SNES angeschalten haben und dann versucht haben das SD2SNES aus dem Slot zu ziehen? Wäre zwar abwägig, dass dadurch die Platinen einen weg bekommt, aber man weiß ja nie.

Gruß

red
<--- SNES USB PAD Fertig 100% --->
<--- Custom SNES Mod + 60 hz 100% --->

snoer
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 239
Registriert: 27. Januar 2013, 13:10
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5

Re: sd2snes stürzt ab

Beitrag von snoer » 27. Juni 2018, 08:31

Mit dem Batteriewechsel vor zwei tagen sollte es nicht zusammenhängen, oder?
Es waren ziemlich billige..

edit: hier ein weiterer diagnose durchlauf, dieses mal ohne eingelegte batterie

Code: Alles auswählen

TEST SUMMARY
============

flash check:   1111-4-33b04504-dfb09a7f-00-11-0  
Test      Result
----------------
SD        Passed
USB       not implemented
RTC       Passed
CIC       no run
FPGA      Passed
RAM       FAILED
SD DMA    FAILED
CLK       Passed
DAC       not implemented
SNES IRQ  Passed
SNES RAM  FAILED
SNES PA   Passed
Dateianhänge

[Die Dateierweiterung txt wurde deaktiviert und kann nicht länger angezeigt werden.]


snoer
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 239
Registriert: 27. Januar 2013, 13:10
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5

Re: sd2snes stürzt ab

Beitrag von snoer » 1. Juli 2018, 23:06

Hat jemand von euch Erfahrungen bzgl der Reperatur von PCBs im Backofen bzw Heißluftföhn. Stichwort reflow ?
Lässt sich anhand der Diagnose der Bereich der PCB eingrenzen, an der vermutlich der Fehler liegt?

Und ehe ich mir einen schönen Plastikklumpen backe, hat jemand von euch Ahnung vom Reparieren solcher PCBs und würde sich der Sache annehmen? Natürlich gegen eine Aufwandsentschädigung?

Benutzeravatar
Redscorpion
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 1726
Registriert: 18. November 2007, 13:08
+Positive Tradingpoints+: 85 von 85
Wohnort: Halle
Kontaktdaten:

Re: sd2snes stürzt ab

Beitrag von Redscorpion » 2. Juli 2018, 09:32

Bitte nicht in den Ofen legen...!

Wo hast du das SD2SNES den gekauft?! Ich kanns mir anschauen wenn du magst.

Gruß

red
<--- SNES USB PAD Fertig 100% --->
<--- Custom SNES Mod + 60 hz 100% --->

snoer
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 239
Registriert: 27. Januar 2013, 13:10
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5

Re: sd2snes stürzt ab

Beitrag von snoer » 2. Juli 2018, 10:49

Ich meine es war von stoneagegamer.. Bin mir nicht sicher, ist schon so lange her..
Es handelt sich jedenfalls um eine rev. E1 von krikkz, wenn man der PCB Beschriftung glauben darf.
Ich schreibe dir mal eine PN! Danke!!

Benutzeravatar
Ramsis
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 537
Registriert: 29. Dezember 2011, 15:33
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Wohnort: Löwenhöhle :3
Kontaktdaten:

Re: sd2snes stürzt ab

Beitrag von Ramsis » 7. Juli 2018, 16:00

Hey, snoer,

das hört sich ja echt ärgerlich an. Da die Logs sich u. a. auf das SNES-RAM beziehen: Hast du die Diagnose-Firmware testweise auch mal mit einer anderen Konsole laufen lassen? Nicht dass es vielleicht am SNES liegt ... :|

Die Batterie würde ich als Fehlerquelle allerdings in jedem Fall ausschließen.

Gruß,
Ramsis

snoer
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 239
Registriert: 27. Januar 2013, 13:10
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5

Re: sd2snes stürzt ab

Beitrag von snoer » 9. Juli 2018, 20:10

Hi Ramsis,

nein, die Tests habe ich nur auf dem eines SNES laufen lassen. Die Konsole scheint aber einwandfrei zu funktionieren.. Mit anderen Spielen habe ich jedenfalls keinerlei Probleme. Ich habe mein sd2snes jetzt zu red geschickt und drücke mir täglich die Daumen, dass es bald gute Nachrichten gibt. Bis dahin habe ich, um mich abzulenken, das gute alte PowerPak aus der Schublade geholt.. ;)

Benutzeravatar
Ramsis
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 537
Registriert: 29. Dezember 2011, 15:33
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Wohnort: Löwenhöhle :3
Kontaktdaten:

Re: sd2snes stürzt ab

Beitrag von Ramsis » 9. Juli 2018, 23:27

snoer hat geschrieben:Ich habe mein sd2snes jetzt zu red geschickt
Okay, dann bin ich ab jetzt raus :-)

Antworten