[gelöst] Zelda - A Link to the Past MSU-1 Problem

Sprachbarrieren halten Dich vom Spielen Deines Herzchenspiels ab? Du willst eines Deiner Herzchenspiele Mal ganz neu erleben? Dann bist Du hier genau richtig.

Moderatoren: ikari_01, d4s, Redscorpion

Banjero
SNES-Newbie
SNES-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 19. Februar 2018, 20:45

[gelöst] Zelda - A Link to the Past MSU-1 Problem

Beitrag von Banjero » 20. Februar 2018, 10:21

[Gelöst] - Das Problem lag an dem Erweitern - hab immer die 6 mb genommen welche am Anfang als Option vorgegeben sind. Plötzlich kams mir, mit 1,5 und das meine Datei 6mb groß ist und jetzt gehts :)

Doch was ich nicht finde, ist die Datei für das Video (Intro und Outro).
In einer älteren Word Datei stand noch was von Intro. In der Neuen nicht mehr.

_________________________
Servus

Ich bin gestern per Zufall auf das MSU-1 Projekt gestoßen, blicke bei der Menge noch nicht ganz durch, was es alles gibt, aber dachte mir, - Zelda war eines deiner Lieblingsspiele. Mit Orchestralem Sound - wie geil ist das denn.

Leider klappt gar nichts. Einmal hab ich es zum laufen bekommen, aber ich kann keinen Speicherstand erstellen. Bei der Namenseingabe schreibt er nur A, speichert aber nicht mal dies.

Ich machte es genau wie in der Anleitung:

https://www.romhacking.net/hacks/2483/

bzw. kurz Zusammengefasst hier:
http://www.zeldix.net/t791-the-legend-o ... o-the-past

Und das hier verstehe ich gar nicht ( die DX Version ):
http://www.zeldix.net/t807-the-legend-o ... he-past-dx

Mein Englisch ist leider auch nicht so gut.

Auch wurde nicht gesagt in der Anleitung was mit der .msu passiert oder was ich bei LunarExpand als Option auswählen soll.

Über Hilfe wäre ich sehr dankbar

Gruß Banjero