Aktuelle Zeit: 24.09.2018 14:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 2 von 2 [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WWF-Wrestling-Games Sammelthread
BeitragVerfasst: 18.06.2011 20:23 
SNES-Freak
SNES-Freak

Registriert: 27.09.2007 20:12
Beiträge: 466
Wohnort: Saarland
+Positive Tradingpoints+: 35 von 35
Ich bin ein bisschen verwundert wieso Royal Rumble hier so schlecht abschneidet, das Game hat mir damals tierrisch Spaß bereitet und ich kanns auch heute immer wieder problemlos 1,2 Stunden spielen. Alles in allem find ich ist das Spiel gut gealtert. Im Gegensatz zum ersten Teil hat zb jeder Wrestler seinen eigenen Finisher.

Natürlich ist es nicht ganz perfekt, man kann zb mit jedem Wrestler einen Yokozuna Bodyslamen, aber insgesamt find ich das Game sehr gelungen. Zur Anzahl der Moves muss man auch bedenken das Anfang der 90er auch die realen wrestlingmatches weitaus weniger verschiedene Moves anzubieten hatten. Man sehe sich mal einen typischen Hogan oder Undertaker Kampf dieser Zeit an, immer die gleichen Moves.
Spektakulärer wurde es meiner Meinung erst Mitte bis Ende der 90er, dank Shawn Michaels und Co (allein die ganzen Ladder Matches :king: )

Ansonsten kann ich zu Raw nichts sagen, nach dem furchtbar schlechten King of the Ring für den Gameboy hab ich mir keine Wrestling Games mehr gekauft (und auch im TV das Interesse für Wrestling verloren).

Perfekt wäre für mich das Gameplay von Royal Rumble mit dem Rooster von Wrestlemania (Legion of Doom, Hogan) :)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WWF-Wrestling-Games Sammelthread
BeitragVerfasst: 19.06.2011 16:52 
Räuberwesen
Räuberwesen
Benutzeravatar

Registriert: 25.02.2011 18:01
Beiträge: 1032
Bis auf die Royal Rumble Version finde ich die Wrestlinggames aufm SNES nicht so dolle. Vorallem die Grafik und die schwammige Steuerung weisen erhebliche Mängel auf :ugly: . War schon etwas enttäuscht, als ich es zum ersten Mal gezockt hatte. Da hat der SNES in Sachen Fightinggames deutlich besseres zu bieten.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WWF-Wrestling-Games
BeitragVerfasst: 07.08.2014 08:57 
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2014 16:35
Beiträge: 231
+Positive Tradingpoints+: 12 von 12
Hach ja, die guten alten SNES Wrestlinggames. Es stimmt leider, dass sie ziemlich langweilig geworden sind. Aber für mich sind sie immer noch besser und sympathischer als sämtliche Smackdown Spiele! Die Krone der Wrestlinggames haben meiner Meinung nach die N64 Spiele "WCW vs. nWo Revenge", "WWF Wrestlemania 2000" und "WWF No Mercy" inne. Miese Grafik, aber perfektes, strategisches und variantenreiches Gameplay mit Near-Falls ohne Ende und wildem Button-Gedrücke, um in wirklich allerletzte Sekunde aus dem Cover zu kommen. Einfach nur geil!

Back to topic. Das Tips & Tricks Video zu WWF Raw hab ich mir damals als VHS-Kassette gekauft und mehrmals angeguckt. Junge, Junge, wie sich die Zeiten geändert haben. :D Das Tape liegt sicher noch irgendwo bei meinen Eltern im Keller rum. Ich weiß noch, dass das Ganze von Todd Pettengill moderiert wurde.

Ebenfalls im Gedächtnis geblieben sind mir diverse Video-Einspieler, die in den Wrestlingssendungen gezeigt wurden und Wrestler zeigten, die bei der Entstehung z.B. des Arcade-Games mitgeholfen haben. Zum Beispiel Bret Hart. Der ist natürlich stilecht in Ring-Klamotten dort im Studio eingelaufen, ist klar... :D



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 2 [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu Renn- & Sportspiele