Do Jung es wedder do...

Neue User haben hier die Möglichkeit, sich kurz vorzustellen
Benutzeravatar
stormfather
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 3465
Registriert: 21. Januar 2008, 15:10
+Positive Tradingpoints+: 25 von 25
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Do Jung es wedder do...

Beitrag von stormfather » 31. Januar 2018, 16:00

...und war eigentlich nicht so richtig weg. Tja...da klickt man nach über fünf Jahren der Abwesenheit auf "New Topic", findet einen fancigen Titel, um dann vor dem Problem zu stehen, wie man denn den Beitrag beginnt? Ein schnödes "Hey, Leute" wird der Sache nicht gerecht, zumal die wenigsten der heute noch aktiven User mit meiner Person - virtuell als auch real - etwas anzufangen wissen.

Schwierig, schwierig...

Ich versuch's mal mit:

Verehrte SNES-Gemeinde (klingt das vllt. dämlich!),

wie der Titel schon sagt, ich wäre dann wieder da. Wobei, wieder da stimmt nicht so ganz. Hin und wieder lugte ich über die Jahre doch mal ins Forum um zu sehen, wie es euch denn so ergeht. Und zu meiner großen Freude stellte ich dann vor einigen Wochen fest, dass mein Account sogar noch existiert. Dass mein Sammlungsthread übrigens plötzlich recht weit nach oben gerutscht ist, bitte ich zu entschuldigen. Dabei handelte es sich schlicht und ergreifend um ein Verklickerchen XD.

Für die, die nun gar nichts mehr verstehen und sich fragen, wer denn dieser Fraggle ist:

Name steht links, angemeldet seit Ende November 2008; ich war für einige Zeit Moderator des Marktplatzes, als das Forum noch unter seiner ganz ursprünglichen Leitung stand. Irgendwann stieg ich ins Team auf und verantwortete die ein oder andere Verschlimmbesserung :pfeif: . Dabei sei ganz besonders der allein auf meinen Mist gewachsene Möpse-Thread (warum zum Geier ist darin seit 2014 eigentlich nichts passiert? Was treiben denn die Verantwortlichen hier bitte???) hervorgehoben. Gegen Ende 2012 verließ ich das Team und auch die Seite per se.

Aber, der Vergangenheit wollen wir nicht nachweinen. Haut dem Vater des Sturms mal ein paar Worte vor den Latz. Es erscheint durchaus im Rahmen des Möglichen, dass man sich nun öfter liest.

In diesem Sinne

Stormy
Zelda_BigBox_(SWE) hat geschrieben: Als bisexueller Allesficker stehen einem tatsächlich 7 Milliarden "Opfer" zur Verfügung. Als heterosexueller nicht-pädophiler nicht-Renter-vögelnder Mann sind es schon bedeutend weniger!

Ocer R.
Foren-Fossil
Foren-Fossil
Beiträge: 2546
Registriert: 30. Dezember 2006, 18:00
+Positive Tradingpoints+: 166 von 166
Wohnort: Thüringen

Re: Do Jung es wedder do...

Beitrag von Ocer R. » 31. Januar 2018, 16:26

Ha, dachte ich mir doch, dass es das nicht war! Welcome back Stormy und auf wieder rege Beteiligung deinerseits. Das war immer nicht schlecht, was Du zu sagen hattest.

Benutzeravatar
johker
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 1412
Registriert: 7. Februar 2010, 14:38
+Positive Tradingpoints+: 8 von 8

Re: Do Jung es wedder do...

Beitrag von johker » 31. Januar 2018, 17:22

Willkommen zurück! Es freut mich, dass du dich endlich wieder hier blicken lässt. Einige Threads wurden ohne deine regelmäßige Pflege hier ganz schön vernachlässigt...
Was spielst du denn zur Zeit schönes auf deinem SNES? Holst du es ab und an noch raus oder hat sich der Fokus verschoben?
Ich bin gar nicht die Signatur. Ich putze hier nur.

Benutzeravatar
Redscorpion
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 1725
Registriert: 18. November 2007, 13:08
+Positive Tradingpoints+: 85 von 85
Wohnort: Halle
Kontaktdaten:

Re: Do Jung es wedder do...

Beitrag von Redscorpion » 31. Januar 2018, 17:31

Moin moin,

ich meine der zarte ganz rechts warst doch du !;)

Schön das du mal wieder reinschaust... Gott sind wir alle schon alt. Das war 2010 glaube ich! ;)

Gruß

red
Dateianhänge
P1020765.JPG
P1020765.JPG (1.79 MiB) 2270 mal betrachtet
<--- SNES USB PAD Fertig 100% --->
<--- Custom SNES Mod + 60 hz 100% --->

Benutzeravatar
stormfather
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 3465
Registriert: 21. Januar 2008, 15:10
+Positive Tradingpoints+: 25 von 25
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Do Jung es wedder do...

Beitrag von stormfather » 31. Januar 2018, 19:43

Vielen Dank, Jungs.

@Ocer: das Forenurgestein ist also auch noch da. Sehr schön :). Du hast absolut Recht. Wie heißt es so schön: niemals geht man so ganz :D

@johker: erschreckend ist sowas! Gerade der Mops-Fred bedarf regelmäßiger und intensiver Pflege! Tja...was das SNES angeht: die Sammlung hat bereits vor einigen Jahren ihren Besitzer gewechselt. Dafür könnte ich mich nach wie vor dahin beißen, wo die Sonne nicht scheint (und damit meine ich nicht London!). Ich kaufte letzte Woche ein SNES-Mini. Es war ja tatsächlich mal günstig bei Amazon zu bekommen. Damit wird nun gedaddelt.

@RedScorpion: haha, ach du Schande. Ja, in der Tat, der „Zarte“ auf der rechten Seite bin ich. Das dürfte das erste Treffen gewesen sein, oder? Das Zweite war - soweit ich mich erinnere - beim wrampi und das Dritte (und mein Letztes) wieder beim Moi. Alt simmer geworden. Ich knackte im letzten Jahr die 30er Marke :(.

Was hat sich denn in den letzten Jahren hier so getan? Dass Red‘s Nme nun rot ist, habe ich schon gesehen ;). Sehr schön!
Zelda_BigBox_(SWE) hat geschrieben: Als bisexueller Allesficker stehen einem tatsächlich 7 Milliarden "Opfer" zur Verfügung. Als heterosexueller nicht-pädophiler nicht-Renter-vögelnder Mann sind es schon bedeutend weniger!

Svambo
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 511
Registriert: 14. September 2009, 19:09
+Positive Tradingpoints+: 13 von 13

Re: Do Jung es wedder do...

Beitrag von Svambo » 31. Januar 2018, 19:48

Welcome back 8)
Freu mich immer, wenn jemand aus der guten alten Zeit vorbeischaut. Und ja, der Möpse-Thread braucht dringend mal wieder etwas Pflege...

TheRzarector
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 663
Registriert: 22. September 2008, 16:52
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Re: Do Jung es wedder do...

Beitrag von TheRzarector » 31. Januar 2018, 20:03

Ah, schön das ein paar der alten Hasen wieder reinschauen.

Hatte auch vor wieder aktiver zu werden.

Btw., fliegen die Fotos von den snesfreaks bei Moi hier irgendwo noch rum?
Ich habe leider keine mehr davon :( .
Эй, ухнем
Эй, ухнем
Ещё разик, ещё да раз

Benutzeravatar
Redscorpion
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 1725
Registriert: 18. November 2007, 13:08
+Positive Tradingpoints+: 85 von 85
Wohnort: Halle
Kontaktdaten:

Re: Do Jung es wedder do...

Beitrag von Redscorpion » 1. Februar 2018, 01:11

stormfather hat geschrieben: @RedScorpion: haha, ach du Schande. Ja, in der Tat, der „Zarte“ auf der rechten Seite bin ich. Das dürfte das erste Treffen gewesen sein, oder? Das Zweite war - soweit ich mich erinnere - beim wrampi und das Dritte (und mein Letztes) wieder beim Moi. Alt simmer geworden. Ich knackte im letzten Jahr die 30er Marke :(.

Was hat sich denn in den letzten Jahren hier so getan? Dass Red‘s Name nun rot ist, habe ich schon gesehen ;). Sehr schön!
TheRzarector hat geschrieben: Btw., fliegen die Fotos von den snesfreaks bei Moi hier irgendwo noch rum?
Ich habe leider keine mehr davon :(
So ganz weiß ich es auch nicht mehr, aber in Hamburg war glaube ich das 1. Treffen. Bei Moi direkt zu Hause. Davor den Tag war ich bei Svambo, zusammen mir klappt. Was ist eigentlich damal gewesen? Der war auf einmal komplett WEG!

Was hat sich getan? Naja... Ich hab die 35er Marke geknackt, bin verheiratet und hab einen Sohn von 1 Jahr :)

Die Projekte haben sich angehäuft und ich arbeite noch immer an SNES Übersetzungen. Jedoch eher sporadisch und nicht mehr so intensiv wie früher. Ist halt ein Zeitproblem. Nachdem das Stammteam immer kleiner wurde, ist es hier ruhig geworden.

Ich hab manchmal das Gefühl, dass in Zeiten von Facebook und Twitter, Foren generell überflüssig geworden sind... aber ich halte fest daran, auf diese Weise mein Hobby zu fröhnen! ;)

Was war bei dir so los in den letzten 5-8 Jahren ;)? London? Was?

Hier mal alles was ich habe von damals:

https://www.dropbox.com/s/dw4sa91rx1zgym4/DCIM.zip?dl=0

Gruß

red
<--- SNES USB PAD Fertig 100% --->
<--- Custom SNES Mod + 60 hz 100% --->

Ocer R.
Foren-Fossil
Foren-Fossil
Beiträge: 2546
Registriert: 30. Dezember 2006, 18:00
+Positive Tradingpoints+: 166 von 166
Wohnort: Thüringen

Re: Do Jung es wedder do...

Beitrag von Ocer R. » 1. Februar 2018, 17:01

Redscorpion hat geschrieben:
Ich hab manchmal das Gefühl, dass in Zeiten von Facebook und Twitter, Foren generell überflüssig geworden sind... aber ich halte fest daran, auf diese Weise mein Hobby zu fröhnen! ;)
Das sehe ich genauso. ...übrigens bist Du ja echt noch 'faltenfrei' auf dem Bild. Lass uns lieber nicht die Leipzig-Bilder ausgraben.. :rock:

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9916
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Do Jung es wedder do...

Beitrag von ChronoMoogle » 2. Februar 2018, 23:54

Heh, nett dich zu sehen Stormy! Lang ist's her :)
Das Projekt der Hauptseite ist derzeit leider ziemlich eingeschlafen, da das ganze Team eine Krankheit namens RL plagt. Wenn das Karriereringen bei mir etwas durch ist plane ich aber nochmal Hand anzulegen.
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
wilo
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1296
Registriert: 3. April 2005, 11:16
+Positive Tradingpoints+: 18 von 18
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Do Jung es wedder do...

Beitrag von wilo » 3. Februar 2018, 18:53

Hallo stormfather schön dass du mal wieder vorbeischaust. Jetzt musst du aber auch die alten Leichen wieder aktivieren :)

Zu Facebook und co. Wer will wirklich will, der schaut auch noch in Foren vorbei. Auf diesen Plattformen ist so eine Diskussion nicht dasselbe.

Benutzeravatar
stormfather
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 3465
Registriert: 21. Januar 2008, 15:10
+Positive Tradingpoints+: 25 von 25
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Do Jung es wedder do...

Beitrag von stormfather » 6. Februar 2018, 12:47

Ach ist das herrlich :D

@Svambo: das Ansinnen wird direkt mal in die Tat umgesetzt! Kann ja nicht sein, dass so ein Kulturgut einfach brach liegt.

@Redscorpion: na, dann gratuliere ich aber auf's herzlichste, und zwar direkt doppelt! Finde ich toll, dass du noch immer an Übersetzungen arbeitest. Ich versuche mich derzeit daran, die "Ancient stone tablets"-Übersetzung von damals auf dem SNES-Mini zum Laufen zu kriegen. Aber es scheitert iwie an der Übertragbarkeit des Savegames :D. Muss mich da mal etwas mehr einfuchsen.

@Chrono: schön von dir zu hören und vielen Dank. Ja, lang ist's her, da hast du Recht. Vergessen habe ich euch hier allerdings nie :D. Das mit der Hauptseite ist natürlich so eine Sache. Aber ich kann das sehr gut nachvollziehen. Diese eklige Krankheit hat mich auch befallen, furchtbar. Dass es dafür noch keine Impfung gibt?!

@wilo: ich sehe das ein bisschen wie du. Ein Forum bietet eben eine andere Art der Kommunikation als es eine FB-Gruppe könnte. Allein schon, was die Übersicht angeht. Und andere Foren zeigen, dass nach wie vor ein breiter Bedarf daran herrscht. Ich denke einfach, das SNES ist in den letzten Jahren etwas ins Hintertreffen geraten. Gerade die derzeitigen Preise dürften neue Interessenten direkt abschrecken. Ich war ja nun lange Zeit raus aus der ganzen Nummer, aber was zum Teufel ist denn dort passiert? 120 EUR für ein OVP Zelda? 600 EUR für ein StarWing Competition? Das habe ich damals für 80 EUR vom guten Jaffar erstanden. Über Konsolenbundels möchte ich gar nicht erst anfangen. Jedenfalls, was ich sagen wollte, dass das SNES für Neueinsteiger so herrlich uninteressant wird. Was sehr schade ist, natürlich. Vllt. mag sich die Situation in den Nachwehen des SNES-Mini etwas ändern, wobei ich stark anzweifle, dass sich die Preise in absehbarer Zeit ändern werden.

So, puh...das kommt davon, wenn man ein Thema brach liegen lässt :D.

Um die Frage zu beantworten, was bei mir denn so los war:

Ich habe mein Jurastudium mit dem ersten Staatsexamen abgeschlossen und bin derzeit Referendar am Landgericht Aachen. Im Mai steht dann das zweite Staatsexamen an. Ich arbeite in einer ortsansässigen Kanzlei im Bereich Arbeits- und Mietrecht. Ein wenig WEG (Wohnungseigentümerrecht) mache ich auch, möchte aber diesen Bereich noch ausbauen.

Tjo...ansonsten waren die letzten Jahre relativ ereignislos :D. Die Freundin ist noch immer dieselbe, die Wohnung nunmehr eine andere.

Ich freue mich jedenfalls wirklich, von euch etwas zu lesen. Und natürlich kann nicht umhin zu sagen, dass es mich freut, dass sich der ein oder andere noch an mich erinnert :D. Da könnte man schon direkt sentimental werden, wenn man nicht der wäre, der man ist :king:

Also, ich gehe mal eben den Möpse-Thread befeuern.
Zelda_BigBox_(SWE) hat geschrieben: Als bisexueller Allesficker stehen einem tatsächlich 7 Milliarden "Opfer" zur Verfügung. Als heterosexueller nicht-pädophiler nicht-Renter-vögelnder Mann sind es schon bedeutend weniger!

Antworten