Aktuelle Zeit: 12.12.2017 07:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bitte um Hilfe bei SNES related Kunstprojekt
BeitragVerfasst: 09.01.2015 20:07 
SNES-Programmer
SNES-Programmer

Registriert: 27.01.2013 13:10
Beiträge: 211
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
Moin,
zu aller erst, liebe MODs, tut es mir Leid, dass ich in voller Absicht anstatt in das "Hier darf gequatscht werden" Forum, hier im Dev Forum poste, obwohl es nichts mit SNES Spiele Entwicklung zu tun hat. Die Frage ist sehr technisch und daher erwarte ich hier am ehesten eine hilfreiche Antwort ..und es geht immerhin um eine Künstlerische Arbeit in der Elemente, die direkt aus SNES Spielen entliehen werden, vorkommen. Die Arbeit an sich soll am Ende auch sowas wie ein Spiel werden. So gesehen ist es SNES Development im allerweitesten Sinne.
Notfalls bitte Tadeln, und den Thread verschieben und nicht gleich meinen Account löschen ;)

ersteinmal eine kurze gedankliche Skizze dessen, wie die Arbeit letztendlich aussehen soll:
versteckter Inhalt:
Man stelle sich ein riesiges Brommbeergestrüpp vor. Man sieht einen 6-eckigen Eingang zu einem Tunnel vor, der nach ca 2 Metern eine Rechtskurve macht, und unter dem Gestrüpp verschwindet. Aus diesem Tunnel hört man das lied "Willful Lion" von Miyoko Kobayashi und Masanori Hikichi aus dem Terranigma Soundtrack.

Um durch den Tunnel zu gehen, muss man eine leicht geduckte Haltung einnehmen. Er ist vielleicht 1,50m hoch. Betritt man den Tunnel hängen da Spielzeugpistolen, Duplosteine, und andere Dinge die dazu auffordern damit zu Spielen. An den Wänden, die mit Holz verkleidet sind (ähnlich einer Bude, die spielende Kinder im Wald bauen) laufen vielleicht ein paar Schienen einer Modelleisenbahn entlang.
Zudem hängen an den Wänden an unterschiedlichen Stellen Coins, wie man sie aus Super Mario kennt. Berührt man diese Coins erklingt der klassische "du hast eine Münze eingesammelt, weiter so!"-Sound. Die Coin hat eventuell auch eine gelbe LED beleuchtung, die beim berühren für kurze Zeit ausgeht.
Der Tunnel ist insgesamt vielleicht 12 Meter lang und macht ein paar Knicke, sodass man den Ausgang erst sieht, wenn man direkt davor steht. Der Ausgang ist verjüngt und nur ca einen Meter hoch.

verlässt man den Tunnel findet man sich auf einem Platz mitten in den Brommbeeren. Hier spielt das Stück "Bittersweet Victory" von Yasuhiro Kawasaki aus dem Illusion of Gaia Soundtrack. Auf dem Platz befindet sich ein Podest, das ebenfalls mit holz verkleidet ist, auf das man draufsteigen kann. Dieser erhöhte Standpunkt erlaubt es über die Brommbeeren hinweg zu sehen.

In einiger Entfernung, vielleicht 4-10 Meter ragt ein weiteres Turmartiges Element aus den Brommbeerbüschen empor. Vom Podest aus, ist es möglich in einer Öffnung dieses Turms eine klassische SNES RPG Schatztruhe sehen. Der Turm ist nicht erreichbar.


So. und ich bräuchte hilfe bei den Coins.
Einen Schaltplan kriege ich notfalls noch irgendwie selber zusammen, aber ich suche nach einem nicht unnötig großen/teuren PROM, auf den ich den "du hast eine Münze eingesammelt, weiter so!"-Sound programmieren kann.
Kann mir von euch also jemand sagen, was ich da am dümmsten nehme? Ich will am Ende ca 20 Münzen haben.

Bzgl Schaltplan nehme ich natürlich auch gerne Tipps entgegen.. ich denke aber, ich brauche einen Regelkreis mit Pushbutton und der "Soundeinheit" und einem Relais welches den Schaltkreis mit der LED unterbricht. (Falls mir das mit der LED zu kompliziert oder teuer sein sollte, kann ich das theoretisch auch weglassen.)
Die Soundeinheit besteht wohl aus einem Speicher, einem Lautsprecher und ein paar Wiederständen.. oder ":) ?

Jau! Wer kann mir also sagen was für einen Speicher ich verwenden sollte?

beste Grüße und vielen Dank im Voraus


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte um Hilfe bei SNES related Kunstprojekt
BeitragVerfasst: 09.01.2015 22:05 
SNES-Gamer
SNES-Gamer

Registriert: 31.12.2014 14:43
Beiträge: 72
O.O"
Was auch immer du da genau vor hast, ich bitte um Bild/Videomaterial, wenns fertig ist. Das klingt ja fantastisch :D


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte um Hilfe bei SNES related Kunstprojekt
BeitragVerfasst: 10.01.2015 13:08 
SNES-Programmer
SNES-Programmer

Registriert: 27.01.2013 13:10
Beiträge: 211
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
ich werd das fleissig dokumentieren ;)
Wer will kann sich das dann auch in in der Nähe von Bonn angucken, wenns fertig ist.
da geb ich dann nochmal genauere Infos :)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte um Hilfe bei SNES related Kunstprojekt
BeitragVerfasst: 20.12.2015 15:01 
SNES-Gamer
SNES-Gamer

Registriert: 31.12.2014 14:43
Beiträge: 72
Ist aus dem Projekt eigentlich was geworden?


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.12.2015 13:58 
SNES-Programmer
SNES-Programmer

Registriert: 27.01.2013 13:10
Beiträge: 211
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
Ja. Am Ende hat es eine etwas andere Form gefunden. Es gibt ein Video. Muss mal schauen, wo ich das habe.
:)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte um Hilfe bei SNES related Kunstprojekt
BeitragVerfasst: 28.12.2015 20:12 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2011 15:33
Beiträge: 449
Wohnort: Löwenhöhle :3
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Mit 'nem Action Replay 2 konnte man die unerreichbare Schatztruhe bestimmt öffnen. :-D



_________________
Laufende Dev-Projekte:
Furry RPG, ein brandneues RPG für das SNES!
Aktuelle WLA-DX-Binaries für Windows und Linux
Inoffizielle Firmware v3.00 "MUFASA" für das SNES PowerPak
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte um Hilfe bei SNES related Kunstprojekt
BeitragVerfasst: 16.06.2017 06:47 
SNES-Gamer
SNES-Gamer

Registriert: 31.12.2014 14:43
Beiträge: 72
Ist zwar ein bisschen her, aber über das Video würde ich mich immernoch sehr freuen!


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte um Hilfe bei SNES related Kunstprojekt
BeitragVerfasst: 19.06.2017 22:26 
SNES-Programmer
SNES-Programmer

Registriert: 27.01.2013 13:10
Beiträge: 211
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
Hey Sory! Ich bin zwischenzeitlich Vater geworden und habe seitdem einiges um die Ohren. Ich will jetzt keine "release dates" nennen, die ich nicht halten kann, aber wenn ich es finde, lade ich das video sofort hoch ':) versprochen!


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitte um Hilfe bei SNES related Kunstprojekt
BeitragVerfasst: 20.06.2017 21:28 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2011 15:33
Beiträge: 449
Wohnort: Löwenhöhle :3
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
snoer hat geschrieben:
ich werd das fleissig dokumentieren ;)
Wer will kann sich das dann auch in in der Nähe von Bonn angucken, wenns fertig ist.
da geb ich dann nochmal genauere Infos :)

Hab ich wohl verpasst .... :|



_________________
Laufende Dev-Projekte:
Furry RPG, ein brandneues RPG für das SNES!
Aktuelle WLA-DX-Binaries für Windows und Linux
Inoffizielle Firmware v3.00 "MUFASA" für das SNES PowerPak
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu Development