Aktuelle Zeit: 18.12.2018 11:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Cosmo Gang: The Video
BeitragVerfasst: 27.10.2016 21:19 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2013 18:31
Beiträge: 495
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1
BildBild

90 Prozent der Zockerwelt irrt. Shooter sind mitnichten Action-Spiele. Nein, Shooter sind Puzzler. Mechanische Geduldspiele. Jede Aktion ist ein Teil, das an eine bestimmte Stelle gehört. Viele kleine Teile ergeben ein Bild, den Abspann. Cosmo Gang: The Video ist ein solch vertikal fixierter Shooter mit Puzzlebasis aus dem Hause Namco, 1992. Die Änderungen zum Mutterspiel hat Perikles an anderer Stelle bereits angeführt.

Fünf Welten á 5 Stages sowie eine finale Runde mit drei Stages plus Endboss wollen gelöst werden. Unser Raumschiff pendelt auf einem unsichtbaren Klebestreifen am unteren Bildschirm entlang und versucht, sämtliche Gegnerschwärme abzufeuern, während es Schüsse, Laser, Kamikazevögel, Aufrüstungen und Extraleben regnet. Sämtliche Aufwertungen - mit Ausnahme der Doppelkanone - verliert der Spieler nach der Säuberung des Bildschirms. Die Doppelkanone geht derweil am Ende jeder Welt flöten. Geht es am Anfang noch gemächlich zu, nimmt die Schlagzahl und Aggressivität der Angriffswellen im weiteren Spielverlauf orgiastisch zu.

Cosmo Gang ist bunt, japanisch, manchmal frustrierend, aber trotzdem unterhaltsam. An einem Abend ist das Spiel mit der Nutzung von Credits erforscht, unwesentlich später sollte der 1CC purzeln. Hat man erst einmal die Eigenart der Welten durchschaut und lässt sich von der pludrigen Optik des Endbosses nicht einschüchtern, ist das Spiel recht gemütlich bezwingbar. Ein Kuriosum der besonderen Art gibt es nach jeder Stage: eine selten dämliche Bonusrunde, die weder spaßig noch fordernd daherkommt. Zudem hat Cosmo Gang keine Dauerfeuerfunktion. Es geht zwar auch ohne, sicherlich, aber einen gesunden Krampf zwischen Daumen und Zeigefinger sollte dennoch jeder nach dem ersten Abend verspüren.

Ich hätte zugegeben nie gedacht, dass ich jemals einen vertikal fixierter Shooter angehen werde, doch Perikles Vorstoß zwang mich gewissermaßen dazu, weil ich den Countdown mal mit mehr, mal mit weniger guten Leistungen durchgearbeitet hatte. Bis zu seinem jüngsten Eintrag. Und ja, es hat durchaus Spaß gemacht. Wer Fan des backfischhaften Verhaltens japanischer Videospiele ist und gerne limitierte Positionskämpfe auspendelt, ist hier gut aufgehoben.

Dateianhang:
Cosmo Gang - The Video (3).jpg
Cosmo Gang - The Video (3).jpg [ 310.49 KiB | 3182-mal betrachtet ]


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu Shooter