Ähnliche Spiele wie Cybernator/Metal Warriors usw.

Hier könnt Ihr über alle je auf dem SNES erschienenen Spiele diskutieren.

Moderatoren: ChronoMoogle, Perikles

Benutzeravatar
Sebel
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 752
Registriert: 11. Januar 2014, 18:27
+Positive Tradingpoints+: 10 von 11

Ähnliche Spiele wie Cybernator/Metal Warriors usw.

Beitrag von Sebel » 8. September 2014, 21:29

Durch oben genannte Spiele sowie Ranger-X für den Megadrive bin ich ein wenig angefixt und möchte noch ein paar mehr gute Action-Platformer/Shooter spielen. Mech/Anime/Sci-Fi-Setting wäre super.
Hagane kenne ich natürlich, aber vielleicht gibt es noch ein paar Perlen, die ich übersehe.

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Ähnliche Spiele wie Cybernator/Metal Warriors usw.

Beitrag von ChronoMoogle » 8. September 2014, 21:51

Hagane ist dem Gameplay der oben genannten Titel nicht wirklich ähnlich da man dort Nahkampf im Fokus steht, man kein Schild hat und auch die Waffe nicht ausrichten kann. Front Mission Gun Hazard wäre hingegen ein Kandidat. Great Battle 4 hat ein paar vereinzelte Elemente von Cybernator übernommen. Und damit endet glaube ich auch schon die Liste mit ähnlichen SNES-Spielen ;)
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
Radagast
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 455
Registriert: 9. Juni 2013, 18:31
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1

Re: Ähnliche Spiele wie Cybernator/Metal Warriors usw.

Beitrag von Radagast » 8. September 2014, 21:54

Leider habe ich gerade wenig Zeit, weshalb ich nur eine deskriptive Auflistung ohne weitere Erklärungen liefern kann:
Gunforce, Realm, Mutant Chronicles - Doom Troopers

Vielleicht ist ja etwas für dich dabei :)

Benutzeravatar
Sebel
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 752
Registriert: 11. Januar 2014, 18:27
+Positive Tradingpoints+: 10 von 11

Re: Ähnliche Spiele wie Cybernator/Metal Warriors usw.

Beitrag von Sebel » 8. September 2014, 22:05

Gunforce finde ich vom sehen her ja ganz spannend, aber ich habe viele negative Kritiken gelesen. Ist das wirklich so schlecht?

Benutzeravatar
ChronoMoogle
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 9895
Registriert: 26. Februar 2007, 14:56
+Positive Tradingpoints+: 98 von 98
Wohnort: Nippon
Kontaktdaten:

Re: Ähnliche Spiele wie Cybernator/Metal Warriors usw.

Beitrag von ChronoMoogle » 8. September 2014, 22:06

Gunforce ist leider sehr schlecht, ja. Selbst das Arcadeoriginal ist eher meh und die SNES Version ist noch schwächer... Gunforce 2 ist dann aber wieder was ganz anderes. ;D (Ist aber leider nie für Konsole gekommen)

Suchst du also eher nach Run N Guns als nach Cybernator-Klonen? Würde dann eventuell den Titel anpassen ;)
Bild
| Mein YT Channel | Mein Twitter | Ich suche | Ich verkaufe | Foren SuFu |
...weil Terranigma einfach das Größte ist!

Benutzeravatar
Sebel
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 752
Registriert: 11. Januar 2014, 18:27
+Positive Tradingpoints+: 10 von 11

Re: Ähnliche Spiele wie Cybernator/Metal Warriors usw.

Beitrag von Sebel » 8. September 2014, 22:08

ChronoMoogle hat geschrieben:Hagane ist dem Gameplay der oben genannten Titel nicht wirklich ähnlich da man dort Nahkampf im Fokus steht, man kein Schild hat und auch die Waffe nicht ausrichten kann. Front Mission Gun Hazard wäre hingegen ein Kandidat. Great Battle 4 hat ein paar vereinzelte Elemente von Cybernator übernommen. Und damit endet glaube ich auch schon die Liste mit ähnlichen SNES-Spielen ;)

Um das Ausrichten der Waffe und ein Schild geht es mir auch gar nicht besonders. Eher die Action an sich, ein düsteres Setting, ... "typisch" Run n Gun könnte man sagen, mit all den kleinen Unterarten.

Benutzeravatar
Perikles
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 1122
Registriert: 5. Februar 2011, 15:23
+Positive Tradingpoints+: 3 von 3

Re: Ähnliche Spiele wie Cybernator/Metal Warriors usw.

Beitrag von Perikles » 8. September 2014, 22:17

Geht es Dir hauptsächlich um Mechanoiden oder auch um andere gute Action-Platformer (Du erwähnst ja Hagane, das sich ganz anders spielt als Valken und Metal Warriors, daher die Frage)? Es gibt bedauerlicherweise nicht zu viele Spiele dieser Art, darum dehne ich den Rahmen etwas aus.

Wie dem auch sei, zunächst ein paar persönliche Empfehlungen (ich erwähne auch andere Konsolen, sonst wäre die Liste bedauerlich kurz):

- Granada (MD): von denselben Leuten, die auch Ex-Ranza erschufen. Vorzüglicher multidirektionaler Shooter (vergleichbar mit Kiki Kaikai, Twinkle Tale oder Senjou no Ookami) in einem Kampfpanzer. Die enorm dichte Action trifft auf ein risikozugespitztes Scoringsystem, das einem ohnehin ziemlich schweren Spiel eine dornige, doch verlockende Krone aufsetzt.

- Metal Storm (FC): essentieller 8-Bit-Mechaplatformer von Irem, bei dem man ständig die Gravitation wechselt, um an der Decke und am Boden gegen stetig neue Hindernisse anzukämpfen. Für ein Irem-Spiel vergleichsweise einfach, jedenfalls im ersten Loop, der zweite ist brutal schwer.

- El Viento (MD): trifft die gewünschte Anime-Sparte. Spielt sich etwas wie Power Blade/Power Blader (ein ebenfalls guter Action-Platformer, der zweite Teil ist nicht mehr ganz so toll) insofern, als die Heroine Bumerangs als Hauptwaffe benützt. Nach und nach kommen allerdings auch Zaubersprüche hinzu, mit mal größerem, mal geringerem Nutzen. Ist nicht ganz makellos in Levelstruktur und bei den Bosskämpfen, meiner Meinung nach aber ein sehr kompetentes Spiel.

- Kishin Douji Zenki: Rettou Raiden (SFC): wenn wir schon Hagane erwähnen, darf Zenki freilich nicht fehlen. Nicht ganz so ausgefeilt und selbst im zweiten Durchgang noch eine Spur zu einfach, erfährt seine Elevation allerdings durch die vorzügliche audiovisuelle Gestaltung und das umfangreiche Angriffsrepertoire. Trifft den Anime fabelhaft.

- Wenn wir schon bei Hagane sind, die zweite: folgende Ninja-Actionplatformer halte ich für absolute Pflicht: Ninja Gaiden I-III (nicht die SFC-Kompilation spielen, das einfachere Ninja Ryukenden III ist meines Erachtens besser als das knallharte US-Ninja Gaiden III), Shadow of the Ninja/Yami no Shigotonin Kage (FC), Shatterhand (besser als das FC-Gegenstück Solbrain; ist nur optisch kein Ninja-Platformer, innerlich ist es einer durch und durch), Ninja Spirit (PCE), Strider & Strider 2 (PS1), Super Shinobi 1 & 2 (MD). Batman (FC) und Gun-Dec/Vice: Project Doom (FC) gehören auch dringend erwähnt, ebenfalls Shadow Dancer (MD), das ich persönlich nicht exzellent finde, dessen Reiz ich indes klar erkenne.

- Ghost Sweeper Mikami: Joreishi wa Nice Body (SFC): hat nicht ganz die exzeptionelle Natsume-Qualität der erstklassigen Vertreter, ist allerdings nach wie vor ein grundsolides Spiel ohne Schwächen. Reflektiert die Serie ebenfalls fabelhaft.

- Journey to Silius/Raf World (FC): in einer grimmigen Zukunft angesiedeltes Run 'n Gun, das offensichtlich als lizenziertes Terminatorspiel geplant war. Hat die vielleicht beste 8-Bit-Musik überhaupt, leidet bedauerlicherweise aber unter ein paar Schwächen (unter gewissen Umständen werden Eingaben verschluckt, was sich bei heiklen Platformsegmenten nicht gut macht). Dennoch ein gutes Spiel mit unvorstellbarer Atmosphäre.

- Mega Turrican (MD)/Super Turrican 1 & 2 (SFC/SNES): konsolisierte Ableger der sonst ausschweifend europäischen Reihe. Könnte vielleicht noch Deine Sci-Fi-Anforderung erfüllen, allesamt sehr gute Spiele. Rendering Ranger R² (SFC) wäre auch noch eine Überlegung wert.


Noch ein paar Spiele, zu denen ich persönlich keine/zu wenig Erfahrung gesammelt habe, die allerdings für gewöhnlich ausgiebig gelobt werden:

Mecha-Platformer: Gigantic Army (PC), Gunhound EX (PSP; ich weiß, das müsste ich dringend abändern), Assault Suits Leynos 2 (Sega Saturn), Wolf Fang (PS1/SS). Das erste Assault Suits Leynos (MD) finde ich ehrlich gesagt recht dürftig, Du kannst es ja mal ausprobieren.

Futuristischere Spiele: sowohl Gunstar Heroes (MD) als auch Alien Soldier (MD) dürfen hierunter subsumiert werden. Mir persönlich fällt der Einstieg ob des distinkten Treasure-Stils schwer, die Gesamtqualität steht allerdings völlig außer Frage.


Mir fielen noch ein paar andere Spiele ein, die könnten von Deiner Anforderung allerdings zu weit abweichen (Gunners Heaven z.B.), ich glaube allerdings, dass die genuinen Mechanoiden-Action-Platformer nahezu erschöpfend erwähnt worden sind (jedenfalls die guten).

Benutzeravatar
Radagast
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 455
Registriert: 9. Juni 2013, 18:31
+Positive Tradingpoints+: 1 von 1

Re: Ähnliche Spiele wie Cybernator/Metal Warriors usw.

Beitrag von Radagast » 9. September 2014, 11:20

ChronoMoogle hat geschrieben:Gunforce ist leider sehr schlecht, ja. Selbst das Arcadeoriginal ist eher meh und die SNES Version ist noch schwächer...
Ich habe mich bisweilen immer nur kurz mit dem Titel auseinandergesetzt, fand aber eigentlich, dass er Potential aufweist - allerdings unter der Voraussetzung, dass man ihn auf dem Emulator spielt und Y mit B vertauscht. Ansonsten ist es nämlich echt ein ganz schöner Krampf.

Ich denke, dass ich mich demnächst wirklich mal tiefgreifender mit ihm beschäftige.

Benutzeravatar
Seven Force
SNES-Freak
SNES-Freak
Beiträge: 360
Registriert: 26. März 2010, 12:27
+Positive Tradingpoints+: 2 von 2

Re: Ähnliche Spiele wie Cybernator/Metal Warriors usw.

Beitrag von Seven Force » 9. September 2014, 19:39

Perikles hat die meisten wichtigen Titel ja schon genannt. Ich möchte nochmal seine Empfehlung für Gunhound EX (PSP) ganz dick unterstreichen. Für mich ist es das Spiel, dass am ehesten den Geist von Assault Suits Valken/Cybernator weiterträgt. Ein Klasse Titel und im Moment auch noch recht günstig zu bekommen.

Ansonsten würde ich noch Night Slave für PC-98 aufführen, ein (nicht nur wegen Hentai-Anteil) Klasse abwechslungsreicher Titel, der auch sehr in die AS Valken-Kerbe schlägt.

Benutzeravatar
Sebel
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 752
Registriert: 11. Januar 2014, 18:27
+Positive Tradingpoints+: 10 von 11

Re: Ähnliche Spiele wie Cybernator/Metal Warriors usw.

Beitrag von Sebel » 9. September 2014, 19:56

Hui, da ist ja einiges zusammen gekommen. Ich werde mich mal ein wenig durcharbeiten und mich morgen ausführlich dazu äußern.

Benutzeravatar
Horst_Sergio
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 1936
Registriert: 3. September 2013, 06:00
+Positive Tradingpoints+: 107 von 107
Wohnort: Sarstedt
Kontaktdaten:

Re: Ähnliche Spiele wie Cybernator/Metal Warriors usw.

Beitrag von Horst_Sergio » 9. September 2014, 21:46

Sebel hat geschrieben:Um das Ausrichten der Waffe und ein Schild geht es mir auch gar nicht besonders. Eher die Action an sich, ein düsteres Setting, ... "typisch" Run n Gun könnte man sagen, mit all den kleinen Unterarten.
Also Run & Gun ... da würde ich mal spontan behaupten, dass Turrican und Probotector ja schon die Oberliga sind. Zumindest im Bereich SciFi auf dem SNES. Vielleicht wär Mechwarrior 3050 noch interessant. Durch die Iso-Perspektive wirkts zwar erstmal wie ein Ableger der Strike-Reihe, aber hey. Du steuerst nen Mech und ballerst auf nahezu alles was sich bewegt.

Düster und beinahe schon wieder ein Platformer in Richtung Hagane, aber dennoch mal ne dicke Empfehlung für Judge Dredd. Das Teil ist Kurzweilig, hat ein tolles Setting, ist nett präsentiert und fährt ein schickes und straightes Gameplay auf. Stargate und Alien 3 sind auch ähnlich, aber für meine Begriffe deutlich schwächer. Na ja, danach landet man schon wieder fast bei Star Wars. :)
Sebel hat geschrieben:Jeder Horst muss seine Pups-Sammlung präsentieren...
WE WANT A SHRUBBERY!!!
BildBildBild

Antworten