Aktuelle Zeit: 17.10.2018 21:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tadaima Yuusha Boshuuchuu Okawari
BeitragVerfasst: 15.09.2010 17:32 
Mr SNES
Mr SNES
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2009 01:04
Beiträge: 4028
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Tadaima Blahbrabbelblah. Was klingt wie ein besoffener Japaner, der euch seinen überschüssigen Sake vor die Füße kotzt, ist in Wahrheit eines der lustigsten Partygames auf dem Super Famicom ^___^

Das Königreich wird von fürchterlichen Monstern und Untoten bedroht. Sie haben schon alle Burgen eingenommen, doch weil dem König ein handelsüblicher Befreiungskrieg zu öde ist, veranstaltet er einfach ein Wettrennen darum. Bis zu vier Abenteuerer können sich per Multitab in den Wahnsinn stürzen und wenn man ein paar wirklich freakige Kumpels daheim hat, wird aus Tadaima sofort ein riesiger Lachkrampf.

Zunächst sieht alles nach normalem Rollenspiel aus. Was dann kommt, erinnert aber deutlich eher an Mario Party. Die Spieler beginnen auf einer großen Weltkarte. Spieler 1 ... würfelt. Dann darf Spieler 1 je nach Augenzahl eine bestimmte Strecke zurücklegen. Dabei kann eigentlich alles mögliche passieren, ein kleines Minispiel, ein Storyevent oder ein Zufallskampf. Ja, Zufallskampf. <g> Jeder Spieler steuert eine Gruppe von bis zu drei Charakteren, er erhält Erfahrungspunkte, Ausrüstung und Items. Ist sein Zug zu Ende, würfelt der nächste Spieler. Dabei errechnet Tadaima für jede Runde Punkte und zeigt eine Rangverteilung an. Ziel ist letztlich, alle Bosse auf der Karte zu besiegen und das Spiel nach Punkten zu gewinnen.


Das Spiel ist zwar auf Japanisch aber das spielt eigentlich überhaupt keine Rolle. Die Steuerung ist total intuitiv, wer einmal ein RPG gespielt hat braucht nichtmal einen Guide. Irgendwie total selbsterklärend alles, nach drei oder vier Runden hat das garantiert jeder drauf. Das Spiel ist einfach unheimlich witzig. Wäre genial, wenn wir das für's Treffen auftreiben könnten. ^___^

Bild
BildBild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tadaima Yuusha Boshuuchuu Okawari
BeitragVerfasst: 15.09.2010 18:49 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2007 14:56
Beiträge: 9930
Wohnort: Nippon
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Juhuu, endlich, darauf habe ich gewartet!!
Die Vorstellung ist echt gut geworden :)

... Aber mist, jetzt weiß ich immer noch nicht mehr als vorher :(
Ich muss es mir wohl oder übel mal besorgen :D



_________________
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tadaima Yuusha Boshuuchuu Okawari
BeitragVerfasst: 15.09.2010 19:00 
Mr SNES
Mr SNES
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2009 01:04
Beiträge: 4028
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
oh mann. die Bilder... -___-' Warum sind sie jetzt futsch?! Es gibt eh schon kaum welche im Netz...


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tadaima Yuusha Boshuuchuu Okawari
BeitragVerfasst: 15.09.2010 21:35 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 11:16
Beiträge: 1284
Wohnort: Dortmund
+Positive Tradingpoints+: 18 von 18
Hmm das hört sich ja gut an. Habe mich noch nie so mit den japanischen Würfelspielen beschäftigt. Hast du denn trotzdem eine Kurzanleitung wie man das genau spielt. Auf den ersten Blick sieht das nach viel rumprobiererei aus.



_________________
Bild
Meine SNES Sammlung
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tadaima Yuusha Boshuuchuu Okawari
BeitragVerfasst: 15.09.2010 21:39 
Mr SNES
Mr SNES
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2009 01:04
Beiträge: 4028
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Da gibt es nicht viel zu probieren. Du erstellst dir einen Charakter. Auf dem Spielfeld würfelst du mit, äh, Y? Und dann benutzt du das Steuerkreuz um rumzulaufen. Alles andere sind nur ja/nein Auswahlen, die Menüs sind wirklich selbsterklärend. In den Zufallskämpfen gibt es auch nur vier Optionen, von oben nach unten Kampf/Kapsel (Zauber)/Items/Flucht. Es ist wirklich sehr sehr intuitiv.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tadaima Yuusha Boshuuchuu Okawari
BeitragVerfasst: 12.10.2010 20:30 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 11:16
Beiträge: 1284
Wohnort: Dortmund
+Positive Tradingpoints+: 18 von 18
Ich habs jetzt mal ein bischen angewürfelt. Ist ganz witzig dennoch wäre es manchmal besser, wenn man versteht was in den zufälligen Momenten passiert. Wenn z.B. ein Ton mit Text erscheint, der wahrscheinlich etwas negatives bedeutet, aber nichts passiert. Schade nur, dass man das ganze nicht mit mehr als 4 Spielern spielen kann. Wie kann man denn einstellen z.B. zu dritt, dass der 4. Spieler ein CPUler ist ?



_________________
Bild
Meine SNES Sammlung
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tadaima Yuusha Boshuuchuu Okawari
BeitragVerfasst: 13.10.2010 06:38 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2005 01:10
Beiträge: 3714
Wohnort: Kempen
+Positive Tradingpoints+: 56 von 56
Moi-Même hat geschrieben:
Tadaima Blahbrabbelblah. Was klingt wie ein besoffener Japaner, der euch seinen überschüssigen Sake vor die Füße kotzt, ist in Wahrheit eines der lustigsten Partygames auf dem Super Famicom ^___^


*gröhl*
allein dieser satz ist schon das eintrittsgeld wert :lol: :D



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tadaima Yuusha Boshuuchuu Okawari
BeitragVerfasst: 06.03.2011 22:36 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2007 14:56
Beiträge: 9930
Wohnort: Nippon
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Ich finde leider, dass das Spiel weniger Intuitiv ist. Man weiß im wahrsten Sinne des Wortes nicht was man tut...
Da ich es mir kaufte, wollte ich es natürlich trotzdem verstehen.
Nach drei Stunden Trial and Error habe ich aber einige Sachen herausgefunden, die ich mal für Interessierte hier teile. (Unklare Dinge sind kursiv und evtl ist Einiges unvollständig...)

Steuerung:
A - Bestätigen
B - Abbrechen
Select - Configuration
Allgemeine Einstellungen. Was man damit anstellen kann ist mir nicht bekannt.
Start - Speichermenü
1. Speichern
2. Laden
3. Spiel beenden (incl. Punkteauswertung)
L & R - zum 2. Kreuzmenü wechseln

Anfangsmenü:

1. Kampagne:
Ein längeres Spiel mit großer Karte und mehreren Kapiteln
2. Kurzes Spiel
Ein schnelleres Spiel mit kleinerer Karte (3 Stück stehen zur Auswahl) und nur einem Kapitel
3. Spiel laden
Hier könnt ihr die 3 Saveslots anwählen.

Vorsequenz:
Wählt hier die 4 Charaktere. Tadaima Yuusha Boshuuchuu Okawari kann scheinbar nur zu viert gespielt werden, indem man den Controller weitterreicht und auch nicht mit weniger Spielern oder gar NPCs. (Wenn jemand weiß, wie das "jeder Spieler hat seinen eigenen Controller" Dings gehen soll, oder man NPCs einschaltet, bitte schreibt es.)
Es werden bei jedem Character Sterne angezeigt, die wohl was mit dem Status zu tun haben. Was sie genau bedeuten, weiß ich nicht.

Eine kleine Vorsequenz startet, in der der König die Mission erklärt, die immer gleich ist. Alle eroberten Höhlen, Burgen und Städte zurückerobern. Die Zahl die man Auswählen kann, stellt die Spielrunden ein. Eine Spielrunde sind afaik 10 Züge pro Spieler.

Würfeln:
Eine Zufallsentscheidung, je höher die gewürfelte Zahl, desto weiter kann sich der Chara bewegen. Durch besondere Events oder Orbs (zu den komme ich später) kann 2 mal gewürfelt werden.

Gewinnen:
Der Spieler, der nach Beendigung des Spiels, entweder im Speichermenü oder durch die eingestellte Rundenzahl (die aber nach Ablauf dieser noch nachjustiert werden kann), die meisten Punkte hat, hat gewonnen. Punkte lassen sich durch erobern von Höhlen und Dörfern, Zufallskämpfe, Orbs und Zufallsevents erwerben.
Wer sich mit den anderen Spielern genügend Zeit lässt, kann auf jeder Map auch einen Finalen Boss finden, nach dessen Bezwingung ist das Spiel eventuell auch beendet. (so weit bin ich bisher nicht gekommen)

Wichtig:
Nachdem ihr gewürfelt habt, den Character bewegt und die daraus folgende Reaktion getätigt wurde (Kampf oder Event) endet der Zug, setzt Items und Ausrüstungen z.B. immer VOR dem Würfeln ein!

Kreuzmenü:

1. Kreuzmenü (Kämpfe und Weltkarte)

von links im Uhrzeigersinn:
1. Würfeln/Angriff
2. Unbekannt
3. Orbs
4. Ausrüstung

2. Kreuzmenü Weltkarte (L & R)
von links im Uhrzeigersinn:
1. Event & Runde Beenden
2. Karte
3. Statusbildschirm
4. Runde beenden

2. Kreuzmenü Kampf (L & R)

von links im Uhrzeigersinn:
1. Verteidigen
2. Flucht
3. Autokampf
4. S.O.S. ... Sinn nicht bekannt.

Flüchtet man vor einem Kampf, so kostet dies Punkte.
Verliert man ihn, so verliert man ebenfalls Punkte, bekommt ein Glücksspiel, das einen Erfahrung, Statusverbesserungen oder Geld bringt und wird mit einem Lebenspunkt zum letzten Inn zurückgesetzt.

Objekte auf der Karte:
Teleporter (Quadrat mit Kreis in der Mitte):
Teleportiert euch zu einem anderen Teleporter. Der Zielort muss ausprobiert werden.
Inn:
Am Anfang wohl eines der wichtigsten Dinge. Betretet ihr es, bekommt ihr folgende Auswahlmöglichkeiten:
1. Charas rekrutieren
2. Charas abwerben
3. Menü beenden & Übernachten (Heilung)
Höhlen mit Fahne:
Müssen zurückerobert werden, betretet ihr sie, startet ein Kampf.
Höhlen ohne Fahne:
Scheinbar passiert nichts. Es kann aber sein, dass sie einen Sinn haben.
Stadt mit NPC:
Ein Bosskampf. Hier sollte man sich nicht mit zu schwachen Charas hintrauen.
Stadt ohne NPC:
Die Dorfbewohner reden mit dir. Sinn ist nicht wirklich klar.
Kakteenstatuen:
Mit etwas Glück dürft ihr hier ein freies Glücksspiel um Items oder Orbs machen.
Hafen mit Boot:
Hier könnt ihr euch umsonst ein Boot nehmen, das sich frei über Wasserfläche bewegen kann.
Pico- Burgen
Hier gibt es das Glücksspiel um Orbs, einen Ausrüstungs und einen normalen Shop. Quasi das Allroundkaufhaus für jeden Abenteurer ;)

Zufallsevents:
"Nichts"
Es passiert nichts Relevantes. Häufig.
Zusatzwurf:
Ihr dürft ein 2. mal würfeln. Sehr selten.
Aussetzen:
Ihr müsst eine oder mehrere Runden komplett aussetzen. Manchmal.
Würfelmonster:
Ihr müsst 2 mal würfeln. Je nach Augenzahl werdet ihr an einen anderen Platz teleportiert. Selten.
Zufallsfund:
Ihr findet/erwerbt Punkte,EXP, Geld, Orbs oder Items. Sehr Häufig.
Zufallsverlust:
Ihr verliert ein oder mehrere Orbs und Items. Manchmal.
Schatzsuche:
Ihr könnt nach Items oder Geld suchen. Ob dies HP oder Geld kostet ist mir noch nicht ganz klar.m Häufig
Seltsame Schatztruhe:
Manchmal findet ihr Schatztruhen, bei denen ihr mehrere Auswahlmöglichkeiten habt.
Das Erste ist direktes Untersuchen, die anderen Bedeutungen kenne ich nicht.
Wie auch immer, mit etwas Pech handelt es sich um eine Mimic und ihr werdet in einen Kampf verwickelt. Selten.
Shop:
Hier könnt ihr gegen Geld verschiedene Heilitems kaufen. Manchmal.
Ausrüstungsshop:
Hier gibt es gegen Geld Ausrüstung wie Waffen und Rüstungen. Manchmal.
Glücksspiel:
Hier bekommt ihr Orbs, die im Kampf oder auf der Weltkarte Zauber aktivieren können. Pro Glücksspiel zahlt ihr etwas Geld, dafür dürft ihr es so lange machen, bis alle eure Orbslots voll sind. Häufig.
Die Wirkung der Orbs ist vielfältig und kann man sie zwar an den Symbolen vermuten, in der Regel muss man sie einfach ausprobieren, wenn man kein Japanisch kann.
Rekrutieren:
Ihr trefft auf einen Charakter. Habt ihr noch einen der 2 Slots frei, so könnt ihr ihn in eure Party aufnehmen. Häufig.
Untreue
Euch laufen eure rekrutierten Charas buchstäblich weg. Passiert zum Glück extrem selten.
Charakterkampf:
Manchmal trefft ihr auf Charaktere, bei denen ihr schnell A drücken müsst um sie vom Bildschirm ztu drängen. Der Sinn ist mir leider nicht bekannt. Manchmal.

Wichtig: Bei einigen Events oder Orten habt ihr Auswahlmöglichkeiten.
Bei Shops ist es in der Regel: 1. Kaufen 2. Verkaufen 3. Verlassen
Bei sonstigen Events: 1. Bestätigen 2. Abbrechen


Wenn jemand was ergänzen will, oder die Antwort auf die kursiven Dinge weiß, bitte ich um Rückmeldung ;)



_________________
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu Diverses


cron