Aktuelle Zeit: 21.07.2018 12:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




 Seite 1 von 2 [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 29.10.2013 12:40 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1063
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
Moin,

ich möchte mal in den Raum stellen, dass der Marktplatz ggf. in Zukunft zu Teilen (z.B. "Suchen" und "Verkaufen / Tauschen") nicht mehr öffentlich gezeigt wird.
Zusätzlich kann man darüber diskutieren, ob es sinnvoll ist, neue User den Marktplatzthreads erst bei Anfrage an einen Admin oder Mod zugänglich zu machen. In so einer Anfrage müsste dann begründet werden, warum man Zugang haben möchte und welche Referenzen kann man geben.

Warum meine Anfrage?
  • Manche User melden sich hier an, weil sie was verkaufen wollen. Ist ja an sich so legitim. Aber ich finde es dann blöd, wenn der Verkaufspost auch gleich der erste ist. eine Vorstellung sollte doch schon drinnen sein.
  • Dann werden die Marktplatzregeln i.d.R. beim ersten Mal nicht beachtet. Dies geschieht daher, dass man schnell mal was online stellt ohne sich vorher die Regeln durch zu lesen.
    Speziell meine ich hier vor allem Fotos für Sachen ab 20€ und "ich warte auf Preisvorschläge"
  • Gerade das Zuschalten von Usern zum Marktplatz auf Anfrage, würde die Sicherheit etwas erhöhen.
    Natürlich kann der Admin bzw. der Mod, der einen User zuschalten NICHT dafür verantwortlich gemacht werden, wenn was schief geht. Beim Aushandeln muss schon jeder selbst seine Intuition und seinen gesunden Menschenverstand bemühen. ;)

VG



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 29.10.2013 12:44 
SNES-Freak
SNES-Freak

Registriert: 12.01.2012 17:44
Beiträge: 459
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Finde ich überflüssig.

Zitat:
Beim Aushandeln muss schon jeder selbst seine Intuition und seinen gesunden Menschenverstand bemühen.


Das kann und sollte jeder bereits jetzt tun.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 29.10.2013 12:53 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1063
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
Die Frage an sich ist, ob man User haben will, die das Forum nur als Handelsplatz nutzen wollen?
Klar, es gibt welche, die sich hier vorerst deswegen anmelden und anschließend uns treu bleiben. Aber die würden sich doch auch früher oder später auch hier anmelden, oder?

Aber deswegen habe ich ja diesen Thread geöffnet ;) Mal schauen, welche Meinungen es noch gibt.



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 29.10.2013 13:00 
SNES-Freak
SNES-Freak

Registriert: 12.01.2012 17:44
Beiträge: 459
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Wenn der nicht mehr öffentlich gezeigt wird, woher soll man wissen, dass es ihn gibt?

Funktioniert dann bestimmt so wie mit dem Sundenpfuhl hier im Forum. Selbst mit regelmäßigen Hinweisen in Threads wissen nicht alle, dass man in dem Forum doch tatsächlich auch über Repros und Co. schreiben darf und diese hier sogar gehandelt werden.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 29.10.2013 13:00 
SNES-Baby
SNES-Baby

Registriert: 29.10.2013 11:40
Beiträge: 11
Ich schließe mich basitsch an.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 29.10.2013 13:43 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2009 21:59
Beiträge: 1163
+Positive Tradingpoints+: 26 von 29
Das Forum ist halb tot, warum will man da noch mehr einschneiden.
Unnötig.



_________________
Bild

Mein Tauschthread mit ner Menge Games und anderer cooler Sachen :-)
Suche über 200 lose SNESGames
http://forum.snesfreaks.com/viewtopic.p ... 14#p144714
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 29.10.2013 13:48 
SNES-Freak
SNES-Freak

Registriert: 12.01.2012 17:44
Beiträge: 459
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Ich seh's zwar nicht als halbtot (sehr viele Besucher, aktive Mitgleider gibt es aber wirklich nicht). Dennoch sollte man nich alles zuschließen. Also halbe Zustimmung ;)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 29.10.2013 14:11 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2010 14:38
Beiträge: 1401
+Positive Tradingpoints+: 8 von 8
Es stand mal die Idee im Raum allen Nutzern Lesezugriff und das Recht Antworten zu verfassen zu geben, aber nur Mitgliedern in einer bestimmten Gruppe das Recht zu geben neue Threads zu eröffnen. Zugang zur Gruppe bekommt man auf Antrag und indem man bestätigt die Marktplatzregeln gelesen zu haben.
Was würde es bringen? Wahrscheinlich nicht viel, aber es könnte sich niemand mehr rausreden die Marktplatzregeln nicht gelesen zu haben. Ich bin schon ab und an ein wenig angefressen, wenn wiedermal Verkaufsangebot für Artikel über 20€ ohne Bild eingestellt werden oder Angebote mit "Preis auf Anfrage".
Wie steht ihr dazu? Seht ihr das als sinnvoll an?



_________________
Ich bin gar nicht die Signatur. Ich putze hier nur.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 29.10.2013 14:20 
SNES-Freak
SNES-Freak

Registriert: 12.01.2012 17:44
Beiträge: 459
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2
Ich frag mal so ... was würde es bringen, wenn man sich nicht mehr "rausreden" könnte?

Jetziges System: kein Bild -> Ermahnung -> Löschen des Threads
Dein vorgeschlagenes System: registrieren/zustimmen -> kein Bild -> Ermahnung -> Löschen des Threads

Oder erfolgt dann direkt ein Bann? Leute vergessen es und Leute stimmen dennoch zu, obwohl sie es nicht gelesen haben. Wer liest z.B. die AGBs vor dem nächsten Konzert-Besuch, wer liest die EULA?

Ich finde es nur überflüssig und denke nicht, dass es etwas bringen würde. Naja eventuell ein paar User weniger.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 29.10.2013 14:39 
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2010 14:38
Beiträge: 1401
+Positive Tradingpoints+: 8 von 8
Direkt bannen nicht, nein. Ich würde vorschlagen das Verwarnsystem konsequent zu benutzen. Nach 3 Verwarnungen wird man dann gebannt. Klar, das könnte man auch ohne neue Marktplatzgruppe, aber dann könnte keiner mehr sagen er hätte es nicht gewusst.



_________________
Ich bin gar nicht die Signatur. Ich putze hier nur.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 29.10.2013 14:43 
AUF KOMMANDO KLUGSCHEISSEN!
AUF KOMMANDO KLUGSCHEISSEN!

Registriert: 16.02.2013 18:59
Beiträge: 463
+Positive Tradingpoints+: 11 von 11
Da wohl alle erfahrenen User des Boards die Forenregeln für das Erstellen von Angeboten einhalten, wäre zu vermuten, dass diese lediglich aufgrund Nichtlesens der Regeln von Anfängern gebrochen werden. Daher wäre die Geschichte mit dem Lesezwang schon sinnvoll.



_________________
Moi-Même hat geschrieben:
Ich bin schwer enttäuscht.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 29.10.2013 23:05 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2009 21:59
Beiträge: 1163
+Positive Tradingpoints+: 26 von 29
Wär ich ein neuer User und würd direkt ne Verwarnung kassieren hätt ich direkt keine Lust mehr aufs Forum.
Kann euch doch freuen wenn mal neue Leute kommen, daher finde ich die ganze Regelung hart sinnlos, es sind doch nicht wirklich viele Leute die die Regeln nicht einhalten und nachdem sie von den Mods 1x drauf hingewiesen wurden läufts dann doch auch.

Ich würd alles so lassen wie es ist.



_________________
Bild

Mein Tauschthread mit ner Menge Games und anderer cooler Sachen :-)
Suche über 200 lose SNESGames
http://forum.snesfreaks.com/viewtopic.p ... 14#p144714
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 30.10.2013 07:48 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2012 17:43
Beiträge: 1063
+Positive Tradingpoints+: 69 von 69
Nochmal,

es geht hier nicht darum, den Handel zu erschweren oder so!

Es gibt verschiedene Arten von User: die einen möchten sich über Spiele austauschen und schreiben, die nächsten über Hardware, der nächste sucht Hilfe weil er bei einem Spiel nicht weiterkommt oder ein Modul streikt, und manche, die hier und dort lesen und selten ihren Senf dazu geben! Es gibt allerdings auch User, die sich hier nur anmelden, um den Marktplatz zu benutzen, und dies auch ausschließlich tut. Ich finde, dass solche User keinen Mehrwert für das Forum bringen und auch Plattformen wie eBay und co nutzen können. Deswegen halte ich es für sinnvoll, ggf. den "Verkaufen / Tauschen" und "Suchen" Bereich einzuschränken, dass man dort freigeschaltet werden muss nach gewissen Kriterien...



_________________
https://github.com/borti4938
https://oshpark.com/profiles/borti4938
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 30.10.2013 08:13 
Kistenkommissar
Kistenkommissar
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2008 17:53
Beiträge: 976
Wohnort: Heinsberg
+Positive Tradingpoints+: 17 von 18
stahlwerk hat geschrieben:
Da wohl alle erfahrenen User des Boards die Forenregeln für das Erstellen von Angeboten einhalten, wäre zu vermuten, dass diese lediglich aufgrund Nichtlesens der Regeln von Anfängern gebrochen werden. Daher wäre die Geschichte mit dem Lesezwang schon sinnvoll.


Seh ich genau so!

Kann man es nicht so einrichten, das quasi die Marktregeln gelesen werden müssen und am Ende ein Bestätigen Button geklickt werden muss.
Das wird dann beim UserName als Einwillgung gespeichert und er kann loslegen.

KLA jetzt kommt okay scroll ich runte druck BESTÄTIGEN habs "gelesen", dann weiderrum hat man mit den Konsequenzen zu rechnen wenn man Sie demnach nicht beachtet. Merkt man ja dirket wenn Sachen nicht eingehalten werden.
Verwarnung, 2tes mal Bann...

Is so ne Einstellung möglich?!

P.S.: Play Station un Co macht sowas ja, zb bei nem Update musste dir ers durchlesen (oder scrollen ;) ) dann kannste ers bestätigen....


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marktplatz nicht mehr öffentlich
BeitragVerfasst: 03.11.2013 23:15 
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2009 21:59
Beiträge: 1163
+Positive Tradingpoints+: 26 von 29
Ban wegen so nem Pisskram, jetzt übertreibt mal nicht bei den Benutzerzahlen..



_________________
Bild

Mein Tauschthread mit ner Menge Games und anderer cooler Sachen :-)
Suche über 200 lose SNESGames
http://forum.snesfreaks.com/viewtopic.p ... 14#p144714
Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 2 [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Zurück zu Verbesserungsvorschläge und Kritik