Seite 1 von 7

Chrono Trigger

Verfasst: 1. Februar 2009, 23:48
von TheRzarector
BildBildBild

So, ich finde dass man dieses Thema wieder erstellen kann.

Chrono Trigger ist ein RPG das von Squaresoft released wurde. Es kam 1995 in Japan und den USA raus. Besonderheit ist, dass dies die erste Zusammenarbeit von Square und Enix war und Akira Toriyama, Zeichner von Manga wie Dragonball oder Dr.Slump, die Figuren entwarf.

Zur Story möchte ich nun nicht allzu viel verlieren, jeder ders noch nicht gezockt hat, solls ja in vollen Zügen genießen können.
Es geht um einen Jungen namens Chrono. Er trifft auf einem Jahrmakrt ein Mädchen namens Marle. Diese bittet ihn, sie ein wenig zu begleiten. Chronos Freundin Lucca präsentiert auf dem Jahrmarkt eine Teleport-Maschine. Marle ist so begeister davon das sie die Maschine auch ausprobiert, doch da tut sich ein Portal auf und Marle verschwindet.So macht sich Chrono auf, sie zu retten.

Meiner Meinung nach eines der besten SNES RPGs. CT hat einfach alles: Charme, gute Story, eins der besten RPG-Kampfsysteme bis heute, gute Grafik und einen herausragenden Soundtrack.

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 4. Februar 2009, 22:39
von flamedragons
Chrono Trigger machte mir persönlich sehr viel Spass. Ich spielte es auf der Ds Version, dies sei anuzmerken.
Vorallem gefiel mir der Grafik-Stil. Schön und liebevolle Charaktere empfand ich als sehr stimmig.
Auch die Musik konnte mich am Anfang zumindest begeistern, doch dies önderte sich dann ein wenig in Richtung negativ. Der Weltkartetrack nervte schon nach einige Spielstunde nur noch und auch das Battletheme löst keine Begeisterungstürme mehr aus, einzig das Froschtheme gefiel mir auch noch am Schluß.
Das Kampsystem, war auf dem Ds erweitert, aber ich fehlte klassisch, gut. Es ging schnell von der Hand und bereitete mir persönlich keine Probleme, anzumerken sei jedoch, dass man weder die Zeit komplett stoppen kann(also obwohl ich das einstellen wollte ging das irgendwie net...?!) noch das man wichtigere Spells in der Leiste nach oben legen konnte, d.h. ich möchte für diesen einen Kombiangriff nicht erst nach unten Scrollen, sondern ihn auf der ersten Posi haben, was Schade war. Vorallem, wenn man vielerlei Heldenkombi zur Verfügung hat... Aber auch das Kann man guten Herzens verkraften, weil man irgendwann ungefähr weiß wann man stoppen muss, wenn man die Leister herunterfährt.
Der beste an Chrono Trigger jedoch war, meiner Meinung nach, dieses Mischmasch aus Endzeit und Aufbruch-Stimmung, immer mit dem Ende vor Augen, weiß man, dass nichts verloren ist. Auch die Möglichkeit jederzeit den Endboss herausfordern zu können empfand ich als genial, vorallem weil der Bosskampf auch sehr stimmungsvoll insziniert war.
Die Möglichkeit jederzeit das Spiel zu beenden bietet natürlich für Low-Level-Runner die Möglichkeit sich zu testen, ich habe es nur mit lvl 50 Chars packen können..., natürlich ist dies nicht nur ein Argument für diese, dadurch das es so viele Sidequests gibt, kann man jederzeit das Spiel neu für sich entdecken, was dazu führt das der Umfang gigantisch ist, oder vielleicht auch erst gewroden ist, ich spreche hier jedenfalls von der Ds version/der amerikanischen. Dazu komm ich auch zu meinem wirklichen Hauptgegenargument-> Es ist komplett auf englisch. Meine englisch Kenntnisse sind beschränkt, aber dennoch noch annähernd ausreichend gewesen, um die Story verfolgen zu können, andere könnten jedoch gewaltige Schwierigkeiten bekommen...

Aber alles in allem betrachtet, kann man dieses Spiel jedem empfehlen der mal wieder nach einem guten und langwierigen RPG sucht.

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 5. Februar 2009, 08:17
von Jaffar Sholva
Schade nur, dass die PAL Version auch englisch sein wird. Ich habs noch immer nicht gezockt. Muss wohl warten, bis es im Spieleclub gewählt wird :D

Hab den ersten Post ein wenig editiert. Bitte vergesst die Bildquellen nicht.

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 5. Februar 2009, 17:43
von TheRzarector
alles klar,mach ich beim nächsten mal.

und zu chrono trigger: solltest du machen.nimm dir irgendwann mal zeit und zock das spiel.man kommt schnell rein.

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 7. Februar 2009, 13:11
von Gandalf
Sorry an alle Fans, aber ich kann diesem Spiel garnichts abgewinnen. Ich hab mir ebenfalls die DS Version geholt, da schon die SNES hochgelobt worden war und Chorno Trigger das beste RPG fuer den DS und das SNES gewesen sein soll, aber ich wurde ziemlich enttauescht. Das liegt einmal daran, dass ich JRPGs im Allgemeinen nicht mag. Noch weniger mag ich Spiele, bei denen man keine Ahnung hat was zu tun ist. Und das war bei mir der Fall, und so richtig Ansporn hatte ich auch nicht, da in den Reviews ja mit 40h und mehr Spielzeit geprahlt worden ist. Nicht das ihr mich falsch versteht, ich mag sehr gerne Raetsel und RPGs eigentlich auch, aber das einzige Spiel welches mir gefallen hat und in diese Richtung geht war "Kingdom Hearts: Chain of Memories fuer den GBA. Ich muss allerdings auch sagen, dass ich es nicht sonderlich weit gespielt hab, da ich ziemlich viel Zeit damit verbracht habe, einfach nur von einem Ort zum andern zu gehen und die Story irgendwie voranzutreiben.

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 7. Februar 2009, 20:08
von TheRzarector
liegt es vielleicht daran das deine englisch kenntnisse nicht ausreichen?will dich hier nicht als dumm darstellen(keinesfalls),aber der story kann man doch leicht folgen.wo bist du denn?

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 9. Februar 2009, 03:39
von megaten25
Finde Chrono Trigger auch eins der Besten RPGs überhaupt. Kann es aber sein, dass Chrono Trigger nicht mit dem Fire-Adapter kompatibel ist? Hat bei mir immer Störungen im Menü, wenn ich auf der Landkarte bin... Genau wie bei Final Fantasy 6...

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 9. Februar 2009, 12:39
von stormfather
also ich habe keine probleme mit ct und dem fireadapter.

gesehen habe ich noch nicht viel von dem spiel, leider^^. aber das was ich bisher gesehen habe gefällt mir schonmal sehr gut. das spiel ist sehr hüpsch aufgemacht und die dialoge sind manchmal zum schießen :D
muss mich jetzt mal während der semesterferien ransetzen.

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 9. Februar 2009, 13:49
von Starfox
megaten25 hat geschrieben:Finde Chrono Trigger auch eins der Besten RPGs überhaupt. Kann es aber sein, dass Chrono Trigger nicht mit dem Fire-Adapter kompatibel ist? Hat bei mir immer Störungen im Menü, wenn ich auf der Landkarte bin... Genau wie bei Final Fantasy 6...
Mein CT läuft auch mit dem Fire Adapter ohne Probleme. Wahrscheinlich hast Du eine ältere Generation des Fire Adapters. Hat Dein Adapter schon die FX Erweiterung in dem vorderen Slot? Die 1. Auflage hatte diese nämlich nicht. Die jüngste Generation müsste die Hardware Rev. 8 sein.

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 12. Februar 2009, 07:16
von megaten25
Eh, keine Ahnung welchen Fire Adapter ich habe...wusste nicht mal dass es verschieden Versionen davon gibt. Glaub aber schon dass er die FX-Erweiterung hat. Muss es Abchecken, wenn ich wieder zu Hause bin...
Gibt es ne Möglichkeit herauszufinden welche Version ich habe, obwohl ich die Originalverpackung nicht mehr habe?

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 12. Februar 2009, 08:45
von Starfox
Nein von außen sieht man es nicht. Du musst den Adapter dann eben aufschreiben. Das steht auf der Platine.

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 1. März 2009, 15:43
von Doffl
Also ich selber hab das Game leider noch nicht.
Bin aber auf der suche, also falls einer eins hat für mich. :wink:

so etz mal zum spiel selber, hab es aufn pc gezockt, finde das es das beste rpg für den SNES ist das es überhaupt gibt.
Ich selber vergleiche es mit FF3, Secret of Mana, Zelda, Secret of Evermore, Illusion of Time, Lufia und noch ein paar weiteren.
aber keines der genannten Spiele kann da meiner Meinung nach mit halten.

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 1. März 2009, 15:49
von klappi
also das läuft auf mein fire adapter auch

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 7. März 2009, 16:41
von megaten25
Hab den Adapter aufgeschraubt, und siehe da, ist die Version 7... Wo kriegt man die Version 8?? E-bay? Irgend ein Vorschlag?

Re: Chrono Trigger

Verfasst: 8. März 2009, 11:03
von klappi
wie lang is denn die Spieldauer vom Game ca? Hab mich bisher immer noch nicht durchrungen können das anzufangen weil RPG wie ich finde viel zu lange dauert bis man nen Gegner besiegt :( will in die tasten hauen wie nen blöder :D