Super Mario RPG

Das SNES als klassische Rollenspiel-Konsole soll hier geehrt werden. Action-Adventures wie Zelda finden ebenfalls hier ihren Platz.
Benutzeravatar
Radagast
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 491
Registriert: 9. Juni 2013, 18:31
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1

Re: Super Mario RPG

Beitrag von Radagast » 22. Juli 2014, 12:20

Als ich vor rund 15 Jahren das Internet erforschte, war eine meiner ersten interessanten Entdeckungen Super Mario RPG. Hellauf begeistert setzte ich mich immer wieder an das Abenteuer, brach jedoch aufgrund fehlender USB-Controller-Portierung immer wieder rasch ab. Als Kind hätte ich den Titel auf der Konsole vermutlich verschlungen, in jedem Winkeln gestöbert und meine wahre Freude gehabt. Vor ein paar Tagen habe ich es stattdessen recht emotionsbefreit durchgespielt. Es ist kein schwaches Spiel, allerdings sehr einfach.

Besonders positiv empfand ich vielen kleinen Referenzen zu anderen Nintendo-Werken (aus Spoilergründen verzichte ich auf Details), die abwechslungsreichen Jump&Run-Einlagen nach den Endbossen, die vielen Minispiele, das interkative Kampfsystem und den Humor. Weniger gut stießen mir die ungenaue Steuerung (die machte mich an manchen Stellen wahnsinnig) und der extrem einfache Schwierigkeitsgrad auf. Ich bin kein einziges Mal verstorben, man rauscht geradezu durch das Spiel und erlebt vielmehr einen selbstgesteuerten Videofilm über Mario statt eines Videospiels. So ist das Gefühl beim Abspann nicht, dass man etwas Monumentales geleistet und erlebt hat, sondern eher eine nette Geschichte über alte Bekannte verfolgen durfte. Gleichwohl aus videospiel-historischer Perspektive ein interessantes Werk, das man sich anschauen kann, ohne etwas grundsätzlich falsch zu machen, da es mit wirklich einigen innovativen Ideen aufwartet.

7,5/10

Benutzeravatar
Undead__Light
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 115
Registriert: 9. März 2015, 08:22
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
Wohnort: Wien

Re: Super Mario RPG

Beitrag von Undead__Light » 1. Januar 2016, 01:39

Kurze Fragen: Wie lange braucht man den um das Game durchzuspielen und wie ist den der Schwierigkeitsgrad? Hab nun das Spiel knapp ein halbes Jahr in der Sammlung und immer noch nicht angerührt Q.Q

Benutzeravatar
Sailor Aris
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 19
Registriert: 14. Dezember 2012, 16:13

Re: Super Mario RPG

Beitrag von Sailor Aris » 7. April 2016, 17:37

I love playing this game. it brings back memories. even though, the bosses are hard. but, I can beat them.

Benutzeravatar
wilo
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1296
Registriert: 3. April 2005, 11:16
+Positive Tradingpoints+: 18 von 18
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Super Mario RPG

Beitrag von wilo » 7. April 2016, 21:39

Sailor Aris hat geschrieben:I love playing this game. it brings back memories. even though, the bosses are hard. but, I can beat them.
Do you mean really all bosses ? At first it is a little bit tricky to find out the right handling with the bosses but if you have found the weak point, it will be easy. Which boss do you like the most ? My favorite is Belome

Benutzeravatar
Sailor Aris
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 19
Registriert: 14. Dezember 2012, 16:13

Re: Super Mario RPG

Beitrag von Sailor Aris » 22. Juli 2016, 01:07

I beat Smithy again. my favorite boss is Mack.

Slainte
SNES-Newbie
SNES-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 6. Juli 2012, 10:16

Re: Super Mario RPG

Beitrag von Slainte » 3. Oktober 2016, 14:53

Hab das Spiel damals gekauft als es Neu war.War ja damals noch die Frage ob man es mit Adaptor durchspielen konnte oder man unbedingt eine US Konsole braucht.Habs dann mit dem Fire Adaptor mehrmals durchgespielt und gehört zu meinen Lieblingsspielen überhaupt.

Antworten