Plok

Mario, Kirby, Super Probotector, Alien 3: Alles Krachende und Hüpfende gehört hier rein.
domily
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 11
Registriert: 5. März 2009, 03:10

Plok

Beitrag von domily » 5. März 2009, 03:40

Developer: Software Creations
Publisher: Nintendo
Release: 1993

Hallo liebe Snesfreaks User. Hier in diesem Thread will ich ein wenig über Plok erzählen.
Plok ist spaßig aber auch recht schwer, man steuert ein lustiges Wesen das seine Arme und Beine wegschiessen kann.
Eines Tages wacht Plok auf und seine Lieblingsfahne ist verschwunden, gleich danach macht er sich auf die Suche. Nachdem er seine Fahne wiedergefunden hat, haben die bösen Flöhe (die Plok so hasst) die Insel übernommen, auf der sich Plok eigentlich schon selbst zum König ernannt hat.
Die Level sind allesamt sehr schön gemacht, haben knallig bunte Farben und sind schön aufgebaut. Nach einiger Zeit muss man in jedem Level ein paar Flöhe besiegen um seine Fahne wiederzuerlangen und dann muss man zur Fahnenstange um sie zu hissen.
Man findet auch ab und zu eine Geschenkbox, bei der man sich zum Beispiel in Sherlock Homes Plok mit Schrotflinte verwandelt oder man ist ein Boxer und schwingt die Boxhandschuhe. Die Verkleidungen sind richtig gut gemacht und sehen auch lustig aus.
Die Musik ist extrem gut komponiert und passt immer zum Level dazu. Ich summe sie manchmal sogar ohne es wahrzunehmen mit.
Das Spiel macht viel Spaß aber es ist auf Hard sehr schwer, ich hab es bisher nur auf Easy geschafft aber da bleiben die schwersten Level und auch die letzte Endgegnerin weg.
Das war meine Meinung zu Plok.

Bild Bild

Bild Bild

Bildquelle: http://www.consoleclassix.com/snes/plok.html
Bilderedit by Jaffar Sholva

Das wars.
Ich hoffe ihr findet meinen Text gut.
Euer domily. :rock:

Gandalf
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 379
Registriert: 2. September 2008, 14:03
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3
Kontaktdaten:

Re: Plok

Beitrag von Gandalf » 5. März 2009, 14:57

Bilder fuegst du ein, in dem du ein Bild bei Google suchst, per Rechtsklick dir Grafikadresse kopierst und sie dann so einfuegst: [img]Adresse%20des%20Bildes[/img]
Wenn ihr Scans von Anleitungen und Magazinen, Roms, und anderen Daten die mit dem Super Nintendo zu tun haben mit anderen Teilen wollt, dann schaut euch mal die Super Nintendo Cloud an

klappi

Re: Plok

Beitrag von klappi » 5. März 2009, 15:33

Joa das Spiel is ganz witzig und auch einfach :wink:

kopier den link hier rein und markier den link das er komplett blau ist und klick dann auf oben den button Img

past*perfect
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 807
Registriert: 25. Juni 2007, 13:18
+Positive Tradingpoints+: 53 von 53
Wohnort: bei ebersberg
Kontaktdaten:

Re: Plok

Beitrag von past*perfect » 7. März 2009, 12:25

Ich hatte das Game auch mal und fands eigentlich ganz ok^^ Hat immer bissl genervt, dass man keine Passwörter bekommen hat, dafür war das Leveldesign schön bunt und auch das mit dem Gliedmaßen-Werfen war ja mal ne ganz witzige Idee^^ Habs auch nur auf easy gezockt :D

Sonntino
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 19
Registriert: 1. März 2009, 14:08
+Positive Tradingpoints+: 0 von 0
Wohnort: Neuburg Donau
Kontaktdaten:

Re: Plok

Beitrag von Sonntino » 7. März 2009, 16:10

hey finds super das mal jemand was zu plok schreibt.

ein ziemlich unterschätztes spiel wie ich finde... wird immer gern als kindergame abgetan. ist es aber meiner meinung nach absolut nicht.
klar die bunte grafik, aber in sachen gameplay und spielspaß kann plok so manchem bekannteren jump'n run ganz schön was vor machen...

sonny

Jaffar Sholva
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 1538
Registriert: 9. Juni 2006, 13:04
+Positive Tradingpoints+: 47 von 47
Wohnort: Dotzigen, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Plok

Beitrag von Jaffar Sholva » 7. März 2009, 18:55

Hätte noch nie gehört, dass Plok als Kindergame abgetan würde, besodners nicht utner SNES-Freaks. Wir sind uns so manches Buntes gewöhnt. Für mich ist weder Mario, noch Kirby oder gar Schlümpfe kindisch. Hauptsache es macht Spass. Das fehlt mir bei Plok allerdings. Finds einfach nur frustrierend ohne Passwortfunktion.
freaks on sofa, das alternative Videospielemagazin für Hype-Resistente

klappi

Re: Plok

Beitrag von klappi » 8. März 2009, 11:01

Naja Nintendo is doch generell als kiddy Konsole bekannt ;)

Snesmaster
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 360
Registriert: 12. August 2007, 12:47
+Positive Tradingpoints+: 14 von 14
Wohnort: Liebenburg/ Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Plok

Beitrag von Snesmaster » 8. März 2009, 13:53

Naja, es ist schon sehr anspruchsvoll, wenn man es durchzocken will. Aber mit einer Passwortfunktion wäre es glaube ich schon wieder zu einfach bzw. der Umfang wäre dafür zu gering. Ich habe die Zähne zusammengebissen und es durchgezockt. :D Und wenn ich mich richtig erinnere, hat es saulange gedauert^^
Bild

Christian
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 3709
Registriert: 10. September 2005, 01:10
+Positive Tradingpoints+: 56 von 56
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Plok

Beitrag von Christian » 18. Mai 2009, 21:07

Ich wollte nur mal anmerken, dass die Mucke der absolute Wahnsinn is... man muss sich die SPCs mal solo geben, nur genial!
Bild

Benutzeravatar
stormfather
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 3465
Registriert: 21. Januar 2008, 15:10
+Positive Tradingpoints+: 25 von 25
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Plok

Beitrag von stormfather » 18. Mai 2009, 21:11

da kann ich christian nur recht geben. das main theme ist schon geil. aber am besten gefällt mir persönlich beach. das fetzt so richtig :band:
Zelda_BigBox_(SWE) hat geschrieben: Als bisexueller Allesficker stehen einem tatsächlich 7 Milliarden "Opfer" zur Verfügung. Als heterosexueller nicht-pädophiler nicht-Renter-vögelnder Mann sind es schon bedeutend weniger!

Battletoad
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1211
Registriert: 15. November 2007, 22:33
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Plok

Beitrag von Battletoad » 18. Mai 2009, 21:24

Christian hat geschrieben:Ich wollte nur mal anmerken, dass die Mucke der absolute Wahnsinn is... man muss sich die SPCs mal solo geben, nur genial!
Absolute Zustimmung :D
Einer der allerbesten SNES-Soundtracks!

Spiel ist auch wirklich gut. Man muss sich halt echt 3 Stunden Zeit nehmen (so lang hat´s bei meinem letzten Durchzocken gedauert, können auch gut mehr werden), wenn man´s durchzocken will und dann muss man natürlich einige frustige Level überwinden, aber ich finde es ist schaffbar. Nur das Ende ist so lahm wie immer :wink:

Was ich nur wegen Internet rausgefunden hab, ist, dass es auch Bonuslevel gibt. Die erreicht man, wenn man bestimmte Heilfrüchte zum Platzen bringt (3 Mal anschießen). Dort fährt man das Motorrad (sehr geil ^^) und wenn man das Bonuslevel bis zum Ende schafft, überspringt man sogar ein paar Level. Diese Warp ist nicht sooo der Bringer, die Bonuslevel an sich machen aber echt Spaß

Moosmann
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 21
Registriert: 11. Juni 2006, 19:29
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1

Re: Plok

Beitrag von Moosmann » 5. Juni 2009, 22:31

Ja, schwer wie sonst noch was. Habe es nur ein einziges mal komplett durchgespielt und dann irgendwann einmal verkauft und zukm schluß hat es mir leid getan, dass ich es verkauft hatte. Habs aber mir wiedergekauft )
Die Japanische Version ist übrigens selten (aber nicht teuer).

Gruß Markus

klappi

Re: Plok

Beitrag von klappi » 6. Juni 2009, 07:20

Hab mir ach gerade mal den Soundtrack angehört und ich muss sagen der macht echt laune :D

TheRzarector
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 664
Registriert: 22. September 2008, 16:52
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Plok

Beitrag von TheRzarector » 20. Juni 2009, 17:48

finmde die musik auch zeimlich gut,nicht zu wild,aber auch nicht zu langsam,eben gut genug um kopfnickend zu spielen.habs noch nie durchgezockt,habs zwar mal versucht,hatte dann aber keine lust mehr,war in irgendsonem graß level,nach den dritten endgegnern.
Эй, ухнем
Эй, ухнем
Ещё разик, ещё да раз

Battletoad
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1211
Registriert: 15. November 2007, 22:33
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Plok

Beitrag von Battletoad » 13. Januar 2010, 18:33

Battletoad hat geschrieben:Was ich nur wegen Internet rausgefunden hab, ist, dass es auch Bonuslevel gibt. Die erreicht man, wenn man bestimmte Heilfrüchte zum Platzen bringt (3 Mal anschießen). Dort fährt man das Motorrad (sehr geil ^^) und wenn man das Bonuslevel bis zum Ende schafft, überspringt man sogar ein paar Level. Diese Warp ist nicht sooo der Bringer, die Bonuslevel an sich machen aber echt Spaß
Muss mich hier mal korrigieren, man fährt in den Bonuslevels nicht nur das Motorrad, sondern verschiedene Fahr- und Flugzeuge. ;)
Scheinbar immer irgendeins, das man auch in der Flohgrube bekommt.

Das erste Bonuslevel ist übrigens
versteckter Inhalt:
gleich im 1. Level, wenn man sich sofort nach links wendet. Dort fliegt man im Helikopter.

Antworten