Super Turrican 1 & 2

Freunde von glühenden Daumen werden hier glücklich. R-Type, Gradius, Rendering Ranger und co heizten mächtig ein.
Benutzeravatar
Horst_Sergio
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 1959
Registriert: 3. September 2013, 06:00
+Positive Tradingpoints+: 107 von 107
Wohnort: Sarstedt
Kontaktdaten:

Re: Super Turrican 1 & 2

Beitrag von Horst_Sergio » 18. Januar 2016, 20:20

Im Grunde ist alles in Super Turrican 2 kopiert. Selbst der Manta Ray erinnert stark an den fliegenden Zwischengegner aus Level 3 in Super Probotector. Der Level zuvor ist die Bonusrunde in Earthworm Jim. Dann der Flammenwerfer - auch Super Probotector. Der letzte Endgegner erinnert wiederum an den fuchteligen Roboter aus dem Speederbike-Level in .... ähh, genau Super Probotector. OK, ja die Raserei im Buggy im ersten Level ist ne deutliche Moon Patrol Hommage. Sowas darf dann mal erlaubt sein. Dass ich bei der ersten Tauchsequenz von der Behäbigkeit her gar an Donkey Kong Country erinnert werde, würd ich eher als kurios einordnen... :D

Aber auch wenn Super Turrican 2 eher eine Art spielerische Zitatesammlung darstellt, so ist es dennoch ein mindestens sehr gutes Spiel. Ich muss aber auch zugeben, dass ich mich insgesamt eher durchgekrampft hab, als alles andere. Da find ich den simpleren ersten Teil echt besser gelungen. Ich denke aber auch, dass ich den Auftakt schon aus nostalgischen Gründen vorziehe. Wie oft saß ich vorm Fernseher hab mich ins Sound Menü eingewählt nur um großartigen Themes wie den folgenden zu lauschen:

https://www.youtube.com/watch?v=qZUFWATfL9k
https://www.youtube.com/watch?v=KTcJHZ--7yI
https://www.youtube.com/watch?v=HRizs-ylAV4
https://www.youtube.com/watch?v=ouelJCN_5pE

Immer noch der schiere Wahnsinn. :)
Sebel hat geschrieben:Jeder Horst muss seine Pups-Sammlung präsentieren...
WE WANT A SHRUBBERY!!!
BildBildBild

Benutzeravatar
Radagast
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 491
Registriert: 9. Juni 2013, 18:31
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1

Re: Super Turrican 1 & 2

Beitrag von Radagast » 18. Januar 2016, 20:27

Horst_Sergio hat geschrieben: Dass ich bei der ersten Tauchsequenz von der Behäbigkeit her gar an Donkey Kong Country erinnert werde, würd ich eher als kurios einordnen... :D


Das ist nicht kurios. Allein der Soundtrack dieses Levels (Submerged) erinnerte mich von der Grundstimmung an David Wises phantastisches Aquatic Ambient.

Benutzeravatar
Perikles
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 1377
Registriert: 5. Februar 2011, 15:23
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3

Re: Super Turrican 1 & 2

Beitrag von Perikles » 18. Januar 2016, 20:33

Horst_Sergio hat geschrieben:Der Level zuvor ist die Bonusrunde in Earthworm Jim.

Dabei handelt es sich um einen Level aus der Tube-, also Röhrenperspektive, die wir dem Konamispiel Gyruss zu verdanken haben (dessen Famicom Disk-System/NES-Portierung im Übrigen mein persönlicher Lieblingsshooter auf der Konsole ist und nach meinem Erachten die Arcadefassung mühelos übertrumpft Bild). Ich denke mal nicht, dass da unmittelbar Earthworm Jim hergehalten hat, auch wenn es selbstredend denkbar wäre.

Die Parallelen zu Contra Spirits/Contra 3/Super Probotector sehe ich nicht unbedingt, auch wenn das selbstredend Inspiration gewesen sein könnte, da Konami mehr als nur einen kleinen Hauch Inspiration hinzugesteuert hat.

Bei der Anmerkung bzgl. Super Turricans Soundtrack kann ich nicht anders als vollumfänglich zustimmen, das volle Register an emotionalen wie viszeralen Tiefen, die da aus der Konsole geschöpft werden und sich in die Levelstruktur aufsetzen, sind schier unergründlich (das hier finde ich ebenso brillant wie die von Dir angeführten: https://www.youtube.com/watch?v=Ff1FBD2Cwj0; man beachte auch das vorzügliche japanische Frontispiz!). Dringlichkeit, Bio-Horror, trutziger Heldenmut, alles das flimmert vor dem geistigen Auge kraft der unübertrefflichen Musik. Großartig.

Benutzeravatar
Horst_Sergio
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 1959
Registriert: 3. September 2013, 06:00
+Positive Tradingpoints+: 107 von 107
Wohnort: Sarstedt
Kontaktdaten:

Re: Super Turrican 1 & 2

Beitrag von Horst_Sergio » 18. Januar 2016, 21:27

Bestimmt kann man viele der Zitate auch in noch früheren Spielen schon ausfindig machen - vor allem auch in den alten Turrican-Ablegern auf dem Amiga und dem C64. Wie gesagt, der Buggy ist ja eindeutig Moon Patrol... Letzten Endes sind ja alle Spiele nur ein Teil der Evolution, deren Beginn von Spielen wie Pong, Breakout, Space Invaders oder Asteroids markiert wird. Gut, von Asteroids zu Super Turrican 2 ist der Brückenschlag nun ein wenig abstrakt, wobei - tatsächlich gibts den Gesteinsregen ja im ersten Turrican auf dem C64 schon - HA, da habt ihrs.... :D

Im Endeffekt könnte man in puncto Probotector/Contra und Turrican schon viel früher die Frage einwerfen, wer da von wem abgeguckt hat. Beide Reihen gibts ja schon viel länger und beide fuhren schon früh Aliens auf. So gesehen hält sich Super Turrican sogar noch recht stark an die Vorlage des C64. Einmal schwelgen bitte: https://www.youtube.com/watch?v=xQVi0k5nUTI :)
Sebel hat geschrieben:Jeder Horst muss seine Pups-Sammlung präsentieren...
WE WANT A SHRUBBERY!!!
BildBildBild

Antworten