Der ultimative SNES Mod - Ultra 16

Der Bereich für die Bastler unter euch

Moderatoren: ikari_01, d4s

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9916
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von ChronoMoogle » 3. November 2012, 14:13

Wir SNES Spieler sind ein geduldiges Volk, meinetwegen kann das naechste Update noch 3 Jahre dauern, hauptsache es kommt eines Tages^^

Wollte die Bugs nur gemeldet haben und hoffe du schreibst sie auf die To Do Liste.
Ich bringe dann zum Treffen mal mein Ultra 16 und Famicom Tantei Club Part II mit, dann zeige ich dir das Problem fuer eine Einschaetzung. Dasselbe mit den Satellaview Games. ;)
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
lytron
Code Bro
Code Bro
Beiträge: 2670
Registriert: 12. August 2012, 20:18
+Positive Tradingpoints+: 12 von 12
Wohnort: ハノーファー区
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von lytron » 14. November 2012, 10:11

Eine Frage:

Was hat es mit der XBand-Unterstützung(?) beim Ultra16 auf sich? Ist das "eher theoretisch möglich", da der Service offiziell abgeschaltet wurde und noch niemand einen Ersatz geschaffen hat, oder gibt es da bereits wirklich eine Möglichkeit "zu netzwerken"?

Ich hoffe, ihr habt das nicht irgendwo auf den vorherigen 32 Seiten schon mal besprochen und ich frage wieder dasselbe... :oops:

EDIT: Mittlerweile habe ich mir vergegenwärtigt, dass das XBAND auch ein Schummelmodul war. Ist nur der Teil vom XBAND unterstützt?
pantalytron: ルトロンはくそのディスアセンブラだよ!
Perikles hat geschrieben:Man muss sich das mal reinziehen: die Idee ist scheiße, die theoretische Ausarbeitung ist scheiße, die praktische Umsetzung ist scheiße und der so entstehende Anspruch noch beschissener.

basitsch

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von basitsch » 14. November 2012, 12:47

Es gibt kein funktionstüchtiges XBand-Netzwerk. Wahrscheinlich kannst du damit nur irgendein Gimmick auf dem U16 freischalten. Nen Hintergrund oder sowas.

W.O.S.N

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von W.O.S.N » 14. November 2012, 14:54

jepp das xband brauchst du um einen hintergrund frei zuschalten ;)sowie ne scope etc...

Benutzeravatar
lytron
Code Bro
Code Bro
Beiträge: 2670
Registriert: 12. August 2012, 20:18
+Positive Tradingpoints+: 12 von 12
Wohnort: ハノーファー区
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von lytron » 14. November 2012, 15:02

Verzeiht meinen Noobismus, aber...

... was für einen Hintergrund? :D

Einen Menühintergrund? Hat d4s da ein Feature in das Ultra16 für diejenigen gebaut, die ein XBand haben, oder wie soll ich mir das vorstellen?

Noch einmal, verzeiht meine Bildungslücke.

Übrigens habe ich mich mal heute Mittag ein bisschen schlau gemacht und bin auf das hier gestoßen. Wollte mich da mal in den nächsten reinlesen...

... ich kann auf den ersten Blick nicht erkennen, ob es das XBand-Netzwerk jetzt doch wieder gibt... aber zumindest gibt es den Versuch. ;)

(Ja, ich weiß, da geht es ums Sega Saturn, aber ich schätze, der Unterschied zum SNES wäre wohl minimal, da der Dienst für beides wohl annähernd dasselbe sein sollte...?)
pantalytron: ルトロンはくそのディスアセンブラだよ!
Perikles hat geschrieben:Man muss sich das mal reinziehen: die Idee ist scheiße, die theoretische Ausarbeitung ist scheiße, die praktische Umsetzung ist scheiße und der so entstehende Anspruch noch beschissener.

W.O.S.N

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von W.O.S.N » 14. November 2012, 15:07

irgend ne gruppe versucht in der hinsicht das xband wieder zum laufen zubringen frage mich aber nicht wer das noch war...

Ja es wird ein Hintergrund dann freigschaltet, sind meine ich 6 verschiedene insgesammt ;) würde mir wünschen noch ein paar mehr zu haben :)

Benutzeravatar
lytron
Code Bro
Code Bro
Beiträge: 2670
Registriert: 12. August 2012, 20:18
+Positive Tradingpoints+: 12 von 12
Wohnort: ハノーファー区
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von lytron » 14. November 2012, 15:15

W.O.S.N hat geschrieben:irgend ne gruppe versucht in der hinsicht das xband wieder zum laufen zubringen frage mich aber nicht wer das noch war...

Ja es wird ein Hintergrund dann freigschaltet, sind meine ich 6 verschiedene insgesammt ;) würde mir wünschen noch ein paar mehr zu haben :)
Anläufe, den Kram wieder zum Laufen zu bringen, gab es anscheinend schon mehrere, was auch nicht verwunderlich ist. Wäre ja supidupi, wenn es klappen könnte. Ich las beim Googlen irgendwo auch, dass es jemand geschafft hat, zumindest Emulatoren miteinander zu verbinden (wo auch immer da ein Bezug zu XBAND sein soll, ich weiß es nicht.).

Verbleibt die Frage: Was sind das für Hintergründe, und warum willst du unbedingt neue!? ;)
pantalytron: ルトロンはくそのディスアセンブラだよ!
Perikles hat geschrieben:Man muss sich das mal reinziehen: die Idee ist scheiße, die theoretische Ausarbeitung ist scheiße, die praktische Umsetzung ist scheiße und der so entstehende Anspruch noch beschissener.

basitsch

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von basitsch » 14. November 2012, 16:29

Hintergründe für's U16 Menü. Warum er sie haben möchte? ... Na weil es sie gibt ;) Ist halt ein weiterer Sammeltrieb.

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9916
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von ChronoMoogle » 14. November 2012, 16:30

Und weil man teilweise so kuriose Hardware dafuer braucht. Da ist es was Besonderes, wenn man alle hat ;)
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
lytron
Code Bro
Code Bro
Beiträge: 2670
Registriert: 12. August 2012, 20:18
+Positive Tradingpoints+: 12 von 12
Wohnort: ハノーファー区
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von lytron » 14. November 2012, 17:58

ChronoMoogle hat geschrieben:Und weil man teilweise so kuriose Hardware dafuer braucht. Da ist es was Besonderes, wenn man alle hat ;)
Gotta catch 'em all!
pantalytron: ルトロンはくそのディスアセンブラだよ!
Perikles hat geschrieben:Man muss sich das mal reinziehen: die Idee ist scheiße, die theoretische Ausarbeitung ist scheiße, die praktische Umsetzung ist scheiße und der so entstehende Anspruch noch beschissener.

W.O.S.N

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von W.O.S.N » 14. November 2012, 18:57

ich hab ja schon alle freigeschaltet und würde mir gerne halt neue wünschen weil ich die alten schon zu genüge gesehen habe :roll:

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9916
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von ChronoMoogle » 14. November 2012, 18:58

Das Feature ist abgeschlossen, wenn noch was kommt dann eventuell ein paar Bugfixes, aber d4s ist ja derzeit andersweitig beschaeftigt. Somit wird das noch dauern ;)
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9916
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von ChronoMoogle » 16. Dezember 2012, 18:01

Die beiden Bugs wurden gemeinsam getestet. Den mit Konaechan konnten wir nicht reproduzieren (dang...) und der Softreset von den Nintendo Power Daten funktioniert wegen einen kleinen Defekt an der Konsole (nicht der U16 Software) nicht.
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Jussgerd
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 178
Registriert: 18. Oktober 2006, 16:13
+Positive Tradingpoints+: 13 von 13
Wohnort: Erlangen

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von Jussgerd » 23. Januar 2013, 19:25

Steht da eigentlich irgendwo die Nummer drauf? Muss meinen mal wieder rauskramen...
Zocke gerade: Division 2 (Xbox One), Days Gone (PS4), I am Setsuna (PS4)

Benutzeravatar
Redscorpion
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 1726
Registriert: 18. November 2007, 13:08
+Positive Tradingpoints+: 85 von 85
Wohnort: Halle
Kontaktdaten:

Re: Der ultimative snes mod - Ultra 16

Beitrag von Redscorpion » 24. Januar 2013, 08:09

Wenn du ein U16 hast dann ja. Im Menü!

gruß

red
<--- SNES USB PAD Fertig 100% --->
<--- Custom SNES Mod + 60 hz 100% --->

Antworten