Aktuelle Zeit: 19.09.2018 08:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 2 von 3 [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 09.04.2015 12:57 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1067
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
rama hat geschrieben:
Ich empfehle nur die Pins 1,2 und 4 am SNES CIC zu heben (Pin 4 dann mit GND verbinden), womit so ziemlich alle Spiele außer Super Mario RPG starten.


Flashcarts und Ärger mit dem SuperCIC??? Eher nicht, ist mir nicht bekannt.
Gibt aktuell nur Probleme, wenn man sich n Regionenpatch einbaut, den man nicht deaktivieren kann.

rama hat geschrieben:
Ich empfehle nur die Pins 1,2 und 4 am SNES CIC zu heben (Pin 4 dann mit GND verbinden), womit so ziemlich alle Spiele außer Super Mario RPG starten.


Wenn schon Pins 1 und 2 mit hoch, dann auch die Pads dazu verbinden. Dann geht auch SMRPG.
Aber wie gesagt: SuperCIC und alles ist jut :)

Mal n Frage: In welche Konsole soll der SuperCIC rein? NTSC- oder PAL-Konsole?

Sacklraissah hat geschrieben:
Danke für die neue Firmware
mit der funktioniert es auch am US SNES ohne probleme


Schade :( Dann werde ich wohl nie wissen, ob nur der S-PPU2 dafür verantwortlich war.
@ramsis: Wenn man den S-PPU2 vernünftig rausholt, wäre er ja nicht 'vorloren' gegangen. Aber deinen Einwand kann ich schon nachvollziehen :D



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 09.04.2015 14:04 
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2015 09:55
Beiträge: 204
Wohnort: Wien
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1
Ich will den Super CIC in meine PAL Snes einbauen, dache villeicht auch in die US SNES bin mir da aber nicht so sicher.
ich will einfach nur SFC Spiele aich spielen können auf der pal snes und 60hz.
Schachterweiterungen mach ich nie wieder.

wird vermutlich wirklich der chip gewesen sein.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 10.04.2015 13:15 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013 14:07
Beiträge: 347
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
Borti:
Mein Super UFO 8 ist mit der "all in one" Platine (SCIC, $213F Patch und Taktschaltung) instabil.
Das Teil funktioniert bei einem simpleren 50/60Hz Schalter + CIC im Key Modus SNES besser.

Woran das genau liegt ist für mich aber schwer zu sagen.
Es kann natürlich auch der $213F Patch sein, obwohl der aus sein sollte, oder aber irgendwas mit dem
Einbau oder der SCIC Software. Beim Einbau habe ich mich strikt an das Tutorial gehalten :p

Ich hatte auch öfters mal Probleme mit dem SD2SNES aber die waren sporadischer..


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 10.04.2015 13:23 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1067
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
Kontrolliere, ob das Regionenpatching wirklich aus ist! (L+R+Sel+Runter; LED muss drei Mal langsam Rot blinken)



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 10.04.2015 13:44 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013 14:07
Beiträge: 347
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
Ich bemerke an der Stelle auch, das der Patch nicht wirklich funktioniert (oder verstehe ich die Funktionsweise falsch).
Wenn der Patch (natürlich aktiviert) meine PAL Module in 60Hz starten soll (kein "This Gamepack.."), dann macht er das nicht.
Ich muss entweder den Regionentimeout aktiv haben oder von Hand bei 50Hz starten und nach einer Weile auf 60Hz gehen.

Du hattest mir ja mal einen neuen SCIC per Post geschickt. Hat der eventuell das Problem bereinigt?
Mein SNES ist das 1Chip mit der Spezialplatine direkt für den Modulport.
Hier unten zu sehen: http://imgur.com/a/edCcZ#0

Sorry für das Offtopic, Sacklraissah, aber es dient der Wissenschaft! :p


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 10.04.2015 13:58 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1067
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
Ich habe dir mal n neuen IGR geschickt, keinen SuperCIC. Nach der Beschreibung stimmt was nicht. Da der Regionentimeout anscheinend funktioniert, wird ein IC am Regionenpatch nicht i.O. sein.

Klingt zwar doof, aber erhitze mal alle Beinchen der ICs und gebe ggf. etwas Flussmittel dabei zu - vielleicht ist es eine kalte Lötstelle.

Edit: Oder habe ich das jetzt falsch verstanden!? Startet die Konsole GAR NICHT in 60Hz??? Dann ist was an der Konsole faul...



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 10.04.2015 14:10 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013 14:07
Beiträge: 347
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
Die Konsole läuft wunderbar in allen Modi, in Farbe auch bei Composite.

Einzig der $213f Patch will nicht. Ihn aktiviert oder deaktiviert zu haben macht keinen Unterschied.
Dazu kommt noch die sporadischen Hänger / Glitches bei einigen Flashcards.

Um den CIC direkt mal auszuschließen hab ich hier ein Foto. Ich meine, das war im Tutorial so beschrieben:
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 10.04.2015 14:17 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1067
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
Dann kontrolliere mal die ICs vom Regionenpatch und deren Lötstellen.

Sporadische Glitches und Hänger bei Flashkarten ist ungewöhnlich. Du könntest versuchen, bei jedem IC (außer den PICs) zwischen Pin 7 und 14 einen 100nF Kerko zu löten (bei dem 74HC133 zw. 8 und 16). Beim SuperCIC zw. 1 und 14 und der IGR hat bereits einen Kerko dran. Meine 'Jugendsünden': die Kerkos sind nicht auf der Platine :ugly:



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 10.04.2015 14:32 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013 14:07
Beiträge: 347
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
Problem gelöst!
Es waren die 3 Buffer IC, irgendwo eine kalte Lötstelle. Der Tipp mit dem Flussmittel + etwas Lötkolben drüberziehen hat funktioniert ;)

Ich beobachte mal, wie es jetzt mit den Flashkarten läuft.

Vielen Dank für die Hilfe :)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 10.04.2015 14:35 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1067
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
:king:
Freut mich :) Wegen der fehlenden Kerkos hatte noch nie jemand ein Problem gemeldet, aber das kann schon sein. Speziell die drei vom Regionenpatch zuerst, wenn du irgendwann das machen solltest!



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 16.04.2015 10:08 
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Benutzeravatar

Registriert: 08.12.2009 15:05
Beiträge: 61
+Positive Tradingpoints+: 12 von 12
Ich habe ebenfalls ein US-SNES mit PPU2 Rev.2 und auch bei mir stürzen die Spiele auf dem SD2SNES nach kurzer Zeit ab. Auf meinem PAL-SNES und SFC läuft alles prima. Noch habe ich Firmware 0.1.6 drauf. Ich war da ziemlich erstaunt, dass es so ist, denn meine normalen Module funktionieren ja darauf bestens und ich nutze ausschließlich Roms, die ich von meinen Spielen mit der Retrode 2 gemacht habe.

@Sacklraissah
Hast du noch mehr Spiele getestet? Läuft das mit 0.1.7pre3 gut? Dann würde ich auch die neue Version darauf packen.

Ich bekomme zwar die Tage ein weiteres US-SNES, da mein bisheriges eine unschöne Macke an der Unterseite hat (da ist vom Plastik einiges rausgebrochen), aber bis dahin würde ich schon gerne mein SD2SNES nutzen.

Wenn das neue US-SNES da ist und alles damit gut läuft, würde ich mein bisheriges hergeben. Wenn also jemand Interesse an einem US-SNES mit PPU2 Rev.2 hat, das (mit Ausnahme des SD2SNES) bestens funktioniert, dann einfach per PN melden :)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 16.04.2015 11:55 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2010 23:19
Beiträge: 441
Wohnort: Wunstorf
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
pssst... kannst auch pre4 nehmen, ist etwas kompatibler (ansonsten aber noch keine wichtigen Neuerungen). Schaffe hoffentlich bald das Blog-/Forenposting dazu ;)
https://sd2snes.de/files/sd2snes_firmwa ... .7pre4.zip



_________________
sd2snes news: https://sd2snes.de
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 16.04.2015 12:11 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1067
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
Ist das n aktueller Build aus dem Github, oder ist da 'mehr' drin?

nintendophil hat geschrieben:
@Sacklraissah
Hast du noch mehr Spiele getestet? Läuft das mit 0.1.7pre3 gut? Dann würde ich auch die neue Version darauf packen.


Einfach ausprobieren ist wohl zu einfach, oder?



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 16.04.2015 13:16 
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Benutzeravatar

Registriert: 08.12.2009 15:05
Beiträge: 61
+Positive Tradingpoints+: 12 von 12
Warum so eine herablassende Antwort???

Ich bin halt heute früh über die suche auf diesen Thread gestoßen und dachte, ich frag halt mal nach. Er hat die Firmware ja schon drauf und es ist ein paar Tage her. Hätte ja sein können, dass er schon eine Einschätzung abgeben kann

Dass ich auch selbst teste ist doch logisch, zumal wenn keine Antwort gekommen wäre...


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: SD2SNES problem auf NTSC
BeitragVerfasst: 16.04.2015 13:25 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1067
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
nintendophil hat geschrieben:
Warum so eine herablassende Antwort???


Wowo... nicht gleich persönlich nehme :P



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 3 [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu sd2snes