Aktuelle Zeit: 18.12.2018 11:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welche Modifikationen sind für mich die Richtigen?
BeitragVerfasst: 03.09.2014 16:44 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2012 03:59
Beiträge: 429
Wohnort: Deutschland
+Positive Tradingpoints+: 49 von 49
Nachdem ich jetzt seit einiger Zeit nicht mehr auf dem aktuellen Stand bin, aber meine SNES-Konsole den richtigen Mod bekommen soll, stellt sich die Frage: Welcher Mod ist für mich der Richtige?

Der Switchless-Mod ist wahrscheinlich obligatorisch, oder?

Auch witzig finde ich jensmas LED-Mod für's Logo: viewtopic.php?f=131&t=13172

Dann gibt es wahrscheinlich noch eine ganze Menge Sachen, die man machen kann, von denen ich aber keine Ahnung habe. Könnt ihr mir da was an's Herz legen oder von welchen abraten? Ist wahrscheinlich auch eine Kosten-Nutzen-Frage teilweise...


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Modifikationen sind für mich die Richtigen?
BeitragVerfasst: 03.09.2014 22:45 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013 14:07
Beiträge: 347
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
Das ist wohl hauptsächlich Geschmacksfrage, es sei denn, du möchtest NTSC Spiele in deinem PAL SNES (oder anders herum) spielen.
In jedem Fall ist der 50/60Hz Mod wohl der nützlichste. Den macht man entweder per Schalter oder als Switchless Mod.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Modifikationen sind für mich die Richtigen?
BeitragVerfasst: 04.09.2014 09:28 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1067
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
Es hängt auch ein wenig davon ab, was du tatsächlich willst.

Ich denke mal, dass wenn du selbst nur PAL-Spiele spielen willst, sich ein 50/60Hz-Mod lohnen wird.
Ein Schalter an den PPUs (2Chip-Konsole vorausgesetzt) ist da die einfachste Methode. Wenn du dabei deine Konsole äußerlich nicht verändern willst, kann man da n SuperCIC nehmen.

Wenn du Importspiele spielen willst, musst du zusätzlich den Lockout-Chip deaktivieren (erübrigt sich beim SuperCIC :P)

Alles, was darüber hinaus geht, ist mehr oder minder Spielerei.

Ich fasse mal (kurz) zusammen, was mir an Mods spontan einfällt

Pflicht aus meiner Sicht :P !
  • Schalter 50/60Hz
    + einfache Installation und schnell gemacht
    - ein Schalter
    - Man muss beim Einschalten manuell den nativen Modus gewählt habe
  • Lockout-Chip deaktivieren
    + schnell und recht einfach gemacht
    + es gibt n Methode, wie auch SA1-Spiele gehen sollen (selbst nie getestet)
  • SuperCIC
    + Vereint die oberen beiden Punkte in einem Mod
    + Automatisches Startet der Konsole im nativen Modus (Regionentimeout)
    + Konsole äußerlich (bis auf die LED) unverändert
    - Viel Kabelei

Denk daran, dass man für die 1Chip-Konsole einen 21.477MHz-Quarz braucht und beim SuperCIC eine elektronische Umschaltung.

Spielerei, aber aus meiner Sicht trotzdem Pflicht :P
  • IGR
    + Resetten der Konsole per Controller möglich
    + 50/60Hz per Controller
    - noch mehr Kabel
  • RGB-Bypass (für 1Chip-Konsolen)
    + etwas schärferes Bild
    o zumind. bis jetzt optimale Ansteuerung nur beim Mini/Jr. bekannt
    - nur für 1Chip-Konsolen

Spielerei:
  • Regionenpatch:
    + volle Kompatibilität
    + kein Regionentimeout notwendig
    o nur in Verbindung mit SuperCIC
    o muss für Super Everdrive abschaltbar sein (mit uIGR per Controller möglich)
    - manuelles Verlöten ist eine undankbare Aufgabe
  • Digital Audio Mod:
    + digitaler Tonausgang
    - Ton, der über das Modul eingespeist wird, wird nicht übertragen (selten bis gar nicht kommt das überhaupt vor)
  • Videomod für den GBA-Adapter
    (Selbst noch nicht gemacht)

Absolute Spielerei:
  • LED-Mod für das Logo
    o auf nicht zu helle LEDs ist zu achten
  • Case-Moddings
    + sehr gut (in der Regel) anzusehen, ...
    - ... wenn es nicht gerade schwarz mit dem ultimativen Schalter Mod ist :P



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Modifikationen sind für mich die Richtigen?
BeitragVerfasst: 04.09.2014 16:32 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2012 03:59
Beiträge: 429
Wohnort: Deutschland
+Positive Tradingpoints+: 49 von 49
Das hilft schon mal sehr.

Also der SuperCIC soll auf jeden Fall gemacht werden. Aber der übersteigt in der Herstellung meine Fähigkeiten ;-)
Ging dieser Mod nicht am Anfang nur mal mit der 2Chip-Konsole; hab ich das richtig in Erinnerung? Du schreibst ja, dass man für 1Chip zusätzlich noch was braucht.
Habe hier jedes Modell einmal und dann würde ich das wohl am 1Chip-Modell machen, weil das ein besseres Bild haben soll.

Soll der IGR nicht zumindest für's SD2SNES in einem der nächsten Firmware-Updates mitkommen? Der Mod würde sich für mich dann nicht unbedingt lohnen.

RGB-Mod wäre wohl nicht verkehrt, wenn das SNES sowieso schon mal geöffnet ist. Sieht auf den ersten Blick auch nicht so aufwendig aus?!

Alles unter "Spielerei" brauche ich nicht.

Irgendwas optisches soll letztendlich aber auch mit dem SNES passieren. Komplettes Umfärben oder so muss eigentlich nicht sein. Den LED-Logo-Mod finde ich eigentlich ziemlich fein, weil er die Konsole kaum verändert und trotzdem einen "Wow-Effekt" hat. Alternativ werde ich mal über Bekleben mit Folien nachdenken. Vielleicht läuft mir ja mal ein Motiv über den Weg, das mir zusagt.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Modifikationen sind für mich die Richtigen?
BeitragVerfasst: 04.09.2014 19:27 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2013 14:07
Beiträge: 347
+Positive Tradingpoints+: 5 von 5
Im Circuit Board gibt es einen Bereich für Modaufträge.
Dort kannst du nach jemandem suchen, der dein SNES für dich umbaut :)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Modifikationen sind für mich die Richtigen?
BeitragVerfasst: 05.09.2014 07:35 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1067
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
Eine Modding-Börse gibt es hier auch -> viewtopic.php?f=131&t=8777

Heinrold hat geschrieben:
Ging dieser Mod nicht am Anfang nur mal mit der 2Chip-Konsole; hab ich das richtig in Erinnerung? Du schreibst ja, dass man für 1Chip zusätzlich noch was braucht.


Ja -> das da braucht man: http://sd2snes.de/blog/cool-stuff/1chip ... nic-switch

Entweder man baut es sich selber, wie z.B. Twix hier -> viewtopic.php?f=131&t=10401
Oder es gibt da auch was von Ratioph.... ähhhh.... borti :D

Dateianhang:
5060-1Chip.JPG
5060-1Chip.JPG [ 118.99 KiB | 4407-mal betrachtet ]



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Modifikationen sind für mich die Richtigen?
BeitragVerfasst: 05.09.2014 07:54 
SNES-Freak
SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2012 03:59
Beiträge: 429
Wohnort: Deutschland
+Positive Tradingpoints+: 49 von 49
Ok, mit Schaltplänen und/oder Platinen kann ich nichts anfangen. :wink: Dann frage ich mal an gegebener Stelle in die Runde, wer die Konsole für mich umbauen kann. Borti, du hast nicht zufällig Zeit und die nötigen Teile vorhanden? :D


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Modifikationen sind für mich die Richtigen?
BeitragVerfasst: 05.09.2014 07:56 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1067
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
Momentan nicht, aber bald :P

N LED-Mod mache ich aber nicht, weil ich nicht das nötige Werkzeug habe, um das sauber durchzuführen. Ich wüsste aber jemanden, der das schon perfekt für mich gemacht hat :)



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Modifikationen sind für mich die Richtigen?
BeitragVerfasst: 17.11.2014 23:11 
SNES-Gamer
SNES-Gamer
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2008 15:23
Beiträge: 64
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
borti4938 hat geschrieben:
Es hängt auch ein wenig davon ab, was du tatsächlich willst.

Spielerei:
  • Regionenpatch:
    + volle Kompatibilität
    + kein Regionentimeout notwendig
    o nur in Verbindung mit SuperCIC
    o muss für Super Everdrive abschaltbar sein (mit uIGR per Controller möglich)
    - manuelles Verlöten ist eine undankbare Aufgabe
  • Digital Audio Mod:
    + digitaler Tonausgang
    - Ton, der über das Modul eingespeist wird, wird nicht übertragen (selten bis gar nicht kommt das überhaupt vor)
  • Videomod für den GBA-Adapter
    (Selbst noch nicht gemacht)


Gibt es hier im Forum jemanden, der diesen Videomod für den GBA-Adapter schon durchgeführt hat?
Ich hätte da großes Interesse!

LG, Stefan


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Modifikationen sind für mich die Richtigen?
BeitragVerfasst: 24.11.2014 09:38 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1067
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
@stefan_iro: Ich hatte dir diesbezüglich n PN geschickt - einmal lesen bitte :)



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu Modding-Bereich