Sugoi Hebereke

Egal ob Street Fighter, Mortal Kombat und co als klassische Beat'em Ups oder Turtles, Legend und Konsorten als Sidescroller, hier ist der Bereich für Prügelfans.
Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9916
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Sugoi Hebereke

Beitrag von ChronoMoogle » 20. Oktober 2013, 01:29

Developer: Sunsoft
Publisher: Sunsoft
Release: 1994 (JAP-only)
Sugoi Hebereke Screenshots.png
Als kleine Abwechslung zwischendurch habe ich heute noch mal Sugoi Hebereke im Einzelspielermodus durchgespielt, was im Prinzip ein VS Beat Em Up ist, das ein bisschen an d4s N Warp Daisakusen erinnert, nur mit mehr Moves und noch Items und der Moeglichkeit es mit KI-Gegnern zu spielen. Man kann es dafuer allerdings "nur" maximal mit 4 Spielern zocken.

Das Spiel ist enorm kurzweilig und bringt im Multiplayer sicher eine Menge Spass, aber alleine ist es enorm einfach und es kommt nich allzuviel Freude auf. Ist etwas mehr auf den Bildschirm los und drei Spieler werden vom Computer kontrolliert, kann es leicht zu Slowdowns kommen. Das Spiel wird auf jeden Fall in der naechsten Multiplauerrunde auf Herz und Nieren geprueft, ich sehe da viel Potential.

Ich dachte ich stelle es euch hier mal kurz vor und Uebersetze mal die Spezialattacken und Menues, um das Spiel ein wenig leichter zugaenglich zu machen.

Man steuert einen von insgesamt 8 Charakteren die dem Hebereke/Uforia-Universum entspringen. Jeder Charakter hat zwei Standardattacken (Schlag und Kick) die bei mehreren Druecken eine staerker werdende Dreifachkombo ergeben, zwei entsprechende Sprungattacken und ein Wurf. Dazu kommen noch 3 individuelle Spezialattacken pro Charakter. Ab und zu laufen ausserdem Gegner ueber die Kampfflaeche und hinterlassen Power Ups oder auch Items mit negativen Eigenschaften. Jede der insgesamt 8 Spielarenen besitzt irgendein Gimmick, das sich im Kampf zum eigenen Vorteil ausnutzen laesst oder das man besser meiden sollte.

Startmenue
versteckter Inhalt:
1. Spielstart (Einzelspielermodus)
2. Kampf (Multiplayermodus)
>1. 1 Spieler 2. 2 Spieler 3. 3 Spieler 4. 4 Spieler 5. Zuschauermodus
3. Einstellungen (Tastenbelegung & Schwierigkeitsgrad)
4. Optionen (Sound- und Spielregeleinstellungen)
>1. Sound Mono/Stereo 2. Zeitlimit 3. Fallen 4. Items 5. Abzeichen (?)
Spezialattacken
versteckter Inhalt:
(Quelle)
Anmerkung: Einen Wurf fuehrt man aus, indem man die Schlagtaste nah am Gegner drückt. Die Namen sind sehr frei Übersetzt.
Rot markierte Attacken können nur eingesetzt werden, wenn die eigene Energie weniger als die Hälfte beträgt

Hebereke
Zur Seite, Vor, Schlg (Nackenschlag)
Vor, Zurück, Vor, Kick (Nackenpropeller)
Zurück kurz halten, Vor, Schlag & Kick gleichzeitig (Glitzertanz)

Oh-Chan
Viertelkreis, Schlag (Eisatem)
Halbkreis, Kick (Vorwärtswirbel)
Schlag & Kick lange halten und loslassen (Singsang)

Sukezaemon
Wiederholt Schlag (Augenbombardement)
Vor, Vor, Kick (Augenwarp)
Eine Umdrehung, Kick (Teezeremonie)

Djinifu
Kick & Schlag (Bombe)
Vor, Zurück, Vor, Kick (Elektroschlag)
Eine Umdrehung, Kick & Schlag (Schlafenszeit)

Bobodori
Vor, Zurück, Vor, Kick (Propellerwurf)
Eine Umdrehung, Wurf (Hochflug)
Eine Umdrehung, Kick (Kükentanz)

Utsujin
Viertelkreis, Punch (Elektrotaser)
Halbkreis, Kick (Bomben-Mini Me)
Vor, Vor, Vor, Schlag (UFO)

Pen-Chan
Kick kurz halten und loslassen (Fallrückzieher)
Vor, Zurück, Vor, Kick (Rutscher)
Schlag lange halten und loslassen (Power-Rutscher)

Union
Vor, Zurück, Vor (Nägel mit Köpfen)
Kick kurz halten und loslassen (Schutzbarriere)
Eine Umdrehung, Schlag und Kick (Feuerball)
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
wilo
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1296
Registriert: 3. April 2005, 11:16
+Positive Tradingpoints+: 18 von 18
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Sugoi Hebereke

Beitrag von wilo » 20. Oktober 2013, 11:16

Ich finde es bei dem Spiel schade, dass man die Gegner nicht von der Plattform stoßen kann + bewegen sich die Charaktere meiner Meinung nach zu langsam. Special Attacks sind zwar schön, aber es sind noch zu wenige. Schade ist auch, dass man nur zu 4. in den Ring steigen kann (warum nicht 5 ?). Dennoch trotz all dieser Umstände ist das ein Spiel was ich für jede Party empfehlen würde allein wegen der ganzen japanischen Schrägheit.

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9916
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Sugoi Hebereke

Beitrag von ChronoMoogle » 1. November 2013, 12:11

Ich denke mal, 5 Spieler gleichzeitig haette die Spielengine nicht gepackt, sie geht ja teilweise schon zu viert in die Knie wenn sie alle NPCs sind oder enorm viel Zeug los ist. Und das Spiel haette durch noch tieferes (harhar) Leveldesign noch ein moegliches cooles Feature ausgelassen. Ich finde ausserdem, dass die Lebenspunkte ein kleines wenig knapp bemessen sind. Das macht zwar die Schlachten kurz und knackig, aber fesselnde, lange Einzelmatches sind nicht moeglich. Das Spiel ist also sicher nicht ganz perfekt.

Die Sache ist aber einfach, dass es ausser d4s N Warp Daisakusen (was zwar 8 Spieler-Modus bietet, aber dafuer keine unterschiedlichen Charaktere und Items hat) kein vergleichbares Spiel auf dem SNES gibt. Und ich persoenlich finde, dass die Bewegungsgeschwindigkeit genau richtig it, ansonsten wuerde das Spiel viel zu zappelig werden und die Arenen waeren viel zu klein ;)
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
CLE
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 228
Registriert: 16. März 2010, 19:55
+Positive Tradingpoints+: 20 von 20
Wohnort: Berlin

Re: Sugoi Hebereke

Beitrag von CLE » 8. November 2013, 01:43

Ich hab mir mal ein paar Videos dazu angesehn und bin echt sehr begeistert von dem Spiel. Ist jetzt auf meiner Wishlist. Etwas merkwürdig finde ich jedoch die sehr geringen Health Bars und damit auch die kurze Dauer der der Kämpfe. Gibts eigenlich vergleichbares im Beat em Up Bereich ?

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9916
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Sugoi Hebereke

Beitrag von ChronoMoogle » 1. Februar 2014, 00:41

Es gab inzwischen einen Fieldtest für den 4-Spielermodus. Leider sind die Slowdowns unertragbar... Ich empfehle, das Spiel zu dritt zu Spielen und keinen NPC dazuzuschalten. Dann geht es einigermaßen klar und bringt auch recht viel Spaß.
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
papierkorb
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 1668
Registriert: 6. Dezember 2011, 17:05
+Positive Tradingpoints+: 40 von 40
Wohnort: Freiburg

Re: Sugoi Hebereke

Beitrag von papierkorb » 1. Februar 2014, 08:51

Klingt durchaus interessant. Das werde ich mir auch mal anschauen!
Der Screenshot wird bei mir leider nicht angezeigt.Ist nur ein rotes X zu sehen.

Antworten