Aktuelle Zeit: 13.12.2018 16:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 9 [ 131 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Probleme mit dem SD2SNES
BeitragVerfasst: 02.02.2012 11:40 
Da hier so ein thread noch nicht ist, mach ich den mal hier auf :D

So ich habe folgendes Problem:

Wenn ich mir die Videos hier anschauen läuft alles wunderbar, aber wenn ich Roadblaster ne Zeitlang spiele oder mir vorher MSU-1 Videos anschaue und dann Roadblaster Spiele bekomme ich Grafikfehler, liegt das evtl. an der SD2Snes Platine? Benutze eine Sandisk Extreme III 4GB.

Bei dem Video das hier ich hier aufgenommen habe ging es noch, hatte da nur mal einen Grafikfehler ab 3:25


liegt das nun an einem thermischen Problem, wenn die SD-Karte richtig gequält wird oder ist evtl. was mit der sd2snes? Das trifft wie gesagt nur so ca. nach 30min auf und dann meist in 10-15s abständen relativ viel auf.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit dem SD2Snes
BeitragVerfasst: 02.02.2012 12:01 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2010 14:38
Beiträge: 1406
+Positive Tradingpoints+: 8 von 8
klappi,

ich bin kein Spezialist auf diesem Gebiet, aber es könnte an der Karte liegen. Hast du schonmal in diese Liste geschaut: http://sd2snes.de/blog/card-list Damit kannst du schnell feststellen, ob deine Karte MSU voll unterstützt oder nicht.



_________________
Ich bin gar nicht die Signatur. Ich putze hier nur.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit dem SD2Snes
BeitragVerfasst: 02.02.2012 12:04 
nein ist nicht dabei... wenn die Karte nicht geeignet wäre, würden die Videos ja auch nicht richtig laufen und das tuen die ja ohne Probs.. habe auch die 4 MSU-1 videos auch hochgeladen, wenn du in meinem channel mal dich durchklickst...


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit dem SD2Snes
BeitragVerfasst: 02.02.2012 12:49 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2010 23:19
Beiträge: 441
Wohnort: Wunstorf
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
SanDisk Ultra/Extreme/irgendwasdolles mit 9001MB/s hatten bis jetzt alle schreckliche Zugriffszeiten. ;)

Die Zugriffszeiten können auch extrem schwanken je nachdem, wo die Dateien gerade auf der Karte liegen, wie weit auseinander, fragmentiert oder nicht, etc.

Und da die MSU-Videoplayer und Road Blaster zudem noch völlig unterschiedliche Zugriffsmuster haben, kann es durchaus sein, dass das eine besser oder schlechter als das andere funktioniert.
Die Kartencontroller merken sich auch eine Reihe von Adressen bereits gelesener Sektoren (ich vermute, dass sie sich die physische Adresse im NAND-Flash merken und das nicht erst wieder aus der Tabelle aus dem NAND auslesen müssen).
Es gibt also auch einige situationsabhängige Faktoren, die die aktuelle Zugriffszeit für ein und denselben Sektor beeinflussen.

Da byuu sich geweigert hat, jegliche Form von Flusskontrolle im MSU1-Standard aufzunehmen, müssen wir leider damit leben, dass Fehler nicht behandelt werden können.

Mach doch bitte mal ein Video von dem jetzt auftretenden Fehler. :)

EDIT: Wer messen will, hier die inoffizielle Testfirmware dazu (kein Support!): http://sd2snes.de/tmp/firmware.img
Im Hauptmenü unter System Information wird die Messung gestartet. Die Karte sollte möglichst voll sein (ich hätte es auch nicht gedacht, aber es macht einen Unterschied). Vorm Aufruf der System Information-Seite kann die Karte gewechselt werden, somit muss nicht auf jeder Karte unbedingt der sd2snes-Kram drauf sein. Die Messung wird ständig wiederholt. Bei manchen Karten sind die ersten Messwerte-Paare höher als die darauffolgenden, wahrscheinlich weil die Karte irgendwelche Daten puffert (s.o.). Maßgeblich sollten deshalb immer die ersten Messergebnisse sein, die nach "measuring..." erscheinen.

Bevor man mit der nächsten Karte misst, sollte man das SNES einmal aus- und wieder anschalten, denn die Messwerte von der letzten Runde werden nicht zurückgesetzt. Das macht zwar nichts, wenn man bis zum tatsächlichen Ende der Messung wartet, bis die neuen Werte kommen, kann aber Verwirrung stiften. :)



_________________
sd2snes news: https://sd2snes.de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit dem SD2Snes
BeitragVerfasst: 03.02.2012 09:45 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2010 23:19
Beiträge: 441
Wohnort: Wunstorf
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
W.O.S.N hat geschrieben:
Das trifft wie gesagt nur so ca. nach 30min auf und dann meist in 10-15s abständen relativ viel auf.


Da fällt mir ein, das könnten auch die Grafikfehler beim Szenenwechsel in Road Blaster sein. Die fallen manchmal kaum auf und manchmal relativ stark. Der in deinem Video ist genau so einer.
Das ist ein bekannter Bug in der Road Blaster-Beta :)



_________________
sd2snes news: https://sd2snes.de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit dem SD2Snes
BeitragVerfasst: 03.02.2012 12:15 
bisher nicht geschafft das zu testen, werde das wohl erst am So. wieder zu reproduzieren. Hmm der eine fehler im Video könnte relativ gut deine these bestätigen aber diese extremen grafikfehler mehrfach wären bißchen zu extrem. Ich werde wie gesagt das spätestens am So. nochmal mit Video nachreichen und dann auch dein tool, benutzen.





edit: so tool mal raufgezogen und die Karte vollgemüllt so wie du das wolltest. Testergebnis:

0,420/ 0,720->0,488 (bei 2x testen fällt der wert auf 0,488) Videos laufen Prima, sieht man ja in meinem Channel und das Spiel an sich auch nur nach ner bestimmten Zeit nicht mehr :evil:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit dem SD2Snes
BeitragVerfasst: 03.02.2012 13:14 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2010 23:19
Beiträge: 441
Wohnort: Wunstorf
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
OK, dann liegt's definitiv nicht an der Karte. Und nachdem ich deine Videos bei Youtube gesehen habe, konnte ich mir das auch irgendwie nicht mehr vorstellen :)



_________________
sd2snes news: https://sd2snes.de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit dem SD2Snes
BeitragVerfasst: 03.02.2012 13:41 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2010 23:19
Beiträge: 441
Wohnort: Wunstorf
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Kannst du mir die restlichen Kartendaten noch schicken, damit ich sie eintragen kann? :)



_________________
sd2snes news: https://sd2snes.de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit dem SD2Snes
BeitragVerfasst: 05.02.2012 17:24 
W.O.S.N hat geschrieben:
Sandisk Extreme III 4GB.


nach 2xhin und her wechselt der 2te wert dann noch auf 0.488

rest siehe Anhang...


Dateianhänge:
P1050050.JPG
P1050050.JPG [ 177.9 KiB | 7095-mal betrachtet ]
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit dem SD2Snes
BeitragVerfasst: 13.11.2012 19:38 
so ich hab da mal wieder ein Problem und zwar folgendes:

Gangnam Msu-1 von ikari-01 läuft bei mir nur der ton :( das Video ist nur Grafikmüll :( weder auf einem normalen Snes 2Chip noch auf einem Ultra16 mit 50Hz oder 60Hz läuft das nicht :( Alle anderen Videos laufen auf dem normalen Snes wunderbar.... das U16 macht mit der firmware1.1 bei einigen keine Probs aber mit ein paar anderen besonders die von Ikari erzeugt das Grafikmüll, Road Blaster läuft Super.... Firmware des SD2Snes ist Nudelsuppe frag mich nicht welche version das ist :D

Edit: hab mir mal ein anderes U16 geschnappt (hab ich seit dieser Woche von nem Freund ausgeliehen) hat auch Firmware 1.1 da läuft das Video 5s dann gibst Grafikmüll :( alle andere Videos laufen..


  
 
 Betreff des Beitrags: Problem mit sd2snes und US-SNES
BeitragVerfasst: 17.11.2012 09:48 
SNES-Gamer
SNES-Gamer

Registriert: 27.08.2010 12:34
Beiträge: 68
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Hallo,

habe hier drei SNES:

1 - PAL SNES nicht umgebaut
2 - US - SNES mit SuperCIC und InGameReset
3 - US - SNES mit SuperCIC

Folgendes Problem:
auf ersten und den zweiten SNES läuft das sd2snes ohne Probleme. Aber auf dem dritten SNES läuft das sd2snes aber wenn ich die Spiele starten will kommt manchmal das Nintendo Logo und danach ist der Bildschirm Schwarz oder Grafikmüll. Getestet mit der Firmware 0.1.4a.
Habe es dann mit der Firmware 0.1.1a getestet da laufen die Spiele. Die Original Module funktionieren auch auf dem dritten SNES also kann es kein Kontakt Problem sein habe die Kontakte auch schon sauber gemacht und verschiedene Speicherkarten ausprobiert. Also mit der Firmware 0.1.4a Probleme mit der 0.1.1a keine Probleme.

Bin mir aber sicher das das Problem am US-SNES liegt und nicht am sd2snes, weil das sd2snes an den ersten beiden SNES ohne Probleme läuft.

Meine Frage gibt es ein Tool womit ich das sd2snes oder das SNES testen kann?



Edit:

Habe jetzt mit dem US-SNES mehrere Spiele ausprobiert, die Module laufen alle. Aber beim sd2snes laufen die gleichen Spiele die ich als Modul getestet habe nur mit der 0.1.1a Firmware ohne Probleme. Bei der 0.1.4a Firmware laufen die Spiele nicht. Das sd2snes Menü kommt und ich kann die Spiele anwählen aber sie funktionieren nicht. Am SuperCIC umbau dürfte es nicht liegen oder? weil ich kann zwischen 50 und 60 Hz umschalten und die PAL oder NTSC Module funktionieren auch auf der Konsole.

Was ich nur komisch finde ist das mit der Firmware, das alles bei 0.1.1a funktioniert und bei 0.1.4a nicht.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit dem SD2Snes
BeitragVerfasst: 18.11.2012 21:49 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2010 23:19
Beiträge: 441
Wohnort: Wunstorf
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Ups, ist ein Bug im Gangnam-MSU-File (habe vergessen, die Framerate-Infos einzutragen), der mir selbst erst einige Zeit nach dem Hochladen aufgefallen ist. :ugly:
Ich hab die neue Version gerade hochgeladen.



_________________
sd2snes news: https://sd2snes.de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit sd2snes und US-SNES
BeitragVerfasst: 18.11.2012 22:21 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2010 23:19
Beiträge: 441
Wohnort: Wunstorf
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Ich hasse US-Konsolen :ugly:
Kannst du mal die neue 0.1.5 ausprobieren?



_________________
sd2snes news: https://sd2snes.de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit sd2snes und US-SNES
BeitragVerfasst: 19.11.2012 11:51 
SNES-Gamer
SNES-Gamer

Registriert: 27.08.2010 12:34
Beiträge: 68
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Habe die 0.1.5 ausprobiert, immer noch das gleiche verhalten wie bei der 0.1.4a Firmware. Am besten läuft das sd2snes noch mit der 0.1.1a Firmware auf dem US-SNES von mir. Werde das sd2snes erst mal mit dem PAL-SNES benutzen, darauf läuft es ohne Probleme.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit sd2snes und US-SNES
BeitragVerfasst: 19.11.2012 13:32 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2010 23:19
Beiträge: 441
Wohnort: Wunstorf
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Wie sieht es denn mit der 0.1.2 und 0.1.3 aus? Das würde mir helfen, das Problem einzugrenzen.
Bei der 0.1.4 habe ich den kompletten Speicherzugriff neu gebaut aufgrund von Problemen mit den von KRIKzz gebauten sd2snesen.



_________________
sd2snes news: https://sd2snes.de
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 9 [ 131 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu sd2snes


cron