Aktuelle Zeit: 13.11.2018 19:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Where in the World is Carmen Sandiego?
BeitragVerfasst: 09.06.2012 11:44 
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2008 21:05
Beiträge: 66
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Where in the World is Carmen Sandiego?

Die jüngeren unter uns, werden die TV-Kinder-Show “Wo in der Welt ist Carmen Sandiego?“ noch kennen… 2 Teams von Kindern sind gegeneinander angetreten, um die Diebin Carmen Sandiego zu fangen, mittels Tipps die von Augenzeugen berichtet werden.

Die Serie beruhte auf einer in den 80er gestarteten Computer-Spiele-Serie, von der es auch einen Ableger auf dem Super Nintendo gab.

Ihr spielt also einen Detektiv, der einen Diebstahl untersuchen muss, in der er verschiede Orte in der Stadt aufsucht und Informationen einholt. Diese sind in der Art wie: „Die gesuchte Person hat sein Geld in Rupien umgetauscht.“ „Ich hab gesehen wie sie in einem Flugzeug mir einer grün-weiß-roten Flagge auf den Flügeln weggeflogen ist.“...

Nachdem man sich also im klaren ist, wo die nächste Reise hingehen muss, um den Verdächtigen zu verfolgen, sollte man aber auch auf Bemerkungen zu dem Verdächtigen achten… es gibt oftmals Bemerkungen über Aussehen, Hobbys usw., Informationen die für den späteren Haftbefehl benötigt werden.

Ob ihr auf der richtigen Fährte seid, oder euch „verflogen“ habt, erfahrt ihr durch kleine Zwischenanimationen, in der dann ein Handlanger durchs bild schleicht, oder ähnlichem. Seid ihr falsch – was man auch an den Aussagen der befragten Personen erkennt – sollte direkt der Rückflug zum Ausgangspunkt erfolgen, sonst ist die Jagd schon so gut wie vorbei.

Ihr müsst also den Verdächtigen durch einige Städte verfolgen, zwischendurch Infos sammeln und einen Haftbefehl beantragen, um ihn dann schlussendlich Ding fest zumachen.

Fazit:

Nettes Spiel für zwischendurch, um mal wieder in Erinnerungen an die Kindheit zu schwelgen, oder auch um den eigenen Kindern etwas Allgemeinwissen zu vermitteln, was Geographie angeht. Der Schwierigkeitsgrad ist in Ordnung, für ein Kind stellenweise aber auch wohl etwas schwer (soll aber ja auch was lernen), die Präsentation ist zweckmäßig. Das Spielprinzip ist nicht sehr abwechslungsreich, durch das eingebaute Passwort-System kann man sein Spiel aber auch jederzeit unterbrechen und wieder fortsetzen.


Dateianhänge:
titel.jpg
titel.jpg [ 103.79 KiB | 3293-mal betrachtet ]
screen.jpg
screen.jpg [ 406.81 KiB | 3293-mal betrachtet ]
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Where in the World is Carmen Sandiego?
BeitragVerfasst: 22.07.2012 19:57 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2011 09:17
Beiträge: 1161
Wohnort: Berlin
+Positive Tradingpoints+: 68 von 68
Gibt es das Spiel auch auf deutsch?



_________________
...so denk ich deiner und die Nacht
weicht einem warmen hellen Schein...
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Where in the World is Carmen Sandiego?
BeitragVerfasst: 27.03.2013 20:39 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2007 14:56
Beiträge: 9930
Wohnort: Nippon
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Soweit ich weiss, ist das Spiel ist ausschliesslich in Englisch erschienen...
Mir hat es leider nicht so viel Spass gemacht. Fuer ein Adventure/Detektivspiel hat es zu wenig Storytiefe, da rate ich lieber allgemein zu Famicom Tantei Club.



_________________
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Where in the World is Carmen Sandiego?
BeitragVerfasst: 18.04.2013 17:55 
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Benutzeravatar

Registriert: 27.12.2010 20:47
Beiträge: 113
Wohnort: Bottrop
Ne, gab es auch als mehrsprachige Version.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Where in the World is Carmen Sandiego?
BeitragVerfasst: 18.04.2013 18:15 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2007 14:56
Beiträge: 9930
Wohnort: Nippon
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Interessant, kannst du das ein wenig belegen? Ich kenne keine mehrsprachige Version...



_________________
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Where in the World is Carmen Sandiego?
BeitragVerfasst: 07.05.2013 18:01 
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Benutzeravatar

Registriert: 27.12.2010 20:47
Beiträge: 113
Wohnort: Bottrop
Habe mal schnell ein Video gemacht. Leider nur abgefilmt, aber man sieht die Sprachauswahl.



Konnte man damals einfach so im Laden kaufen.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Where in the World is Carmen Sandiego?
BeitragVerfasst: 08.05.2013 16:39 
Foren-Fossil
Foren-Fossil
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2006 18:00
Beiträge: 2534
Wohnort: Thüringen
+Positive Tradingpoints+: 166 von 166
Um das Ganze noch zu untermauern nehme ich meine zuletzt gekaufte NOE-Version aus dem Regal und sehe schon auf der OVP, daß dieses Spiel in 5 Sprachen spielbar ist. Ich werde die Tage mal mit einigen Mysterien um die PAL-Version aufräumen, damit wir mehr Informationen haben...



_________________
Snes-für-immer hat geschrieben:
...(gaigig ist nicht da also schnell zuschlagen :starwars: :ugly: :pfeif: )

!!! CLICK <--- Meine SNES-Sammlung auf snesfreaks.com ---> CLICK !!!

!!! CLICK <--- Meine GameBoy-Sammlung auf gameboyland.de ---> CLICK !!!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Where in the World is Carmen Sandiego?
BeitragVerfasst: 10.05.2013 16:16 
Foren-Fossil
Foren-Fossil
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2006 18:00
Beiträge: 2534
Wohnort: Thüringen
+Positive Tradingpoints+: 166 von 166
So, die offizielle NOE-Version des Spieles hat eine komplett deutschsprachige OVP mit dem Hinweis auf 5 Sprachen, die im Spiel wählbar sind. Dem ist auch so, und es steht nach dem kurzen Intro ein Auswahlmenü zur Verfügung, welches englisch, französisch, italienisch, deutsch und spanisch als Spielsprache bereithält. Das ist schon recht viel, wenn man bedenkt, daß das Spiel auch einiges an Text aufweist.

Die NOE-Anleitung ist allerdings komplett in deutsch und recht ausführlich.

Somit bleibt für mich nur noch die Frage, ob das Spiel in dieser Version mit einem Lexikon ausgeliefert wurde, wie der US-Teil?



_________________
Snes-für-immer hat geschrieben:
...(gaigig ist nicht da also schnell zuschlagen :starwars: :ugly: :pfeif: )

!!! CLICK <--- Meine SNES-Sammlung auf snesfreaks.com ---> CLICK !!!

!!! CLICK <--- Meine GameBoy-Sammlung auf gameboyland.de ---> CLICK !!!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Where in the World is Carmen Sandiego?
BeitragVerfasst: 30.10.2018 12:09 
SNES-Newbie
SNES-Newbie

Registriert: 18.01.2017 09:52
Beiträge: 8
Grrrr. Hab die Deutsche Version von diesem Spiel, nachdem ich einen Namen eingegeben habe, reagiert das Spiel auf keine Tasten. Wie startet man dieses Spiel? Benutze Emulator.


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu Diverses