ClayFighter

Egal ob Street Fighter, Mortal Kombat und co als klassische Beat'em Ups oder Turtles, Legend und Konsorten als Sidescroller, hier ist der Bereich für Prügelfans.
Benutzeravatar
Moi-Même
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 4025
Registriert: 15. März 2009, 01:04
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6

ClayFighter

Beitrag von Moi-Même » 26. November 2010, 09:24

ClayFighter

BildBildBild

ClayFighter. Ich weiß ja nicht so recht. Der N64 Nachfolger war wirklich grottig... Was sein Prequel auf dem SNES anbelangt: Von dem ist zumindest Rune in seinem Review moderat angetan. Ich glaube, wenn man dieses Spiel ernst nehmen würde, schriebe man ziemlich an seinem Punkt vorbei. Ein Prügler mit Witz und Eigenparodie.. Ich finds eigentlich ganz reizend. ...Sag ich einfach mal so flapsig. Soll aber nicht über den Fakt hinwegtäuschen, dass eigentlich gar nicht weiß was ich hier schreiben kann. >__>

Matthew Serbianboy
Räuberwesen
Räuberwesen
Beiträge: 1032
Registriert: 25. Februar 2011, 18:01

Re: ClayFighter

Beitrag von Matthew Serbianboy » 19. April 2011, 14:25

Das Spiel wird meiner Meinung nach unterbewertet. Klar ist es nicht so genial wie ein Street Fighter Ableger, dennoch weiss es mit Charme und witzigen Animationen zu gefallen und die Steuerung der Charaktere find ich auch nicht so schlecht.

Benutzeravatar
wilo
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1296
Registriert: 3. April 2005, 11:16
+Positive Tradingpoints+: 18 von 18
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: ClayFighter

Beitrag von wilo » 19. April 2011, 18:30

Das Fazit von Rune trifft es am besten.
Beim ersten mal sind die schrägen Charaktere wirklich sehr spaßig vorallendingen die Special Effects. Es fesselt leider nicht auf Dauer wie andere Vertreter, aber ich denke nach einer langen Pause kann man das Modul wieder mit viel Freude starten und mit einem Kumpel zocken.

Benutzeravatar
shnippy
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 117
Registriert: 8. Juni 2010, 20:08
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: ClayFighter

Beitrag von shnippy » 19. April 2011, 18:51

ich muss auch zustimmen
das spiel ist echt genial für das SNES
ich hatte es als es erschienen ist und war richtig angetan
es war eine schöne abwechslung zu den anderen westling games die es gab

wenn ich könnte würde ich mir das spiel sofort wieder holen

wird aber sicher als nächstes folgen ;)
Dango dango dango dango dango daikazoku
Dango dango dango dango dango daikazoku

Yancha na yaki-dango yasashii an-dango
Sukoshi yumemigachi na tsukimi-dango
Osumashi goma-dango yotsugo kushi dango
Minna minna awasete hyakunin kazoku

Benutzeravatar
Moi-Même
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 4025
Registriert: 15. März 2009, 01:04
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6

Re: ClayFighter

Beitrag von Moi-Même » 7. Mai 2011, 09:30

Letztendlich ist es mit ClayFighter wie mit einem Running-Gag.

Wenn ihr Kumpels habt die dem SNES etwas abgewinnen können,

wenn ihr euch betrinkt,

zwei Stunden Street Fighter II gezockt habt,


....und dann ClayFighter einwerft...

...dann ist es plötzlich genial.
Ein Lacher halt.


Ein Lacher. Aber nicht mehr. Bleibt lediglich die Frage, ob das ein legitimes Wertungskriterium ist, für ein Spiel, das am Ende eben halt nicht mehr ist als ein .... Gag.


Habe btw. ClayFighter 63 1/3 (N64) wie ein bekloppter gezockt. xD

Benutzeravatar
Seemann
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1153
Registriert: 20. Februar 2011, 09:17
+Positive Tradingpoints+: 68 von 68
Wohnort: Berlin

Re: ClayFighter

Beitrag von Seemann » 26. September 2011, 18:57

Ist ein ganz nettes Kampfspiel, aber nix was man unbedingt haben muss. Kann mir einer sagen wie man in dem Spiel den Gegner wirft/greift?
...so denk ich deiner und die Nacht
weicht einem warmen hellen Schein...

Benutzeravatar
CoBaYe
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1163
Registriert: 1. April 2009, 21:59
+Positive Tradingpoints+: 26 von 29

Re: ClayFighter

Beitrag von CoBaYe » 28. Oktober 2011, 09:42

Die SNESTeile sind wenn man die mit dem N64 Teil vergleicht total enttäuschend, der N64 Teil war echt geniaaaal! Die SNES sind eher mittelmaß
Bild

Mein Tauschthread mit ner Menge Games und anderer cooler Sachen :-)
Suche über 200 lose SNESGames
http://forum.snesfreaks.com/viewtopic.p ... 14#p144714

Benutzeravatar
Moi-Même
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 4025
Registriert: 15. März 2009, 01:04
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6

Re: ClayFighter

Beitrag von Moi-Même » 28. Oktober 2011, 09:45

Äh, kleinen Moment mal. DIE SNES-Teile??????

Ocer R.
Foren-Fossil
Foren-Fossil
Beiträge: 2547
Registriert: 30. Dezember 2006, 18:00
+Positive Tradingpoints+: 166 von 166
Wohnort: Thüringen

Re: ClayFighter

Beitrag von Ocer R. » 28. Oktober 2011, 16:00

Is korrekt. Gab auf dem SNES 2 Teile. Clayfighter und Clayfighter 2 - Judgement Clay. Die kamen auch in PALien raus.

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9916
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: ClayFighter

Beitrag von ChronoMoogle » 28. Oktober 2011, 16:03

Ist der zweite Teil besser oder nur ein lauwarmer Aufguss?
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Ocer R.
Foren-Fossil
Foren-Fossil
Beiträge: 2547
Registriert: 30. Dezember 2006, 18:00
+Positive Tradingpoints+: 166 von 166
Wohnort: Thüringen

Re: ClayFighter

Beitrag von Ocer R. » 28. Oktober 2011, 16:13

Also von der Grafik her auf jeden Fall besser. Da hat sich einiges getan, IMO. Sprachausgabe haben ja beide Teile recht viel.

Benutzeravatar
Shadow-Man
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 122
Registriert: 14. Oktober 2011, 21:38
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: ClayFighter

Beitrag von Shadow-Man » 28. Oktober 2011, 16:42

Hab beide Teile als Kind gespielt und fand sie sau cool! Zumindest als Kinder haben wir beim zocken gut gelacht, allein durch die Animationen...

Antworten