Aktuelle Zeit: 18.12.2018 16:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 2 von 4 [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 16.05.2009 07:54 
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2008 14:29
Beiträge: 58
Wohnort: NTSC-J
klappi hat geschrieben:
Falagar hat geschrieben:
klappi hat geschrieben:
wenn du das auf der flashkart hast dann ja


Flashcards mit Roms drauf sind ja nicht wirklich legal.



du konntest dir die Spiele doch runterladen vom sattelit in das sattleaview in die flashkart die dabei (sehr klein) oder als separate gekaufte flashkarte(größer :) ) raufladen und damit Spielen bis der Artzt kommt.

Also alles legal :)

ja klar konnten wir das. war schon echt cool der satellit wo über deutschland schwebte, nur um uns klasse snes spiele zu bescheren, wos so nicht auf modul zu kaufen gab. vermisse die satellaview zeit :|



_________________
http://www.pcedaisakusen.net
PCE Game counter: 685/735 (50 to go)
PCE Shmupscountown: 111/111 (clear!!)
PCエンジンは最高で~す!!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 16.05.2009 10:22 
[/quote]
ja klar konnten wir das. war schon echt cool der satellit wo über deutschland schwebte, nur um uns klasse snes spiele zu bescheren, wos so nicht auf modul zu kaufen gab. vermisse die satellaview zeit :|[/quote]


du meinst doch eher japan statt deutschland? kommst du aus Japan?


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 26.07.2009 10:04 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2005 11:16
Beiträge: 1285
Wohnort: Dortmund
+Positive Tradingpoints+: 18 von 18
Für damalige Verhältnisse hatte das Rennspiel ein recht gutes Geschwindigkeitsgefühl rübergebracht und es war von seiner Art her perfekt spielbar. Was fehlt ist wirklich der 2 Player Modus.



_________________
Bild
Meine SNES Sammlung
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 26.07.2009 14:08 
und schon allein der 7mode oder wie der hieß mit den rotationen war die Sensation schlecht hin da hat Sega nur doof geschaut :D


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 02.08.2009 13:59 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 12.08.2007 12:47
Beiträge: 360
Wohnort: Liebenburg/ Niedersachsen
+Positive Tradingpoints+: 14 von 14
F-Zero ist für mich neben Super Mario Kart DAS Rennspiel für das SNES. Was mich allerdings neben dem fehlenden Multiplayer-Modus noch gestört hat, war das Gummiband-Prinzip mit den gegnerischen Fahrern. Es konnte sich kein Vorsprung geschaffen werden. Gerade in der höchsten Schwierigkeitsstufe bedeutete ein kleiner Fehler oft schon das Ende.

P.S. Die Musik von dem Spiel hängt mir schon seit mindestens 10 Jahren aus den Ohren raus *duck und weg* :pfeif:



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 02.08.2009 14:21 
Coitus hat geschrieben:
F-Zero ist für mich neben Super Mario Kart DAS Rennspiel für das SNES. Was mich allerdings neben dem fehlenden Multiplayer-Modus noch gestört hat, war das Gummiband-Prinzip mit den gegnerischen Fahrern. Es konnte sich kein Vorsprung geschaffen werden. Gerade in der höchsten Schwierigkeitsstufe bedeutete ein kleiner Fehler oft schon das Ende.

P.S. Die Musik von dem Spiel hängt mir schon seit mindestens 10 Jahren aus den Ohren raus *duck und weg* :pfeif:


ich glaube ich muss mal zu dir kommen und dieses hier machen
Bild


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 07.01.2010 20:12 
SNES-Baby
SNES-Baby
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2010 15:29
Beiträge: 40
Werden die Highscores gespeichert, wenn man das Spiel aus macht oder ist in meinem Modul der Saft alle? Q_Q


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 07.01.2010 20:36 
Mesmerize hat geschrieben:
Werden die Highscores gespeichert, wenn man das Spiel aus macht oder ist in meinem Modul der Saft alle? Q_Q



Erstmal Herzlich Willkommen Mesmerize.

Bei F-Zero ist eine Batterie drin die die Bestzeiten Speichert. Also muß du das Modul ml öffnen und eine neue Batterie verlöten. Vlt gibst ja jemand hier aus dem forum in deiner nähe der dir dabei helfen kann fallst du das nicht kannst.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 07.01.2010 20:52 
SNES-Baby
SNES-Baby
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2010 15:29
Beiträge: 40
klappi hat geschrieben:
Erstmal Herzlich Willkommen Mesmerize.

Danke.

Naja ich habe nicht einmal den passenden Schraubenzieher dafür (gibt's die iwo in einem Baumarkt zu kaufen?), um so ein Modul zu öffnen. Wie sieht so eine Batterie aus?

Mesmerize


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 07.01.2010 21:08 
Gib mal bei Ebay Snes bit ein dann wirste schon was finden. Batterie ist glaube ich eine Panasonic CR301? weiß ich aber nicht mehr so genau.


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 07.01.2010 21:11 
Foren-Fossil
Foren-Fossil
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2006 18:00
Beiträge: 2535
Wohnort: Thüringen
+Positive Tradingpoints+: 166 von 166
Die Batterie ist ne Panasonic CR2032 3V Lithium Battery mit Lötfahnen. bekommt man günstig in UK, oder, wenn verfügbar, hier in DE.



_________________
Snes-für-immer hat geschrieben:
...(gaigig ist nicht da also schnell zuschlagen :starwars: :ugly: :pfeif: )

!!! CLICK <--- Meine SNES-Sammlung auf snesfreaks.com ---> CLICK !!!

!!! CLICK <--- Meine GameBoy-Sammlung auf gameboyland.de ---> CLICK !!!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 07.01.2010 21:13 
Genau so hieß die ;)

gibst bsp hier: pollin.de

Art. Nr. 270 353


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 07.01.2010 22:34 
SNES-Baby
SNES-Baby
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2010 15:29
Beiträge: 40
Super, danke.
Aber bei dem Preis vom Schraubenzieher ist es glaube ich günstiger gleich ein "neues" F-Zero zu kaufen. Ich check mal die Batterien meiner anderen Spiele.

Mesmerize

PS: Das Forum rockt. :rock:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 10.01.2010 18:19 
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2009 21:11
Beiträge: 239
+Positive Tradingpoints+: 11 von 11
Ich habe gerade meinen Fernseher bzw. das SNES an meine Logitech X530 Suroundsystem angeschlossen und u.a. F-Zero in 5.1 genossen :-). Auch wenns keinen interessieren sollte, aber ich fands hammer geil :goofy: :goofy: :beer: :beer: .
Aber als Empfehlung: Falls ihr Zuhause nen 5.1 System habt es aber noch nicht am Fernseher/Konsole angeschlossen habt, solltet ihr dies dringend tun! Bei mir hat's den Spielspass um einiges gehoben xD

gruß bam



_________________
BildBild
Willkommen auf Bams Basar: http://forum.snesfreaks.com/viewtopic.php?f=145&t=9067

((d(-_-)b))
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: F-Zero
BeitragVerfasst: 11.01.2010 11:04 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2008 10:14
Beiträge: 722
Wohnort: Wallis
+Positive Tradingpoints+: 0 von 0
Jup das kommt wirklich super. Ich spiel zwar nur im 2.1 Modus.. aber SNES Sound mit Subwoofer kommt ziemlich gut.


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 4 [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu Renn- & Sportspiele