Killer Instinct

Egal ob Street Fighter, Mortal Kombat und co als klassische Beat'em Ups oder Turtles, Legend und Konsorten als Sidescroller, hier ist der Bereich für Prügelfans.
Benutzeravatar
Timmie
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 251
Registriert: 15. September 2009, 18:36
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
Wohnort: Vechta zwischen Bremen & Osnabrück
Kontaktdaten:

Killer Instinct

Beitrag von Timmie » 16. September 2009, 23:34

Wenn man diesen Namen im Zusammenhang eines Beat'em Ups hört, würde man sicherlich erst in Richtung MK mit Blut denken, doch faalsch!
Killer Instinct nennt sich ein Turnier, an dem unterschiedliche Charaktere teilnehmen. Entwickelt wurde dieses Game 1994 von Rareware und ist ein Spiel mit einem UltraCombosystem, mit toller Grafik, guten Charakteren und ordentlicher Action. Und das Modul ist SCHWARZ... Blickfang.

Die Grafik war wiedereinmal Bahnbrechend für die Zeit, da sich der 3D Hintergrund je nach Position der Spieler, vom Blickwinkel her änderte.

Die Special Moves erinnern stark von der Ausführung her an SF und es gibt auch wie bei MK Finishing Moves, zwar nicht so blutrünstig aber dennoch gut. Was ja wirklich lustig ist, man kann den Gegner auch mit einem Humiliation Move demütigen, hierbei müssen die kurz vor ihrem Ende stehenden Gegner zu "guter" Musik TANZEN :D find ich persönlich total zum wegschmeißn lustig xD.

Aber kommen wir doch mal zu dem Hauptaugenmerk von KI, dem genialem komplexen Combo System, wobei ich grad nicht wüsste das sowas extremes mal wieder gab, korrigiert mich wenn ich mich irre. Bei diesem System, hat man die Chance seinem Gegner dicke Combos an Kopf zuprügeln in dem man durch einen Starter loslegt. Darauf folgen dann sogenannte Linker die durch die Gegenüberliegenden Schlagknöpfe (beispiel y dann a) gebildet werden, dadurch lassen sich hohe Combos erreichen, man kann auch noch air juggler nutzen um den Gegner in die Luft zu befördern und einen Ender Move. Zu meinen Glanzzeiten habe ich durch intensives Training und rumprobieren des Combosystems (hatte auch den Spieleberater dazu, leider auch iwann verkauft :bang:) einen, muss ich lügen, 110er Ultimate Combo. Wie hoch er genauwar weiß ich nimmer, aber aufjedenfall über 100 :D
Wenn meine Kiste wieder läuft, dann werd ich das mal wieder austesten ob ich dazu noch in der Lage bin, wenn ja dann wirds festgehaltn ;)

So ich denke das reicht erstmal um das Spiel kurz vorzustellen, sonst nimmt das noch Reviewausmaße an, bin froh das ich das Spiel wieder hab sogar in OVP mit Anleitung, nur leider die tolle KillerCuts CD, die damals beilag nicht mehr... man kann nich alles habn xD

Bild

Bild Bild

Bild Bild

Bilderquellen: http://www.consoleclassix.com; http://www.2-game.be

Benutzeravatar
stormfather
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 3465
Registriert: 21. Januar 2008, 15:10
+Positive Tradingpoints+: 25 von 25
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Killer Instinct

Beitrag von stormfather » 17. September 2009, 00:05

mhm...sehr schöner einstand, bitte mehr davon :nice: :wink: . habe den beitrag noch um ein paar bilder ergänzt.

zum spiel kann ich leider nicht viel sagen, außer dass es damals, wie MK ja auch, hierzulande indiziert war. wobei es mMn nicht annähernd so brutal war wie MK.
Zelda_BigBox_(SWE) hat geschrieben: Als bisexueller Allesficker stehen einem tatsächlich 7 Milliarden "Opfer" zur Verfügung. Als heterosexueller nicht-pädophiler nicht-Renter-vögelnder Mann sind es schon bedeutend weniger!

Benutzeravatar
Timmie
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 251
Registriert: 15. September 2009, 18:36
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
Wohnort: Vechta zwischen Bremen & Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Killer Instinct

Beitrag von Timmie » 17. September 2009, 00:33

Danke für die Pics und ich versuchs mal so weiterzumachen ;)
hätte sonst noch meine Packung gescannt etc.
Ja es war wirklich nicht so sehr brutal, aber da es Finishing Moves gab wurde das Spiel Indiziert, soweit ich mich noch erinnern kann *grübl*
Doch solltest du es unbedingt mal antesten und wenn man einmal einen UltimateCombo gesehn oder selbst gezaubert hat, kommt man auch nich so schnell wieder von los :D

klappi

Re: Killer Instinct

Beitrag von klappi » 17. September 2009, 03:50

Das Game ist sowas von Klasse! Um einiges besser als die MK-reihe und gleichzusetzten mit SF. Das Combosystem ist atemberaubend, aber wie hast du über 100hits geschafft? Bei Youtube schaffen die grade mal max 58 oder so.

Ocer R.
Foren-Fossil
Foren-Fossil
Beiträge: 2549
Registriert: 30. Dezember 2006, 18:00
+Positive Tradingpoints+: 166 von 166
Wohnort: Thüringen

Re: Killer Instinct

Beitrag von Ocer R. » 17. September 2009, 04:13

Das ist wirklich ein Hammer-Game! Die Combos sind schon sehr krass und ich dachte zu Anfang, daß es ein reines Buttonsmashing Spiel ist. Aber es gibt wirklich Combo-Beschreibungen dazu, daß man bei 'zwei gebrochenen Daumen' :ugly:auch echt krasse Moves hinlegen kann.

Auch die Grafik und die Sprachausgabe suchen ihresgleichen auf dem SNES. Wirklich ein klasse Spiel, IMO!

TheRzarector
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 664
Registriert: 22. September 2008, 16:52
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Killer Instinct

Beitrag von TheRzarector » 17. September 2009, 16:35

hierzulande kam es nicht raus oder?
Эй, ухнем
Эй, ухнем
Ещё разик, ещё да раз

Benutzeravatar
stormfather
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 3465
Registriert: 21. Januar 2008, 15:10
+Positive Tradingpoints+: 25 von 25
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Killer Instinct

Beitrag von stormfather » 17. September 2009, 16:53

TheRzarector hat geschrieben:hierzulande kam es nicht raus oder?
nope, leider nicht.
Zelda_BigBox_(SWE) hat geschrieben: Als bisexueller Allesficker stehen einem tatsächlich 7 Milliarden "Opfer" zur Verfügung. Als heterosexueller nicht-pädophiler nicht-Renter-vögelnder Mann sind es schon bedeutend weniger!

klappi

Re: Killer Instinct

Beitrag von klappi » 17. September 2009, 17:11

nicht unter dem Ladentisch? Gabs auch ne version mit ner Uhr ;)

Benutzeravatar
stormfather
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 3465
Registriert: 21. Januar 2008, 15:10
+Positive Tradingpoints+: 25 von 25
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Killer Instinct

Beitrag von stormfather » 17. September 2009, 18:45

gut, ok...da gabs ja auch mk usw...aber schon richtig, es war hier nur indiziert.
Zelda_BigBox_(SWE) hat geschrieben: Als bisexueller Allesficker stehen einem tatsächlich 7 Milliarden "Opfer" zur Verfügung. Als heterosexueller nicht-pädophiler nicht-Renter-vögelnder Mann sind es schon bedeutend weniger!

Benutzeravatar
Timmie
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 251
Registriert: 15. September 2009, 18:36
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
Wohnort: Vechta zwischen Bremen & Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Killer Instinct

Beitrag von Timmie » 17. September 2009, 18:58

@ klappi, ganz ehrlich gesagt weiß ich das nimmer, aber ich habe ewig lange rumgefrickelt und lass mich erstmal wieder n anständig laufenden TV habn, dann setz ich mich mal wieder ran :D
hoffe bekomme es noch hin, aber bissl reinfuchsen ins combosystem dann wird das... und meine finger tun beim gedanken schon weh xD

Marcel82
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 178
Registriert: 4. Februar 2010, 09:36

Re: Killer Instinct

Beitrag von Marcel82 » 7. April 2010, 13:52

Super Game!Ich denke ich muss es auch wieder einmal in meinen (SNES)reinstecken,und
wieder einmal ein bisschen zocken...!Hatte es früher schon als kleiner Junge!
Gib dem Opa kein Opium sonst bringt das Opium den Opa um

FallenDevil
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Beiträge: 94
Registriert: 27. Juni 2010, 19:48

Re: Killer Instinct

Beitrag von FallenDevil » 27. Juni 2010, 22:45

Habe das Spiel seit..geschätzten 2-3 Jahren in meiner Sammlung. Hin und wieder gehts mal in die Konsole gegen nen Kollegen. Aber so wirklich gut bin ich mi Spiel nicht, ähnlich wie in Mortal Kombat. Irgendwie bin ich wenns um die Spielmechanik geht ein echter Trottel, ich hab nie annähernd ne Ultracombo (also auch keine Super combo) hinbekommen und hab auch irgendwann aufgegeben es zu versuchen :D

Ansonsten, technisch natürlich en echt gutes Stück, finde die SNES Version zum Großteil sogar besser als die N64er Version die technisch natürlich überlegen ist.

Wie muss ich denn eigtl mit so ner Combo anfangen. Ich hab in der Regel nur 2-Hit Combos (einfach 2x draufknüppeln xD) und so nen "Opener" (?) hab ich auch noch nie hinbekommen :D

Link

Re: Killer Instinct

Beitrag von Link » 29. Juli 2010, 15:44

Wollte nicht extra einen neuen Thread deshalb aufmachen,hätte aber eine Frage zu der deutschen und uk Version von KI.Gibt es da einen Unterschied???
Die meisten Besitzer des Spiels werden wahrscheinlich eine englische Version haben,jedoch gibt es auch eine deutsche.
Sollte jemand dazu etwas wissen,bitte ich um ein paar Infos.

Also PAL UK und deutsche Version.

Christian
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 3709
Registriert: 10. September 2005, 01:10
+Positive Tradingpoints+: 56 von 56
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Killer Instinct

Beitrag von Christian » 30. Juli 2010, 05:50

also, ich hatte die deutsche... bis mir das modul mal auf die fliesen gefallen ist... :ugly: ...also bei ebay.co.uk ein loses modul bestellt...

tadaa: modul ist ebenfalls schwarz und das spiel dasselbe, soweit ich das nach ner halben stunde antesten beurteilen kann.
Bild

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Killer Instinct

Beitrag von ChronoMoogle » 2. November 2010, 20:36

Man soll doch nicht mit Modulen jonglieren, Christian :ugly:

Ich finde das Spiel auf den ersten Blick bisher auch total klasse. Die gerenderte Grafik ist herausragend und das Gameplay ist spassig und flüssig.
Ein schönes Beat em Up, und das sage ich, obwohl das bisher so gar nicht mein Genre ist...
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Antworten