Aktuelle Zeit: 13.11.2018 07:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 6 von 7 [ 102 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 29.05.2014 01:27 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2006 17:28
Beiträge: 1082
Wohnort: Ludwigshafen
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
sry, aber alt, liegt aber auch wohl daran, das ich SoM ewig lange gezockt hatte. Ja die Pogopuschel konnte man so dann auch lustig herumschieben^^

Was mir allerdings neu war ist, das die Pogopuschel im englischen Rabite heißen. Irgendwo passt der Name zum aussehen besser, aber für mich werden das immer Pogopuschel bleiben :pieks: (jetzt frage ich mich aber, was für ein Spruch im Zwergendorf kommt, wenn die einen Pogopuschel heranholen und der Satz kommt: "er kann sogar Pogo tanzen" :ugly: )



_________________
BildBild

Undead Let's Plays: https://www.youtube.com/channel/UCLdPDKE-6qjTQI0XzFFX6Fg
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 29.05.2014 20:06 
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Benutzeravatar

Registriert: 20.03.2014 19:07
Beiträge: 103
Wohnort: Sachsen Anhalt
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Undead hat geschrieben:
(jetzt frage ich mich aber, was für ein Spruch im Zwergendorf kommt, wenn die einen Pogopuschel heranholen und der Satz kommt: "er kann sogar Pogo tanzen" :ugly: )


gab es eigentl. mal jemanden der sich die Mühe gemacht und mal nachgeforscht hat was es mit diesen ganzen eingedeutschten Witzen/Fällen wie z.B. die Sache mit der Lindenstraße, den Pogopuschel oder was mich sehr interessiert dem Würstelgulasch in Terranigma (ich glaube einfach nicht dass das Würstelgulasch ist :ugly: ), im Original auf sich hat?



_________________
Bild

SNES Sammlung
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 29.05.2014 21:10 
Code Bro
Code Bro
Benutzeravatar

Registriert: 12.08.2012 20:18
Beiträge: 2666
Wohnort: ハノーファー区
+Positive Tradingpoints+: 12 von 12
punki hat geschrieben:
Undead hat geschrieben:
(jetzt frage ich mich aber, was für ein Spruch im Zwergendorf kommt, wenn die einen Pogopuschel heranholen und der Satz kommt: "er kann sogar Pogo tanzen" :ugly: )


gab es eigentl. mal jemanden der sich die Mühe gemacht und mal nachgeforscht hat was es mit diesen ganzen eingedeutschten Witzen/Fällen wie z.B. die Sache mit der Lindenstraße, den Pogopuschel oder was mich sehr interessiert dem Würstelgulasch in Terranigma (ich glaube einfach nicht dass das Würstelgulasch ist :ugly: ), im Original auf sich hat?


... muss man da was recherchieren? :P ;)

In der CN stand damals genau zur Lindenstraße ein Direktvergleich von US-, DE- und JP-Version. Ich kann mich daran erinnern, dass es auf einer Doppelseite rechts unten war. In der JP-/US-Version war es schlicht ein Tanz, zu dem die Goblins gingen.

Würstelgulasch: Ach, das wird im Japanischen irgendein anderes Gericht sein. Da japanische Gerichte hierzulande nicht so gängig sind, speziell es nicht Mitte der 90er waren, könnte es auch schlecht Ramen sein, was man der deutschen Zielgruppe (= Kiddies) nicht zutrauen konnte zu kennen, deshalb machte Moyse irgendwas anderes draus. Zumal Moyse da eh sehr pragmatisch war.



_________________
pantalytron: ルトロンはくそのディスアセンブラだよ!

Perikles hat geschrieben:
Man muss sich das mal reinziehen: die Idee ist scheiße, die theoretische Ausarbeitung ist scheiße, die praktische Umsetzung ist scheiße und der so entstehende Anspruch noch beschissener.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 11.04.2015 11:41 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2014 12:08
Beiträge: 768
Wohnort: Dresden
+Positive Tradingpoints+: 37 von 37
hi Leute,
Ich weis ich bin zu spät. Secret of Mana ist in Sachen Posts schon 3mal durchgekaut und wieder ausgespuckt worden. Habe SOM leider solage nicht gespielt, da Secret of Evermore für mich schon die absolute Superlative ist und ich mir dachte, dass es ja eigentlich nur schlechter werden kann :) Habe mir auch fast alle Posts durchgelesen und möchte auch keine neue Diskussion anfachen :). Nur das SoE ein Abklatsch von SoM sei, dem kann ich absolut nicht zustimmen. Ich würde sagen, die beiden Spiele haben einfach den gleichen Style. Sind ja auch beide vom selben Künstler ;)
Fazit:
Für mich bleibt SoE immer noch die Superlative. Kann auch sein das es viel mit Nostalgischen Erinnerungen zusammen hängt :). Dennoch hat mich das Spiel absolut geflasht. Das Kampfsystem hat mich doch etwas mehr begeistert wie das bei SOE. Ich mein 8 Aufladungen mit 8 Waffen :crazy. Den Soundtrack fand ich an manchen Stellen extrem nervig ( z.b im Zwergendorf :o ) aber an manch anderen Stellen Herz zerreisend.
An die " Monster " muss man sich auch erst gewöhnen. Einen Pogopuschel zu killen, damit habe ich ja keine Probleme. Aber so ein stolzes Tier wie einen Wolf zu killen, das tat mir dann doch etwas weh :D.

Als nächtes wollte ich Secret of Mana 2 angehen. Könnt ihr mir das denn empfehlen?
Wenn nicht BOF Chrono Trigger und FF3 sind auch noch offen ;)



_________________
---------------DEATH HEIM --------------
-------------------clear!-----------------
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 11.04.2015 16:24 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2013 18:31
Beiträge: 495
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1
Schön, dass du deine Freude mit SoM hattest. Für mich war es einst der erste Kontakt mit dem Genre der klassischen Rollenspiele und die Injektion einer darauffolgenden Leidenschaft, die irgendwie nicht so recht abebben möchte.

LegendOfZelda hat geschrieben:
Ich würde sagen, die beiden Spiele haben einfach den gleichen Style. Sind ja auch beide vom selben Künstler ;)


Wie meinst du das? Während Secret of Mana in Japan entwickelt wurde, ist SoE ein Produkt der amerikanischen Square-Tochterfirma SquareUS. Die Spiele haben prinzipiell nur die Spielmechanik und das "Secret of..." gemein.

Zitat:
Den Soundtrack fand ich an manchen Stellen extrem nervig ( z.b im Zwergendorf :o )

Das habe ich jetzt mal überlesen :D

Zitat:
Als nächtes wollte ich Secret of Mana 2 angehen. Könnt ihr mir das denn empfehlen?
Wenn nicht BOF Chrono Trigger und FF3 sind auch noch offen ;)


Es ist sehr zu empfehlen, aber: Schau dir vorher einschlägige Seiten im Vorfeld an (zum Beispiel hier), damit du Einstiegsfehler vermeidest (lies vorher, welche Charakterklassen und deren Entwicklung dir zusagen, welche Gruppen Synergien erzeugen, etc.)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 12.04.2015 07:55 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2014 12:08
Beiträge: 768
Wohnort: Dresden
+Positive Tradingpoints+: 37 von 37
Echt schade das ich das Spiel früher nicht gezockt hab. Möglichkeit dazu hatte ich, mir waren die Monster einfach zu " Schnuffig " :).
Danke dir für den Link bzw Tipp, habe jetzt aber schon mit Chrono Trigger angefangen :( .
Habe gelesen das es bei CT auch verschiedene Enden gibt. Sollte ich hier vorher ebenfalls
etwas reschaschieren?

Bei SoM war es ja so, dass man ohne Spieleberater bei den Bossen ziemlich angesch.. war.
Habe mir immer vorher durchgelesen, welche Spells ich brauchte und die dann hochgelvlt.
Ist das bei SoM 2 auch so ähnlich?



_________________
---------------DEATH HEIM --------------
-------------------clear!-----------------
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 13.04.2015 07:45 
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2013 08:36
Beiträge: 59
Secret of Mana finde ich immer wieder spassig. Kennt jemand die Android Version?

Zitat:
Habe gelesen das es bei CT auch verschiedene Enden gibt. Sollte ich hier vorher ebenfalls etwas reschaschieren?

Ist eigentlich nicht nötig. Das offizielle Ende wirst du schon sehen. Ansonsten kann ich dir an dieser stelle rpgclassics.com empfehlen.

Zitat:
Bei SoM war es ja so, dass man ohne Spieleberater bei den Bossen ziemlich angesch.. war. Habe mir immer vorher durchgelesen, welche Spells ich brauchte und die dann hochgelvlt. Ist das bei SoM 2 auch so ähnlich?

Im zweiten Teil wird nicht mehr gelevelt. Wie Radagast schon gesagt hat ist es aber sinnvoll, sich über die Charaktere und Klassen zu informieren. Ich hab damals einfach drauf los gespielt und stellte danach fest, dass ich die schwächste Truppe mit mässigen Klassen hatte. Das Spiel war immer noch machbar, aber an einer Stelle bekam ich dann die Krise. :pfeif:

BoF (1+2) und FF3 sind auch sehr zu empfehlen!


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 29.05.2015 09:20 
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2015 03:46
Beiträge: 55
+Positive Tradingpoints+: 4 von 4
Sagt mal, hat wer von euch eine 100% originale Spielekassette (Deutsch PAL) und könnte mir ein Foto vom Inneren (vorne & hinten der Platine) hier hochladen?
Bin kurz davor eines zu kaufen, bin mir aber gerade nicht sicher und würde gerne mit einer abgleichen, bei der ich weiß dass diese original ist.

Wäre sehr sehr nett! :)
Demjenigen wär ich dann einen virtuellen Internet Kredibilitätspunkt schuldig. : D

Edit #2: Ok, done. Meins. :>


Zuletzt geändert von BauerDerNacht am 29.05.2015 16:15, insgesamt 1-mal geändert.


_________________
'*#~-., I crash camel into bridge I no care I luv it ,.-~#*'

Mitglied im Club der anonymen Secret of Mana Süchtigen & anonyme Paketempfänger Selbsthilfegruppe. :ugly:
-----
Bitcoin, Banking ohne Banken, dafür mit Koks & Nudden!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 29.05.2015 09:40 
SNES-Freak
SNES-Freak

Registriert: 26.10.2014 08:36
Beiträge: 429
Wohnort: Bayern
+Positive Tradingpoints+: 41 von 41
Das ist ein Original Spiel. Bei Repros sind noch Kabel innen mit drin.
Der Karton ist auch in Ordnung ist bei meinen Illusion of Time auch so.


Zuletzt geändert von Snes-für-immer am 29.05.2015 09:43, insgesamt 1-mal geändert.


_________________
Meine Sammlung

Meine Suche

Marktplatz

Snes-für-immer hat geschrieben:
...(gaigig ist nicht da also schnell zuschlagen :starwars: :ugly: :pfeif: )
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 29.05.2015 09:41 
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2015 03:46
Beiträge: 55
+Positive Tradingpoints+: 4 von 4
Snes-für-immer hat geschrieben:
Das ist ein Original Spiel. Bei Repros sind noch Kabel innen mit drin.

Danke! Und der Karton, was sagst du dazu? Habe oben im Post noch einen Link zum Vergleich eingefügt.

Edit:
Snes-für-immer hat geschrieben:
Der Karton ist auch in Ordnung ist bei meinen Illusion of Time auch so.


Oh okay! Hätt ich jetzt nicht erwartet. :) Der Karton hat in meinen Augen ganz laut "Ich bin ein Reprokarton!" geschrien. :)

Danke danke nochmal für schnelle Rückmeldung. Kann dann also bald wieder SoM suchten. ;-)
Behaupte einfach mal, dass es keine Version mit besserem Karton mehr auf dem Markt gibt. Denke ich kann mit meiner Version jetzt ziemlich zufrieden sein. Verdammt, jetzt brauch ich ja noch Schutzhüllen usw. :ugly:



_________________
'*#~-., I crash camel into bridge I no care I luv it ,.-~#*'

Mitglied im Club der anonymen Secret of Mana Süchtigen & anonyme Paketempfänger Selbsthilfegruppe. :ugly:
-----
Bitcoin, Banking ohne Banken, dafür mit Koks & Nudden!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 03.06.2015 12:51 
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2015 03:46
Beiträge: 55
+Positive Tradingpoints+: 4 von 4
Hey, ich nochmal. Sorry wenn ich euch jetzt bereits mit meinen Kartonfragen auf den Senkel gehe.
Aber mein Secret of Mana ist angekommen. Mein Lufia ebenso.

Musste es mir nochmal genauer ansehen und mir sind paar Dinge aufgefallen, als ich beide Spielekartons nebeneinander gehalten habe:

  • Nintendo Logo (kleine Version) hat definitiv unregelmäßige Kurven, sieht aus wie in Illustrator per Nachzeichner-Funktion generiert, das komplette Logo hat dieses Merkmal - Linien sind nie 100% straight wie im Originallogo und haben meist minimale zusätzl. Rundungen, wo keine sein sollten. Habe eine Stelle im Foto eingekreist, dort fällt es am Stärksten auf. Würde ich restliche Stellen im selben Bild einkreisen, wo das Logo vom Original Nintendo Logo abweicht, wär das Bild randvoll mit Kreisen...
  • Farbwerte haben leichten Versatz (gut am Rot erkennbar) sind leicht anders (ausgeblichen kann ich mir in dem 1A Zustand schlecht vorstellen, aber möglich)
  • Goldenes Nintendo Siegel hat anderen Farbton und leicht verwischte Farbe auf der Rückseite (sehr schwer mit der Kamera festzuhalten)
  • Der generelle Versatz auf der ganzen Packung (wie bereits vorher erwähnt)
  • Die komplette Box sieht irgendwie einfach nicht ganz richtig aus in meinen (manchmal zu kritischen) Augen

Bitte schaut es euch erneut kurz an und sagt mir eure Meinung, echt oder gefälscht. Habe mich mal durch's Netz gesucht und es gibt wirklich Leute in DE, die Original Nintendokartonage professionell bedrucken... traurig. Weiß nun absolut nicht mehr was echt ist und was nicht.
Würde hier ganz gerne die Meinung von mehreren Leuten hören. Habe irgendwie noch immer ein seltsames Gefühl im Bauch was dieses SoM angeht, is viel Kohle für mich + wichtigstes Spiel..

Link zu den Bildern
Hoffe man erkennt Alles ordentlich, habe mir Mühe gegeben.
Link zur eBay Auktion


Zuletzt geändert von BauerDerNacht am 03.06.2015 14:35, insgesamt 2-mal geändert.


_________________
'*#~-., I crash camel into bridge I no care I luv it ,.-~#*'

Mitglied im Club der anonymen Secret of Mana Süchtigen & anonyme Paketempfänger Selbsthilfegruppe. :ugly:
-----
Bitcoin, Banking ohne Banken, dafür mit Koks & Nudden!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 03.06.2015 13:57 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2012 18:45
Beiträge: 1335
+Positive Tradingpoints+: 157 von 157
Für mich bleibt das nach wie vor original.

Den Preisaufkleber vom Real hat der Verkäufer übrigens gut abbekommen, ersteigert hat er sich das Spiel ja hier: http://www.ebay.de/itm/111652247454

Mal rechnen, 129,- abzgl. 10% Gebühren, abzüglich 5,- versicherter Versand per DHL = 111,10 EUR. Für 81,01 EUR gekauft. Gewinn nach Differenz folglich 30,09 EUR oder 37,14%. Da der Verkäufer ein Ladengeschäft hat und vermutlich klugerweise nach §25a versteuern wird muss man aber auf die Differenz noch USt abführen, also 30,09/100*19 = 5,72. Ergo bleiben 24,37 EUR Gewinn bzw. 30,08%. Hat der Verkäufer alles richtig gemacht würde ich sagen, nach Abzug der Steuern 30% Gewinn ist schon nett.



_________________
Radagast hat geschrieben:
Hör darauf, was Gaigig sagt!


Inlays gesucht? -> http://forum.snesfreaks.com/viewtopic.php?f=145&t=14336
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 03.06.2015 14:17 
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2015 03:46
Beiträge: 55
+Positive Tradingpoints+: 4 von 4
gaigig hat geschrieben:
Für mich bleibt das nach wie vor original.

Den Preisaufkleber vom Real hat der Verkäufer übrigens gut abbekommen, ersteigert hat er sich das Spiel ja hier: http://www.ebay.de/itm/111652247454

Mal rechnen, 129,- abzgl. 10% Gebühren, abzüglich 5,- versicherter Versand per DHL = 111,10 EUR. Für 81,01 EUR gekauft. Gewinn nach Differenz folglich 30,09 EUR oder 37,14%. Da der Verkäufer ein Ladengeschäft hat und vermutlich klugerweise nach §25a versteuern wird muss man aber auf die Differenz noch USt abführen, also 30,09/100*19 = 5,72. Ergo bleiben 24,37 EUR Gewinn bzw. 30,08%. Hat der Verkäufer alles richtig gemacht würde ich sagen, nach Abzug der Steuern 30% Gewinn ist schon nett.


Da war ein Aufkleber? Gut zu wissen. Hat er echt gut abbekommen. kA ob schonmal passiert aber die Aufkleber kann man sich auch leicht selbst machen - incl. leichtem used look. :>

Hatte auch nachgeschaut ob es ein Verk. mit richtigem Geschäft oder Privatverkäufer ist, jedoch dachte ich mir selbst ein Ladeninhaber kann mal auf Fälschungen hereinfallen. Da kann man noch so einen guten Ruf haben. Ist mit Sicherheit allgemein auf eBay schon öfter vorgekommen, dass wer viel Zeit & Arbeit in eine 1:1 Repro Box Kopie investiert, schnell für einen richtig fairen Preis verkauft und das ganze dann einem gewerblichen Verkäufer, der unendlich Boxen davon in der Hand hatte, nicht auffällt.

Sein Gewinn ist schon okay, bin mit dem Preis mehr als zufrieden. (Ihr glaubt nicht was ich bereit gewesen wär sonst so für das Spiel auf den Tisch zu legen. :ugly: Ist halt mein Holy Grail im besten Zustand, den man je als Normalsterblicher bekommen wird.)

Aber die Makel an der Box was z.B. Logo angeht deutet für mich ganz klar auf ein verdammt gut gemachte Repro Big Box hin - gut, aber mit Fehler im Detail. (Die Cartridge ansich etc. mag ja trotzdem echt sein)
Derartige Abweichungen im Offsetdruck mit Vectoren sind ansich nicht normal,

Bin mal gespannt was der Rest von euch dazu zu sagen hat. Als Mediengestalter brichst du bei solchen Logofehlern jedenfalls in's Essen, nachdem du kurz einen Herzkasper nach dem Anderen genossen hast. :ugly:

Bewege mich mit dem Kauf ganz hart an der Grenze zum Status "Zu gut um wahr zu sein". :ugly:
Aber interessanter Start, erste Big Box für meine Sammlung.


Zuletzt geändert von BauerDerNacht am 03.06.2015 14:45, insgesamt 2-mal geändert.


_________________
'*#~-., I crash camel into bridge I no care I luv it ,.-~#*'

Mitglied im Club der anonymen Secret of Mana Süchtigen & anonyme Paketempfänger Selbsthilfegruppe. :ugly:
-----
Bitcoin, Banking ohne Banken, dafür mit Koks & Nudden!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 03.06.2015 14:32 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2012 18:45
Beiträge: 1335
+Positive Tradingpoints+: 157 von 157
Du kannst ja notfalls immer noch von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen, solltest du zu große Zweifel haben.



_________________
Radagast hat geschrieben:
Hör darauf, was Gaigig sagt!


Inlays gesucht? -> http://forum.snesfreaks.com/viewtopic.php?f=145&t=14336
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Secret of Mana
BeitragVerfasst: 03.06.2015 14:36 
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2015 03:46
Beiträge: 55
+Positive Tradingpoints+: 4 von 4
gaigig hat geschrieben:
Du kannst ja notfalls immer noch von deinem Widerrufsrecht Gebrauch machen, solltest du zu große Zweifel haben.


Ja, genau. Werde aber trotzdem mal abwarten, was der Rest der Bande hier so dazu zu sagen hat, bevor ich Irgendetwas mache. Bin auf jeden Fall gespannt. Besser Vor- als Nachsicht. ;-) Ich trau nie dem ersten Blick, werd's mir die Tage auch nochmal genauer ansehen. Spricht Manches für und Manches gegen eine Fälschung. :ugly:


Zuletzt geändert von BauerDerNacht am 03.06.2015 15:44, insgesamt 1-mal geändert.


_________________
'*#~-., I crash camel into bridge I no care I luv it ,.-~#*'

Mitglied im Club der anonymen Secret of Mana Süchtigen & anonyme Paketempfänger Selbsthilfegruppe. :ugly:
-----
Bitcoin, Banking ohne Banken, dafür mit Koks & Nudden!
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 6 von 7 [ 102 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu RPG's und Action-Adventures


cron