Lucky Luke

Mario, Kirby, Super Probotector, Alien 3: Alles Krachende und Hüpfende gehört hier rein.
boysen
SNES-Newbie
SNES-Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 26. Juni 2015, 12:39

Re: Lucky Luke

Beitrag von boysen » 26. Juni 2015, 13:01

Wusste gar nicht, dass Lucky Luke auf dem Snes gibt. Sieht gut aus.
Daddeln, daddeln und nochmals daddeln...

Svambo
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 538
Registriert: 14. September 2009, 19:09
+Positive Tradingpoints+: 13 von 13

Re: Lucky Luke

Beitrag von Svambo » 29. Juni 2015, 12:42

Vielleicht mögt ihr in der Steuerungserklärung ja noch ergänzen, dass man beim Dynamit-legen mit links/rechts die Zündung verzögern kann. Ohne diesen Kniff ist der dritte Goldnugget in der Mine nicht zu erreichen.
Charmantes Spiel übrigens. Grad gestern mit meiner Freundin durchgezockt 8)

Longo
SNES-Baby
SNES-Baby
Beiträge: 29
Registriert: 13. August 2016, 21:22

Re: Lucky Luke

Beitrag von Longo » 13. August 2016, 22:00

Lucky Luke kannte ich eigentlich nur vom Gameboy und da ist es für mich als kleiner Junge eines der besten Spiele überhaupt gewesen. Als ich mir die SNES zulegte, war dieses Spiel schnell an der Reihe, weil ich es mit positiven Erinnerungen vom Gameboy her verband. Aber es kommt nicht an die Gameboyversion heran. Allein die Passage anfangs auf den Wassereimer war so frustig, dass ich sie erst nach einer einer Woche wieder versuchte. Aber ich gab dem Spiel weiterhin eine Chance und nach anfänglichem Durchhalten zeigte das Game auch schöne Spielwelten: z.B. die zwei Welten mit der Eisenbahn, wo man den Endgegner durch das Kicken von Kanonenkugeln erledigte. Die Welt mit dem Tornado oder mit dem Floß sind dagegen meiner Meinung nach mies: komische Übersicht und wenig Spielkontrolle. Dem Spiel fehlt generell etwas Flow...
Spielspaß: 6/10
Schwierigkeit: 6/10
Grafik: 7/10
Insgesamt: 6/10

MfG Longo

Antworten