Seite 4 von 6

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 15. Mai 2014, 20:13
von manafreak
Palette 45 dürfte auf jeden Fall Will's Palette sein (Tileset 3, 4, 7) ;)
Palette 4 sollte zu Lance gehören, stimmt. Tileset 83 ist laut ROM Map ein Tileset, ich denke das könnte ein anderes Grafikformat sein (z.B. 3BPP statt 4BPP).
Was mich noch stört sind die vielen Paletten, die ziemlich sinnlose Farbverläufe wiedergeben. Da handelt es sich vielleicht auch noch um ein anderes Format, das gilt es alles noch herauszufinden :-o

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 15. Mai 2014, 20:19
von lytron
manafreak hat geschrieben:Palette 45 dürfte auf jeden Fall Will's Palette sein (Tileset 3, 4, 7) ;)
Palette 4 sollte zu Lance gehören, stimmt. Tileset 83 ist laut ROM Map ein Tileset, ich denke das könnte ein anderes Grafikformat sein (z.B. 3BPP statt 4BPP).
Was mich noch stört sind die vielen Paletten, die ziemlich sinnlose Farbverläufe wiedergeben. Da handelt es sich vielleicht auch noch um ein anderes Format, das gilt es alles noch herauszufinden :-o
THEORIE aus der Hüfte geschossen:
Vielleicht stehen die in irgendeiner Relation zu den HDMAs, also den Farbverläufen, mit denen z. B. in der Kirche der obere Teil des Bildschirms abgedunkelt wird.

Ich wollte dir noch für die Mail danken, in der du mir explizit die Position des Title Screen Tilesets nanntest. ICh habe versucht, die Stelle im Code zu loggen, wenn dort Daten gelesen werden, allerdings hat der Debugger nicht angeschlagen, was SEHR seltsam ist. Ich werde am Wochenende vielleicht Zeit haben zu gucken. Und mal wieder einen Blogeintrag zu schreiben, der dir für dein Projekt mal tatsächlich was bringt. ;)

Aber derzeit bist du sicherlich mit dem Wolken-Zeugs genug beschäftigt, was? :D ;)

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 15. Mai 2014, 20:29
von manafreak
Gut möglich, ich bin auf deine Ergebnisse gespannt :D
An die Wolken werde ich mich jetzt mal ransetzen ;)
Übrigens wird Tileset 1 jetzt korrekt dargestellt, es war wirklich ein Byte-Fehler, wenn ich ein Byte später anfange zu lesen passt alles wunderbar :) Dürfte dann bei den restlichen inkorrekten Tilesets genauso laufen.

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 15. Mai 2014, 20:54
von lytron
manafreak hat geschrieben:Gut möglich, ich bin auf deine Ergebnisse gespannt :D
An die Wolken werde ich mich jetzt mal ransetzen ;)
Und da bin jetzt ich auf die Ergebnisse gespannt! :)

Mal allgemein gefragt: Wie schaut die Roadmap jetzt aus? Was willst du machen, und ab wann kommt der zweite Release? :D
manafreak hat geschrieben:Übrigens wird Tileset 1 jetzt korrekt dargestellt, es war wirklich ein Byte-Fehler, wenn ich ein Byte später anfange zu lesen passt alles wunderbar :) Dürfte dann bei den restlichen inkorrekten Tilesets genauso laufen.
Yay! Schon sind die ersten Bugs gefixt! :D

Weitere Vorschläge:
- Der schlägt beim Erstellen abwechselnd .ge- und .gtc-Dateien vor, ist das Absicht, oder willst du eine der Endungen beseitigen?
- Kannst du eine Art "Ladeanzeige" integrieren? Jetzt spielt das Programm eine Minute lang Toter Mann, wenn es ein neues Projekt erstellt.
- Willst du noch Namen für die Tilesets und die Paletten integrieren? Die könnten dann hinter ihrer Nummer stehen, und den Inhalt angeben. Die könnte man ja ändern, um sie den eigenen Anpassungen des Spiels entsprechend auszurichten, aber erstmal gäb es ja einen großen Grundstock an "Standardwerten", die man herausfinden und hier zusammenschreiben könnte. Z. B.:

25 - ENEMIES - Mud Monster / Larva
26 - ENEMIES - Inca Statue / Inca Stone Head
27 - MAPS - Gaia Sphere Statues
28 - MAPS - Equipment Neil's House
31 - NPCs - Modern Lance / Modern Eric / Modern Seth / (Modern Kara)
35 - NPCs - Dao Inhabitants
61 - ENEMIES - Sky Garden Boss
65 - ENEMIES - Mummy Queen
93 - MAPS - Inca Ship
97 - NPCs - Lance / Eric / Seth / Kara
105 - CUTSCENE - Continents (Ending)
108 - CUTSCENE - Castle (Ending) / Little Gaia (Ending)
129 - MAPS - Apsara Relief (Ankhor Watt)
130 - NPCs - Kara / Bill / Lilly / Fish / Turbo

Note:
Ab 758 scheinen die Paletten wieder Sprite-Bezogen zu sein. Check das mal! :)

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 16. Mai 2014, 17:28
von manafreak
Die Dateiendung .gtc ist aktuell, habe die .ge-Endungen mittlerweile rausgeschmissen.
Es sollte der aktuelle Fortschritt der Dekompression in der gelben Infobox angezeigt werden, aber das funktioniert bei mir auch nicht richtig, da werde ich nochmal was machen ;)
Das mit den Name für die Tilesets halte ich für sehr wichtig. Ich habe bereits eine XML-Datei mit Bezeichnungen aller Tilesets angelegt. Diese Werte muss ich jetzt nur noch in das Programm laden und anzeigen. Das werde ich als nächstes umsetzen ;)

Meine nächster großer Schritt für den Editor wird dann in Richtung Maps gehen. Da werde ich mich aber wohl noch ein bisschen in das Assembler einlesen müssen da ich erst noch herausfinden muss wie sich diese Maps zusammensetzen :?: :D

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 16. Mai 2014, 19:42
von lytron
manafreak hat geschrieben:Die Dateiendung .gtc ist aktuell, habe die .ge-Endungen mittlerweile rausgeschmissen.
Cool. :)
manafreak hat geschrieben:Es sollte der aktuelle Fortschritt der Dekompression in der gelben Infobox angezeigt werden, aber das funktioniert bei mir auch nicht richtig, da werde ich nochmal was machen ;)
Okay, du bist also dran. ;)
manafreak hat geschrieben:Das mit den Name für die Tilesets halte ich für sehr wichtig. Ich habe bereits eine XML-Datei mit Bezeichnungen aller Tilesets angelegt. Diese Werte muss ich jetzt nur noch in das Programm laden und anzeigen. Das werde ich als nächstes umsetzen ;)
Das heißt, damit bist du quasi auch schon durch. Cool. :)
manafreak hat geschrieben:Meine nächster großer Schritt für den Editor wird dann in Richtung Maps gehen. Da werde ich mich aber wohl noch ein bisschen in das Assembler einlesen müssen da ich erst noch herausfinden muss wie sich diese Maps zusammensetzen :?: :D
Ich fürchte, damit würdest du dich in ein ziemlich tiefes Wasser begeben. Ich gehe davon aus, dass die Tilemaps ein bisschen asi komprimiert sind, und wenn das noch nicht dokumentiert ist... meeeh, vielleicht kann ich ja mal gucken, aber ich verspreche nichts. Könnte sein, dass mir das ein bisschen zu komplex ist.

Wie wäre es, wenn du dich um die Texte zunächst kümmerst? Oder die Item-Beschreibungen?

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 17. Mai 2014, 14:37
von manafreak
Es gibt ein kleines Update, die Tileset-Namen werden nun angezeigt und können direkt im Editor abgeändert werden:
http://gaiathecreator.blogspot.de/
Ich fürchte, damit würdest du dich in ein ziemlich tiefes Wasser begeben. Ich gehe davon aus, dass die Tilemaps ein bisschen asi komprimiert sind, und wenn das noch nicht dokumentiert ist... meeeh, vielleicht kann ich ja mal gucken, aber ich verspreche nichts. Könnte sein, dass mir das ein bisschen zu komplex ist.

Wie wäre es, wenn du dich um die Texte zunächst kümmerst? Oder die Item-Beschreibungen?
Du meinst sie haben für die Maps eine andere Kompressionsmethode verwendet als für die Grafiken? Das wäre nicht so gut :-o
Ich werde jetzt mal schauen wo ich als nächstes angreifen kann, die Texte wären natürlich auch eine Möglichkeit ;)

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 17. Mai 2014, 17:03
von lytron
manafreak hat geschrieben:Es gibt ein kleines Update, die Tileset-Namen werden nun angezeigt und können direkt im Editor abgeändert werden:
http://gaiathecreator.blogspot.de/
Coole Sache! Du kannst ja irgendwann, wenn du was kleines für Zwischendurch zu tun suchst, auch die ganzen Button- und Karteireiter-Beschriftungen so auslagern, dann kann ChronoMoogle die japanische Beschriftung machen, und die deutsche. :ugly: ;)


Du meinst sie haben für die Maps eine andere Kompressionsmethode verwendet als für die Grafiken? Das wäre nicht so gut :-o
Ich werde jetzt mal schauen wo ich als nächstes angreifen kann, die Texte wären natürlich auch eine Möglichkeit ;)
Ich gehe stark davon aus, dass die die Tilemaps komprimiert haben, und das auf ganz eigene Art und Weise. Für Secret of Mana gibt es eine Dokumentation, die eine Möglichkeit einer Komprimierung zeigt. Die Doku gibts bei wiki.superfamicom.org, glaube ich.

Ich will mal versuchen, bis morgen abend noch ein Sympathy for the manafreak zu schreiben, da will ich erstmal damit beschäftigen, wie die die Grafikdaten für den Titlescreen laden, dann kann ich dir eine Möglichkeit zeigen, wie du Daten integrieren kannst, die größer als das Original sind. Aber ich verspreche mal lieber nix. ;)

"Du kannst die Haut des Wildschweins erst verkaufen, wenn du es erlegt hast."

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 18. Mai 2014, 09:31
von lytron
Was möchte ich sagen...?
  • Eine Idee für die Paletten-Organisation: Wie wäre es, wenn du in die Box rechts oben nur die Paletten lässt, die "vorausgewählt" sind, also die, von denen man weiß, dass sie zu dem Tileset hingehören. Mit einem +-Button kann man dann auf alle Paletten zugreifen und von selbst welche zu den "ausgewählten" hinzufügen.
  • Falls du es nicht schon eh weißt: Palette 7 ist Seth, Palette 9 macht mit dem knienden Shadow in TS 8 Sinn (genauso wie P15, man beachte auch die Barriere in TS13), P45 könnte für die Kopftuch-Mamsel, den Pott und das Schulmädchen in T15 passen (oder doch 48?), ... ich schätze, man könnte sich das ganze Per-Hand-Raussuchen sparen, wenn man im Code finden würde, wie die Paletten mit den Sprites verbunden werden. Dafür muss es auch irgendwo eine Liste geben.
  • Eventuell habe ich unfreiwillig den Schließmuskel des Tilemap-Dekompressors gefunden. Ich habe eine Subroutine gefunden, die $40-Byte-Fetzen aus dem WRAM in den VRAM transferiert, und die werden, so wie es aussieht, für den Titlescreen als BG2-Tilemap genutzt. Muss ich aber noch näher prüfen, ich habe noch um die zwanzig 5MB-Logfiles zu wälzen
  • Schreibfehler auf deinem letzten Screenshot! TS17 müsste doch "Freejia" heißen, nicht "Freeja", oder?

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 20. Juni 2014, 23:34
von manafreak
Eine neue Version des Editors ist verfügbar:
http://gaiathecreator.blogspot.de/

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 21. Juni 2014, 11:14
von lytron
Meh, das Dingens startet bei mir nicht. :(

Es kommt für ne halbe Sekunde das "Launching Application"-Fenster, dann verschwindet es und nichts kommt. Komisch.

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 21. Juni 2014, 13:21
von manafreak
Habe es eben bei mir getestet und bekomme das gleiche Ergebnis :( Ich werde mal nachschauen wo das Problem liegt ;)

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 21. Juni 2014, 18:46
von Ramsis
Hey, manafreak,

vor laaanger Zeit hab ich mal einen Text- und Font-Bugfix-Patch für das deutsche Illusion of Time geplant (Font deswegen, weil "ü" und "ß" ja wirklich superhässlich aussehen :ugly: ). Bin aber irgendwann wegen der idiotischen Textkompression steckengeblieben -- teilweise werden Worte, die nur ein einziges Mal vorkommen, per 2-Byte-Values referenziert, und sind dann auch noch falsch geschrieben! :bang:

Vielleicht hilft es dir weiter -- ich habe damals rausgefunden, dass sich die Grafiken des Spiels sehr einfach mittels Lunar Compress dekomprimieren lassen. :)

Hier meine Docs von damals (sollte alles soweit stimmen, aber trotzdem ohne Gewähr):

Code: Alles auswählen

Illusion of Gaia/Time Font

(c) Nov. 2011 by ManuLöwe

This doc is based on info found at:
http://datacrystal.romhacking.net/wiki/Illusion_of_Gaia:ROM_map
__________________________________________________________________________________________


Illusion of Gaia/Time uses the same compression format as Robotrek, fortunately. :-)
After decompressing, the font itself can be viewed and/or edited in 2bpp Gameboy format.

All the following was tested successfully using Lunar Compress v1.40 and ROMs WITHOUT
copier headers.
__________________________________________________________________________________________

To decompress Gaia's font (located at $1146A8 in a headerless ROM) using Lunar Compress:

decomp.exe IoGaia.sfc font.bin 1146A8 9 0        [font.bin]

Compressed size  : $1056 (= 4182 Bytes)
Uncompressed size: $2000 (= 8192 Bytes)
__________________________________________________________________________________________

To decompress Time's font (located at $1EEE79 in a headerless ROM of the German version)
using Lunar Compress:

decomp.exe IoTime.sfc font.bin 1EEE79 9 0        [schrift.bin]

Compressed size  : $10EB (= 4331 Bytes)
Uncompressed size: $2000 (= 8192 Bytes)
__________________________________________________________________________________________

Font offsets for other ROMs (found out by searching for the hex string 0020803BF6, which
marks the start of the compressed font in the US and G ROMs. Beware, these are UNTESTED!):

Illusion of Time (E): $18B641
Illusion of Time (F): $D6E09
Illusion of Time (S): $1EEE79

__________________________________________________________________________________________

OTHER INTERESTING STUFF [uncompressed size: always $2000 = 8192 Bytes]:

Time's intro font (used only during the intro sequence): $1965AB (format: SNES 4bpp) [schrift_intro.bin, compressed size: $5A0 = 1440 Bytes)
Time's ending credits font: $1438E3 (format: Gameboy 2bpp) [schrift_abspann.bin, compressed size: $930 = 2352 Bytes]

Time's "Nintendo presents" (pre-titlescreen): $1162CF (format: SNES 4bpp) [nintendo_presents.bin, compressed size: $BDF = 3039 Bytes]
Time's Earth (titlescreen & ending): $F1451 (format: SNES 4bpp) [earth_titlescreen.bin]
Time's Skeleton (intro): $103976 (format: SNES 4bpp) [skeleton_intro.bin]
Time's map font (?): $134E7 (format: SNES 4bpp) [schrift_karte.bin, compressed size: $1A4D = 6733 Bytes]
Time's unknown numbers #1: $3190A (format: SNES 4bpp)
Time's unknown numbers #2: $110000 (format: SNES 4bpp)
Time's airplane (from side): $1146a8 (format: SNES 4bpp)
Time's asteroids (during Shadow's flight, just before the final boss): $1554B8 (format: SNES 4bpp)
Hier die komplette deutsche Table:
versteckter Inhalt:

Code: Alles auswählen

00=Ä
01=Ö
02=Ü
03=ä
04=ö
05=ü
06=ß
0D=?
0E='
20=0
21=1
22=2
23=3
24=4
25=5
26=6
27=7
28=8
29=9
2A=.
2B=,
2D=\
2F=:
40=A
41=B
42=C
43=D
44=E
45=F
46=G
47=H
48=I
49=J
4A=K
4B=L
4C=M
4D=N
4E=O
4F=!
60=P
61=Q
62=R
63=S
64=T
65=U
66=V
67=W
68=X
69=Y
6A=Z
6B=/
6C=*
6D=-
6E=(
6F=)
80=a
81=b
82=c
83=d
84=e
85=f
86=g
87=h
88=i
89=j
8A=k
8B=l
8C=m
8D=n
8E=o
A0=p
A1=q
A2=r
A3=s
A4=t
A5=u
A6=v
A7=w
A8=x
A9=y
AA=z
AC= 
CB=(ABS)
CF=(NEU)
D600=.Mondvolk 
D601=Alter 
D602=Auch 
D603=Aber 
D604=Anscheined 
D605=Außerhalb 
D606=Alle 
D607=Bill: 
D608=Bitte 
D609=Bist 
D60A=Bestimmt 
D60B=Bursche. 
D60C=Bestien, 
D60D=Das 
D60E=Die 
D60F=Der 
D610=Dein 
D611=Dich 
D612=Dämonen 
D613=Dies 
D614=Denkst 
D615=Durchsucht 
D616=Dann 
D617=Darunter 
D618=Eine 
D619=Ein 
D61A=Erik: 
D61B=Edwards 
D61C=Eltern 
D61D=Erhebe 
D61E=Eingenartige 
D61F=Eriks 
D620=Essenszeit. 
D621=Flöte: 
D622=Frühstück. 
D623=Forscher, 
D624=Forscher. 
D625=Grunz, 
D626=Große 
D627=Großeltern 
D628=Gefangenen 
D629=Goldschiff 
D62A=Großvater 
D62B=Gefängnis 
D62C=Geheimnis 
D62D=Gefangene 
D62E=Gemächer 
D62F=Gefallen 
D630=Haus 
D631=Hier 
D632=Händler: 
D633=Hey 
D634=Ich 
D635=Irgendwie 
D636=Inka-Vermächtnis 
D637=Itory-Stammes 
D638=Ist 
D639=Ihre 
D63A=Ich...äh, 
D63B=Ich...ich 
D63C=Irgendwo 
D63D=Inmitten 
D63E=Inventar 
D63F=Ja, 
D640=Kara: 
D641=König 
D642=Kristallring 
D643=Komm 
D644=Kreaturen, 
D645=Kristall 
D646=Lilly: 
D647=Lance: 
D648=Lola: 
D649=Laß 
D64A=Legenden 
D64B=Meine 
D64C=Möchtest 
D64D=Melodie 
D64E=Mein 
D64F=Man 
D650=Mondvolk: 
D651=Mondvolk 
D652=Nouvelle 
D653=Oma 
D654=Prinzessin 
D655=Pastete 
D656=Psycho-Kraft 
D657=Prinzessin, 
D658=Plötzlich 
D659=Platziere 
D65A=Soldat: 
D65B=Sie 
D65C=Seth: 
D65D=Schloß 
D65E=Schlüssel 
D65F=Sei 
D660=Statue 
D661=Seths 
D662=Schau 
D663=Shira 
D664=Schutzwall, 
D665=Schließlich 
D666=Seltsames: 
D667=Schulfrei. 
D668=Seth 
D669=Seltsam. 
D66A=Soldaten 
D66B=Schmeckt 
D66C=Schaffst 
D66D=Sekunden 
D66E=Teekanne 
D66F=Vielleicht 
D670=Verzweifle 
D671=Versuche, 
D672=Verzeihe, 
D673=Will: 
D674=Wenn 
D675=Was 
D676=Will 
D677=Wie 
D678=Will. 
D679=Will, 
D67A=Wir 
D67B=Wirst 
D67C=Will:(Wenn 
D67D=Will...ich 
D67E=Weltreise 
D67F=Wachen!!  
D680=Zerstörung 
D681=Zusammen 
D682=Zeiten, 
D683=auf 
D684=als 
D685=auch 
D686=auftauchen. 
D687=anlügen. 
D688=bist 
D689=bestimmt 
D68A=bedeutungslosen 
D68B=bewältigen 
D68C=begnadete 
D68D=beeilst, 
D68E=bedeutet 
D68F=benimmst 
D690=die 
D691=der 
D692=den 
D693=deinen 
D694=dieser 
D695=dem 
D696=daß 
D697=diese 
D698=das 
D699=dein 
D69A=diesem 
D69B=deine 
D69C=des 
D69D=dann 
D69E=eine 
D69F=erwartet 
D6A0=erwischen...Bitte 
D6A1=ein 
D6A2=etwas 
D6A3=einen 
D6A4=einem 
D6A5=erst 
D6A6=erscheint 
D6A7=erinnerst 
D6A8=erkennung 
D6A9=existiert 
D6AA=erinnert 
D6AB=erschien 
D6AC=für 
D6AD=fritierte 
D6AE=geschehen 
D6AF=gleichbedeutend 
D6B0=geschlafen? 
D6B1=gefährlich 
D6B2=gewohntem 
D6B3=gibt 
D6B4=geplatzt, 
D6B5=geworden, 
D6B6=geleiten. 
D6B7=gefunden, 
D6B8=glauben, 
D6B9=getauft. 
D6BA=gebeten, 
D6BB=geistige 
D6BC=gesandt, 
D6BD=gekommen 
D6BE=hast 
D6BF=hier 
D6C0=hierher 
D6C1=hinstelle, 
D6C2=heiraten. 
D6C3=hierher, 
D6C4=ist 
D6C5=ich 
D6C6=immer 
D6C7=irgendwo 
D6C8=können 
D6C9=kann 
D6CA=kommt 
D6CB=lange 
D6CC=lebt 
D6CD=mit 
D6CE=mystischen 
D6CF=meinen 
D6D0=muß 
D6D1=mitgenommen 
D6D2=mein 
D6D3=mitnehmen 
D6D4=mußtest. 
D6D5=mächtige 
D6D6=nicht 
D6D7=noch 
D6D8=nach 
D6D9=nicht, 
D6DA=offenbaren 
D6DB=riesiger 
D6DC=sie 
D6DD=sich 
D6DE=sind 
D6DF=siehst 
D6E0=später 
D6E1=seinen 
D6E2=schon 
D6E3=schlechtes 
D6E4=sein 
D6E5=schlimmes 
D6E6=spielen, 
D6E7=schmeckt 
D6E8=telekinetische 
D6E9=tausende 
D6EA=und 
D6EB=unverschämten 
D6EC=von 
D6ED=verschwinden 
D6EE=verzaubert. 
D6EF=vielleicht 
D6F0=verbergen. 
D6F1=verärgern 
D6F2=verheißen 
D6F3=verkaufe 
D6F4=verliere 
D6F5=verliebt 
D6F6=wenn 
D6F7=wir 
D6F8=werde 
D6F9=wirst 
D6FA=was 
D6FB=willkommen 
D6FC=wird 
D6FD=zurückbringe, 
D6FE=überrascht, 
D6FF=überrascht 
D700=Angestellten 
D701=Auch 
D702=Anordnung 
D703=Außerdem 
D704=Arroganz 
D705=Angriff, 
D706=Begebenheit! 
D707=Bist 
D708=Bewohner 
D709=Das 
D70A=Die 
D70B=Der 
D70C=Doch 
D70D=Diamantenmine 
D70E=Dies 
D70F=Erik: 
D710=Erinnerung 
D711=Ein 
D712=Entschuldigt 
D713=Endstadium 
D714=Eine 
D715=Erfinder. 
D716=Erfindung 
D717=Erfinder 
D718=Freunde 
D719=Fisch 
D71A=Flüchtling 
D71B=Fremder, 
D71C=Flugzeug 
D71D=Forscher 
D71E=Glücklicherweise 
D71F=Gerne 
D720=Gobbelhuf. 
D721=Geliebter, 
D722=Gedächtnis 
D723=Grabungen 
D724=Gesegnet 
D725=Gemach. 
D726=Hast 
D727=Heimatstadt 
D728=Habt 
D729=Hier 
D72A=Hoffnung 
D72B=Händlern 
D72C=Ich 
D72D=Inventar 
D72E=Inka-Schiff 
D72F=Inzwischen 
D730=Informier' 
D731=Kara: 
D732=König, 
D733=Kerker-Schlüssel 
D734=Kinder, 
D735=Kristallkugeln. 
D736=Kristall-Vogel 
D737=Kopf 
D738=Lilly: 
D739=Lance: 
D73A=Leben, 
D73B=Los, 
D73C=Löse 
D73D=Lüftchen. 
D73E=Mann: 
D73F=Mondvolk: 
D740=Menschen 
D741=Mein 
D742=Meeresschicksale, 
D743=Manchmal 
D744=Meeresalpträume, 
D745=Meerestragödien, 
D746=Meeresromantik, 
D747=Meeresidylle, 
D748=Meeresträume, 
D749=Man 
D74A=Neal: 
D74B=Nun 
D74C=Nacht 
D74D=Nachricht 
D74E=Noch 
D74F=Neal 
D750=Positionen 
D751=Plötzlich 
D752=Problem, 
D753=Rückkehr 
D754=Richtig, 
D755=Sie 
D756=Sternbild 
D757=Sonne 
D758=Sternbildes...das 
D759=Seitdem 
D75A=Schlimmsten, 
D75B=Schließlich 
D75C=Steintafel 
D75D=Seth 
D75E=Spaß 
D75F=Sam: 
D760=Schlüssel 
D761=Sackmode. 
D762=Schinken 
D763=Schenkst 
D764=Schaut, 
D765=Touristen 
D766=Vielleicht 
D767=Verschwinde, 
D768=Verbindet 
D769=Vorsicht! 
D76A=Verhalte 
D76B=Verstand 
D76C=Will: 
D76D=Will 
D76E=Was 
D76F=Will, 
D770=Wir 
D771=Wenn 
D772=Wills 
D773=Wächter: 
D774=Wie 
D775=Welch 
D776=Will! 
D777=Wichtigste! 
D778=Wichtigste 
D779=Wolkenhof 
D77A=Zeichnung, 
D77B=Zukunft, 
D77C=aber 
D77D=andere 
D77E=auf 
D77F=aufbrechen, 
D780=angeordnet, 
D781=aufregend, 
D782=also 
D783=alle 
D784=arbeiten 
D785=begleitet, 
D786=betrittst, 
D787=bestätigt 
D788=benötigt 
D789=das 
D78A=die 
D78B=der 
D78C=den 
D78D=dich 
D78E=diese 
D78F=daß 
D790=diesem 
D791=dem 
D792=des 
D793=einen 
D794=ein 
D795=etwas 
D796=eine 
D797=einmal 
D798=einer 
D799=einem 
D79A=ergreifen! 
D79B=euer 
D79C=enfernten 
D79D=erzählt, 
D79E=einzigen 
D79F=entführt 
D7A0=einander 
D7A1=entfernt 
D7A2=erstaunt 
D7A3=funden, 
D7A4=fremdartiges 
D7A5=furchtbarer 
D7A6=friedliche 
D7A7=frieren, 
D7A8=gekommen 
D7A9=gestern 
D7AA=gefährlicher 
D7AB=gekommen, 
D7AC=geworden, 
D7AD=gefressen 
D7AE=gefunden, 
D7AF=greifern 
D7B0=gerettet 
D7B1=gänzlich 
D7B2=gehalten 
D7B3=gleichen 
D7B4=hast 
D7B5=hoffen, 
D7B6=haben, 
D7B7=habe 
D7B8=herrschte 
D7B9=ist 
D7BA=ich, 
D7BB=ihr 
D7BC=ihn 
D7BD=interessant 
D7BE=jedenfalls 
D7BF=jemandem 
D7C0=komprimieren 
D7C1=kommt 
D7C2=kein 
D7C3=linken 
D7C4=langsam, 
D7C5=merkwürdig, 
D7C6=mit 
D7C7=meine 
D7C8=merkwürdige 
D7C9=merkwürdig 
D7CA=nicht 
D7CB=nichts 
D7CC=nur...es 
D7CD=ohnmächtig 
D7CE=prophezeite, 
D7CF=prächtig 
D7D0=richtungen 
D7D1=rotteten 
D7D2=sich 
D7D3=schnell, 
D7D4=solltest 
D7D5=sprach, 
D7D6=sammenhalten, 
D7D7=selbst 
D7D8=sie 
D7D9=sei 
D7DA=schon 
D7DB=schlechtes 
D7DC=stofftank. 
D7DD=schatulle 
D7DE=sprechen, 
D7DF=seit 
D7E0=schwimmen 
D7E1=südlichen 
D7E2=schuldig? 
D7E3=stimmung, 
D7E4=seltsames 
D7E5=sprichst 
D7E6=seltsame 
D7E7=sagtest, 
D7E8=schaut, 
D7E9=treiben 
D7EA=und 
D7EB=unbekannten 
D7EC=unheimlich, 
D7ED=unschöne 
D7EE=von 
D7EF=verschwundenen 
D7F0=verschlägt, 
D7F1=vielleicht 
D7F2=verschwand 
D7F3=vergrößert 
D7F4=verkauft 
D7F5=verfault 
D7F6=wenn 
D7F7=wir 
D7F8=wundervollen 
D7F9=war 
D7FA=würde 
D7FB=wenig 
D7FC=wird 
D7FD=wanderte 
D7FE=zurückgekehrt, 
D7FF=übermannte
Lieben Gruß,
Ramsis

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 24. Juni 2014, 12:13
von manafreak
Vielen Dank, das dürfte sich als nützlich erweisen :)

Re: Gaia the Creator - Ein Editor für Illusion of Time

Verfasst: 11. Juli 2014, 13:05
von manafreak
Ich habe eine neue Version des Editors hochgeladen, die sich dieses mal sogar ausführen lässt :D

http://gaiathecreator.blogspot.de/