Aktuelle Zeit: 21.07.2018 03:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 3 [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time
BeitragVerfasst: 08.02.2010 23:10 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2007 22:33
Beiträge: 1214
Wohnort: Dresden
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time

Genre: Sidescrolling Beat 'em Up
Entwickler: Konami
Publisher: Konami

Erscheinungsdatum:
12. April 1992 - Nordamerika
24. Juli 1992 - Japan
19. November 1992 - Europa

Erst gemerkt, dass es noch gar kein Thema dazu gab. Zeit, das zu ändern. ;)

Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild

Hier haben wir es, so zumindest die weit verbreitete Meinung, mit dem Höhepunkt der TMNT-Reihe und einem der besten Beat 'em Ups aller Zeiten zu tun. Konami stand ja in den 80ern und 90ern sowieso meist für Qualität und auch hier haben sie ein extrem gutes Spiel hingelegt. In 2,5D-Seitenansicht ziehen die Turtles durch die Levels und bekommen es mit feindlichen Gegnerscharen zu tun, meistens mit Ninjas des Foot Clan. Unterwegs findet man hin und wieder Pizzen (offensichtlich ohne Anchovis), die die Lebenenergie der Schildkröten wieder komplett auffüllen. Nach den ersten Levels und einer Konfrontation mit Shredder werden die Turtles zu Zeitreisenden und besuchen unterschiedlichste Zeitpunkte in der Vergangenheit und Zukunft. Das sorgt für besonders abwechslungsreiche Schauplätze. Die Story ist natürlich ziemlich an den Haaren herbeigezogen, aber wer hier viel auf die Story gibt, ist eindeutig im falschen Spiel und Genre. ;)
Was Bosskämpfe angeht, so bekommt der Turtles-Fan die volle Bedienung: Baxter Stockman, Metalhead, Rat King, Tokka & Razahr, Bebop & Rocksteady, Slash, Leatherhead, Krang und Shredder.

An Attackenvielfalt hat Konami wahrlich nicht gespart. Man kann schlagen, rammen, sliden und Gegner aus dem Bildschirm oder auf den Boden werfen. Außerdem hat man drei verschiedene Sprungattacken und eine Spezialattacke, letztere zieht aber etwas eigene Lebensenergie ab. Jeder der 4 Turtles hat unterschiedliche Stärken und Schwächen, was Schnelligkeit, Attackenstärke, Reichweite etc. angeht. Typisch für ein Sidescolling Beat 'em Up ist das gesamte Gameplay nicht sonderlich abwechslungsreich, was Fans des Genres (wie mich) aber freilich wenig stören sollte. Ein bisschen schade ist, dass es der 4-Spieler-Modus der Arcade-Version (wohl technisch bedingt) nicht mit in die SNES-Version geschafft hat. Aber auch mit 2 Spielern ist Turtles in Time eine Granate. Cowabunga!


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Ti
BeitragVerfasst: 08.02.2010 23:44 
Mr SNES
Mr SNES
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2009 01:04
Beiträge: 4028
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
Thihi~ ^__^
Gut geschrieben, Fröschli!

Leider ist mir Story ja schon sehr wichtig, schade also, dass die mau ist. >__>'
Ich habe aber btw. trotzdem schon lange vor, mir mal irgendetwas von den Turtles anzutun. Mit denen stand ich nämlich als kleiner Junge irgendwie auf dem Kriegsfuß.. ich muss irgendwann eine Art Trauma von den Turtles davon getragen haben, jedenfalls war dieser Shredder über viele Jahre hinweg mein Nemesis.. Gott habe ich mich vor dem gefürchtet! Rückblickend interessiert mich das ganze Turtleszeug daher irgendwie schon ..

Ich wüsste halt ganz gerne noch wie schwierig das Spiel so ist. Ich bin nicht ganz so frustfähig in fremden Genren, weißt du.. >___>'


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time
BeitragVerfasst: 08.02.2010 23:53 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2007 22:33
Beiträge: 1214
Wohnort: Dresden
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Ich hoffe mit dem Shredder meinst du wenigstens den aus den Realfilmen. ;)
Ich kenne die Zeichentrickserie nicht, aber von dem, was ich so gehört hab, soll er dort ja eher ein Witz gewesen sein... zumindest im Vergleich.

Zum Schwierigkeitsgrad, der ist wählbar: easy, normal und hard. Und den Unterschied merkt man auch. Außerdem haste noch die Wahl zwischen 3, 5 und 7 Leben. Könnte also was für dich sein mit den leichteren Eintellungen. Problem ist höchstens, dass man auf easy weniger Continues hat, wenn ich mich recht erinnere.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time
BeitragVerfasst: 09.02.2010 07:15 
Mr SNES
Mr SNES
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2006 13:04
Beiträge: 1538
Wohnort: Dotzigen, Schweiz
+Positive Tradingpoints+: 47 von 47
Das Ding wollte ich mir schon lange mal genauer ansehen. Habs nur einmal angespielt und fand es ganz gut. Ist jetzt nicht unbedingt mein bevorzugtes Genre, aber Turtles in Time ist wohl wirklich ein Must-Have.

Was meinst du mit 2,5D??

@Moi: Gute Stories gibt es doch auf dem SNES eh schon nur selten, was erwartest du also von einem Nicht-Rollenspiel? O.o



_________________
freaks on sofa, das alternative Videospielemagazin für Hype-Resistente
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Ti
BeitragVerfasst: 09.02.2010 07:31 
Mr SNES
Mr SNES
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2009 01:04
Beiträge: 4028
+Positive Tradingpoints+: 6 von 6
^___^

Ich denke mal mit '2,5D' möchte Fröschli sagen, dass es sich hier um ein Spiel handelt welches zwar vom Bautyp her 2D ist, dem Spieler aber zumindest eine Idee von Bildschirmtiefe (daher die '0,5D' <g>) vorgaukeln will.

Ja, ich hatte immer Angst vor dem Realfilm-Shredder. Ich wusste auch lange Zeit gar nicht, dass es eine Zeichentrick Umsetzung von den Turtles gibt... >___>' Glaubte immer, diese Filzstift-Turtles seien irgendwie... na, Artworks zu Actionfiguren oder so..


Ach, und dass die Story bei einem Beat 'em Up nicht toll ist macht mir gar nichts. Ich erwarte von einem Beat 'em Up ja auch nicht, dass ich ihm 80 Stunden meines Lebens opfern muss. ^_~


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time
BeitragVerfasst: 09.02.2010 08:15 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2005 01:10
Beiträge: 3714
Wohnort: Kempen
+Positive Tradingpoints+: 56 von 56
jaaaaa! herrlich ist es. besonders der soundtrack fetzt. aber auch das gameplay ist fein! insgesamt ein sehr gelungener titel, auch im 2p-modus eine wonne.



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time
BeitragVerfasst: 09.02.2010 13:05 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2007 22:33
Beiträge: 1214
Wohnort: Dresden
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Jaffar Sholva hat geschrieben:
Was meinst du mit 2,5D??


Moi-Même hat geschrieben:
Ich denke mal mit '2,5D' möchte Fröschli sagen, dass es sich hier um ein Spiel handelt welches zwar vom Bautyp her 2D ist, dem Spieler aber zumindest eine Idee von Bildschirmtiefe (daher die '0,5D' <g>) vorgaukeln will.


Ganz genau das. ^^
Einfach die Ansicht, die in solchen Beat ´em Ups üblich ist, sei´s Final Fight, Streets of Rage, Battletoads, Double Dragon etc.

Moi-Même hat geschrieben:
Ja, ich hatte immer Angst vor dem Realfilm-Shredder. Ich wusste auch lange Zeit gar nicht, dass es eine Zeichentrick Umsetzung von den Turtles gibt... >___>' Glaubte immer, diese Filzstift-Turtles seien irgendwie... na, Artworks zu Actionfiguren oder so..


Cool! :D
Ich kannte Turtles auch zuerst von den Realfilmen und wusste erst viel später, dass es da ´ne Zeichentrickserie gab. Gesehen hab ich die allerdings wie gesagt immer noch nicht.

Christian hat geschrieben:
jaaaaa! herrlich ist es. besonders der soundtrack fetzt.


Ja der Sountrack macht echt Laune! :rock:
Vor allem groovt er wie irre.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time
BeitragVerfasst: 09.02.2010 13:26 
Mr SNES
Mr SNES
Benutzeravatar

Registriert: 09.06.2006 13:04
Beiträge: 1538
Wohnort: Dotzigen, Schweiz
+Positive Tradingpoints+: 47 von 47
Und ich wusste bis anhin nicht, dass es einen Film gibt.. oder habs vergessen :D



_________________
freaks on sofa, das alternative Videospielemagazin für Hype-Resistente
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time
BeitragVerfasst: 09.02.2010 13:35 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2007 22:14
Beiträge: 804
+Positive Tradingpoints+: 11 von 11
Ja das Spiel ist DIE BOMBE! Ich hab es nun schon mehrere male mit nem Kumpel durchgespielt. Auch auf HARD. Und ich liebe es einfach nur. Gameplay, Grafik und Sound. Alles stimmt. Ein Beat EM Up absolut nach meinem Geschmack :) Es macht einfach spass und ist grossartig :)

Achso, einen schönen Überblick hast du da geschrieben. :)

Ich habe mir erst vor kurzem POWERSTONE HEIST für den Genesis (MegaDrive) gekauft. Im endeffekt ist es eine abgespeckte Version von Turtles in Time, teilweise mit leichten änderungen oder komplett anderen Levels. Die Spiele sind sich aber sehr sehr ähnlich. Grafisch und vom Sound ist die SNES Version deutlich besser, und irgendwie ist die Genesis Version verglichen mit der SNES Version auch nur halb so lang. Desweiteren können die Turtles nur in der SNES Version die Gegner "richtung Bildschirm schmeissen" ....


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time
BeitragVerfasst: 09.02.2010 16:45 
Foren-Fossil
Foren-Fossil
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2006 18:00
Beiträge: 2528
Wohnort: Thüringen
+Positive Tradingpoints+: 166 von 166
Tja, zu diesem Spiel kann ich leider nicht viel beisteuern, außer, daß ich es schon sehr lange in sammelwürdigem Zustand suche. Schon das ist nicht ganz einfach, IMO. Würde ja auch gutes Geld zahlen, aber es ist recht rar.

Ansonsten war ich schon immer ein großer Turtles-Fan und hatte als kleiner Junge schon einige Zeichentrickfolgen von Ihnen auf VHS! Zudem kamen die Folgen ja auch jeden Samstag im Fernsehen. Das waren noch Zeiten... Ich glaube von den Filmen gibt es auch zwei Stück. Jedoch ist der erste der bessere, IMO, aber letztendlich beide nicht so die Bringer.



_________________
Snes-für-immer hat geschrieben:
...(gaigig ist nicht da also schnell zuschlagen :starwars: :ugly: :pfeif: )

!!! CLICK <--- Meine SNES-Sammlung auf snesfreaks.com ---> CLICK !!!

!!! CLICK <--- Meine GameBoy-Sammlung auf gameboyland.de ---> CLICK !!!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time
BeitragVerfasst: 10.02.2010 11:50 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 12.08.2007 12:47
Beiträge: 360
Wohnort: Liebenburg/ Niedersachsen
+Positive Tradingpoints+: 14 von 14
Nee nee, es gab auf jeden fall noch einen dritten. Da hat doch sogar der nerd noch ein review drüber gemacht. wenn ich mich nicht irre, waren die turtels da im fernen osten und sahen total beschissen aus^^



_________________
Bild
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time
BeitragVerfasst: 10.02.2010 16:52 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2007 14:56
Beiträge: 9930
Wohnort: Nippon
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Ich konnte mich bisher für keinen Prügler dieser Art begeistern... Aber ich denke, ich werde Turtles bei Gelegenheit mal ne Chance geben.



_________________
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time
BeitragVerfasst: 11.02.2010 18:22 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2008 16:52
Beiträge: 660
Wohnort: Schleswig-Holstein
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1
ja,das spiel wird die gefallen.das ist so überladen an musik und action und was weiß ich nicht was.kommt mir beim spielen vor wie ein lsd-trip.ich meine wo gibt es schon pinke ninjas^^



_________________
Эй, ухнем
Эй, ухнем
Ещё разик, ещё да раз
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time
BeitragVerfasst: 12.02.2010 02:36 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2007 22:33
Beiträge: 1214
Wohnort: Dresden
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Ocer R. hat geschrieben:
Ich glaube von den Filmen gibt es auch zwei Stück. Jedoch ist der erste der bessere, IMO, aber letztendlich beide nicht so die Bringer.


Snesmaster hat geschrieben:
Nee nee, es gab auf jeden fall noch einen dritten. Da hat doch sogar der nerd noch ein review drüber gemacht. wenn ich mich nicht irre, waren die turtels da im fernen osten und sahen total beschissen aus^^


Ja in Japan des Mittelalters. ^^
Das Review von Angry Video Game Nerd war echt geil, schade, dass das nimmer auf Youtube ist.

Die ersten 2 Teile fand ich aber wirklich toll, sicher keine Meilensteine des Films, aber unterhalten mich immer wieder gut. Der erste war wegen seiner düsteren Art so gut, der zweite hatte dafür meiner Meinung nach besser choreographierte Kämpfe (wenn auch diesmal leider meistens ohne Waffen) und die noch cooleren, bescheuerteren Sprüche. :D

Dass die Serie so kindgerecht sein soll, hat mich immer etwas abgeschreckt, weshalb ich noch keine Finger gerückt habe, um sie mir anzusehen.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Turtles in Time
BeitragVerfasst: 14.02.2010 01:48 
SNES-Freak
SNES-Freak

Registriert: 27.09.2007 20:12
Beiträge: 466
Wohnort: Saarland
+Positive Tradingpoints+: 35 von 35
Zum Spiel: Eines DER Topspiele meiner Jugend, und eines der wenigen bei dem ich den Abspann sehen durfte ;) Macht wirklich Fun, va zu zweit aber auch für Alleinunterhalter richtig gut. Die Möglichkeit den Gegner aus dem Bildschirm zu werfen war optisch damals ein absolutes Highlight :o
Eine richtig gute Lizenzumsetzung die in ihrer Art ein bisschen an Batman returns erinnert.

Zu den Filmen:
Es gibt definitiv 3 Turtles Filme, den dritten hab ich mir vor kurzem im Tedi für 2 Euro kaufen können ;)
Teil 1 wird demnächst übrigens zum ersten Mal in Deutschland auf DVD veröffentlicht, nach Masters of the Universe eine weitere Lücke in meiner DVD Sammlung geschlossen. Dazu gab es dann vor 2,3 Jahren einen Animationsfilm, kann ich ebenfalls empfehlen. Und letztes jahr gab es wohl wieder einen neuen Film, zu dem kann ich allerdings nichts sagen :) Die Zeichentrick Serie müsste es auch jedenfalls teilweise auf DVD geben. Ansonsten erinner ich mich bei den Turtles an ganz tolle Comics, die damals sündhaft teuer waren 6 - 8 DM glaub ich und alle silberne Cover hatten und ziemlich harte Action zeigten, nicht zu vergleichen mit der TV Serie.

PS Wer ist euer Lieblingsturtle, bei mir wars immer Raphael :)


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 3 [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu Beat'em Ups


cron