SNES *Gummifüße* lösen sich auf

Alles, was mit der Hardware zu tun hat, kommt hier rein: vom Modding der Konsole bis hin zur seltensten Peripherie.

Moderatoren: ikari_01, d4s

twitch
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 23
Registriert: 25. März 2015, 08:55

SNES *Gummifüße* lösen sich auf

Beitrag von twitch » 27. Juli 2015, 14:56

Moin!

Bei 2 meiner älteren Konsolen lösen sich die schwarzen Gummifüße langsam
aber sicher auf - werden klebrig und hinterlassen Flecken... :x

Gibt es dafür Ersatz - oder zumindest eine einigermaßen "schöne" Lösung?

LG Dario

Benutzeravatar
ffmcloud
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 272
Registriert: 20. Mai 2014, 22:15
+Positive Tradingpoints+: 24 von 24
Wohnort: Frankfurt

Re: SNES *Gummifüße* lösen sich auf

Beitrag von ffmcloud » 27. Juli 2015, 15:53

Hatte das auch bei einem SNES. Hatte mir anfangs damit geholfen Pappe an die Füße zu kleben, dass sie nicht mehr sauerei machen. Beim Modden auf den SuperCIC habe ich das Gehäuse gereinigt und alle Füße entfernt. Nicht die optimale Lösung, aber es gibt keine hässlichen Flecken.

Irgendwann habe ich hier mal ein Beitrag gesehen, der auf Ersatzfüße verlinkte. Waren glaube ich blau, aber man siehts ja in der Regel nicht. Habe den Beitrag aber nicht gefunden.

Aber im internet wird man ja fündig für alternativen, z.B. das
http://de.aliexpress.com/item/3M-self-a ... 38918.html

Benutzeravatar
Undead
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1082
Registriert: 25. Mai 2006, 17:28
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
Wohnort: Ludwigshafen

Re: SNES *Gummifüße* lösen sich auf

Beitrag von Undead » 27. Juli 2015, 17:08

höre ich irgendwie zum ersten mal, das sich die Gummifüsse auflösen :ugly:

Irgendwie müsste sowas doch dann schon vom NES her bekannt sein, zumindest hatte ich bis jetzt keine Konsole die "Fussabdrücke" verursacht^^

Benutzeravatar
ffmcloud
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 272
Registriert: 20. Mai 2014, 22:15
+Positive Tradingpoints+: 24 von 24
Wohnort: Frankfurt

Re: SNES *Gummifüße* lösen sich auf

Beitrag von ffmcloud » 27. Juli 2015, 17:33

Ja sie fangen an leicht flüssig zu werden und hinterlassen hässliche Klebereste. War bei 2 von 4 Füßen der Fall bevor ich sie abgemacht habe.

twitch
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 23
Registriert: 25. März 2015, 08:55

Re: SNES *Gummifüße* lösen sich auf

Beitrag von twitch » 28. Juli 2015, 11:28

Habe das bisher bei 2 SNES mit Postaufklebern - also alte 2 Chip Version.
Bei NES nicht. Lg

Benutzeravatar
Horst_Sergio
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 1936
Registriert: 3. September 2013, 06:00
+Positive Tradingpoints+: 107 von 107
Wohnort: Sarstedt
Kontaktdaten:

Re: SNES *Gummifüße* lösen sich auf

Beitrag von Horst_Sergio » 28. Juli 2015, 13:00

http://www.conrad.de/ce/de/product/5257 ... z?ref=list

Maybe...?

Ansonsten: In den Bastelladen, Moosschaumplatte oder Silikon, zurechtschneiden und mit Sekundenkleber anbringen. Würde mich nicht wundern, wenn es auch alternativ was von Tesa gibt.
Sebel hat geschrieben:Jeder Horst muss seine Pups-Sammlung präsentieren...
WE WANT A SHRUBBERY!!!
BildBildBild

Antworten