Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Was beschäftigt Euch neben dem SNES?
Benutzeravatar
stormfather
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 3465
Registriert: 21. Januar 2008, 15:10
+Positive Tradingpoints+: 25 von 25
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von stormfather » 19. April 2009, 20:07

die pate trilogie ist einfach geil.....coppola und puzo sind götter, punkt aus.
Zelda_BigBox_(SWE) hat geschrieben: Als bisexueller Allesficker stehen einem tatsächlich 7 Milliarden "Opfer" zur Verfügung. Als heterosexueller nicht-pädophiler nicht-Renter-vögelnder Mann sind es schon bedeutend weniger!

Christian
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 3709
Registriert: 10. September 2005, 01:10
+Positive Tradingpoints+: 56 von 56
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Christian » 20. April 2009, 17:09

Iron Man 6/10
Der Endfight is ja mal sowas von kurz gehalten. :lol:
Bild

Benutzeravatar
wilo
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1300
Registriert: 3. April 2005, 11:16
+Positive Tradingpoints+: 18 von 18
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von wilo » 10. Mai 2009, 18:45

Ich war am Freitag im neuen Star Trek 11.

Prinzipiell ist es ein gängiges Thema, dass Star Trek Filme mit ungeraden Zahlen eher die nicht so guten sind, aber vorweg das ist hier nicht der Fall.

Worum geht es:
Es wird die Anfangsgeschichte von Captain Kirk erzählt, der nach dem Abschluss der Flottenakademie der Föderation sein erstes Kommando über ein Raumschiff der Enterprise-Klasse bekommt. Dort bestreitet er zusammen mit dem Mr. Spock und seinem Team bestehend aus Pille, Uhura, Sulu, Chekov und Scotty seine ersten großen Abenteuer.
Natürlich ist das nicht alles. Ein gewisser Romulaner treibt sein Unwesen im Weltraum und macht es der Enterprise gehörig schwer.

Meine Meinung:
Der Film spart nicht neuen Filmfeature Effekten.
- Der Sound und die Atmosphäre ist bombastisch umgesetzt.
- Spannende Story.
- Es gibt sehr viele Anspielungen auf ältere Star Trek (auch auf Star Trek Figuren selbst)
- witzige Dialoge

Nun eigentlich könnte ich jetzt die Bestnote verteilen, aber eines hat mich dann doch etwas gestört. Die Dialoge waren zwar teilweise sehr witzig, aber der Humor an sich war etwas albern und teilweise fehl am Platz. Mitunter fand ich, dass etwas mehr Dialog den Film gut getan hätte.

Anonsten wird jeder nicht Trekkie wie ich auch seinen Spaß haben und kann bedenkenlos ins Kino gehen smile

klappi

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von klappi » 10. Mai 2009, 19:00

den neuen x-men geschaut und ichmuss sagen das ich den besser finde als die anderen teile.

8/10

Benutzeravatar
stormfather
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 3465
Registriert: 21. Januar 2008, 15:10
+Positive Tradingpoints+: 25 von 25
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von stormfather » 10. Mai 2009, 19:55

ebenfalls am freitag den neuen star trek gesehen.

als absoluter nicht trekkie hat mich dieser film doch sehr begeistert. die effekte waren natürlich super, die story war auch ziemlich gut, wobei vllt. ein bischen verwirrend^^.

auch cool fand ich den auftritt eines alten serien-mitgliedes. habe mir gestern abend star trek VI und VII angesehen und bin nun, dank teil 11, auf einem tripp. werde mir die serie besorgen und mir diese ansehen.

bin voll und ganz von dem film überzeugt

9/10
Zelda_BigBox_(SWE) hat geschrieben: Als bisexueller Allesficker stehen einem tatsächlich 7 Milliarden "Opfer" zur Verfügung. Als heterosexueller nicht-pädophiler nicht-Renter-vögelnder Mann sind es schon bedeutend weniger!

Benutzeravatar
wilo
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1300
Registriert: 3. April 2005, 11:16
+Positive Tradingpoints+: 18 von 18
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von wilo » 6. Juni 2009, 01:10

Terminator 4

Story:
Im Jahr 2018 ist es John Connors Schicksal den Widerstand der Menschen gegen Skynet anzuführen. Aber die Zukunft sieht für Connor anders aus als geplant: Marcus Wright ein Fremder, dessen letzte Erinnerung die eines zum Tode Verurteilten ist, taucht plötzlich auf. Connor muss entscheiden, ob Marcus aus der Zukunft entsandt worden ist oder aus der Vergangenheit gerettet wurde.

Meine Meinung:

Der Streifen ist auf jeden voll mit sämtlicher Action und Stunteinlagen. Ganz ideal für ein großes Popcornkino, aber leider der Tiefgang der Story nicht mehr so gut wie in den ersten beiden Teilen. Was noch ganz ok sind sind die Dialoge, die einen Hauch an coolness vermitteln wobei es nicht so viele sind wie bei den früheren Filmen. Frühere Terminator Fans sollten auf jeden Fall keinen großen Tiefgang erwarten.

klappi

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von klappi » 6. Juni 2009, 07:14

@wilo hab den film zwar noch nicht gesehen aber konnte mir schon denken das der film wieder hirnlose action hat, der 3te war ja schon nicht mehr so gut :(




Ich habe mir Idiocracy angeschauen

Story: Ein durchschnittsoldat und eine Hure werden unter einem streng geheimen Projekt für ein Jahr in einen kältesarg gepackt dummerweise werden die vergessen und wachen irgendwann 500Jahre später auf. Die Menschheit ist total verblödet und das finde ichmacht den film gearde interessant, so stell ih mir die Amis schon heute vor :D



7/10

Benutzeravatar
FreddyKrueger86
Kistenkommissar
Kistenkommissar
Beiträge: 979
Registriert: 11. März 2008, 17:53
+Positive Tradingpoints+: 17 von 18
Wohnort: Heinsberg
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von FreddyKrueger86 » 6. Juni 2009, 12:16

HOME

Einfach der Hammer!!! Bis zum 14JUNI umsons guckbar auf YouTube in HD un huete auf NTV....
Project HOME!!!

SO einer Art unsere Erde.....

Sehenswert, vom Inhalt, Story und allem ^^


9/10

Benutzeravatar
stormfather
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 3465
Registriert: 21. Januar 2008, 15:10
+Positive Tradingpoints+: 25 von 25
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von stormfather » 6. Juni 2009, 19:40

klappi hat geschrieben:@wilo hab den film zwar noch nicht gesehen aber konnte mir schon denken das der film wieder hirnlose action hat, der 3te war ja schon nicht mehr so gut :(
klappi, ich rate dir, sehe dir den film an. ich war auch skeptisch nach teil 3. aber teil 4 ist so genial, wirklich eine sehr gute fortsetzung. die action ist bombastisch....die story verwirrend, wenn man die ersten teile nicht gesehen hat. und die in oder andere überraschung bietet der film auch noch :D

gebe ihm ehrliche 8.5/10

und ganz ehrlich, wenn ich nen tiefgründigen film sehen will, gucke ich bestimmt nicht terminator.
Zelda_BigBox_(SWE) hat geschrieben: Als bisexueller Allesficker stehen einem tatsächlich 7 Milliarden "Opfer" zur Verfügung. Als heterosexueller nicht-pädophiler nicht-Renter-vögelnder Mann sind es schon bedeutend weniger!

Levis
SNES-Newbie
SNES-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 15. Juni 2009, 00:55
+Positive Tradingpoints+: 0 von 0
Wohnort: Schwandorf
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Levis » 15. Juni 2009, 01:09

State of Play - Stand der Dinge (Thriller/Drama). Der Film war recht interessant. Ein paar Sachen hätte ich persönlich anders aufgebaut - ein paar richtig emotionale Stellen haben meiner Meinung nach gefehlt und viel zu lang … kürzer, kompakter und knackiger – dann wäre er sicherlich viel fesselnder gewesen ^^

Christian
snesfreaks.com-Team
snesfreaks.com-Team
Beiträge: 3709
Registriert: 10. September 2005, 01:10
+Positive Tradingpoints+: 56 von 56
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Christian » 15. Juni 2009, 20:40

Terminator Salvation 4/10

Seelenlose CGI-Effektorgie fernab vom Kultfaktor der ersten beiden Streifen. Warum zum Geier engagiert man McG als Regisseur, derbisher mit Actionperlen wie Charlie's Angels und Catwoman die Filmfans aus den Kinos vergrault hat? :(

Bale spielt unterirdisch (kein Vergleich zu Batman Begins), der Rest der Charaktere ist nur Staffage. Und das Schlimmste. Hätte man den Bösewichtern andere Texturen verpaßt, hätte man das Ding auch Transformers 3 nennen können und keinem wärs aufgefallen. Ätzend!

Wenn mir übrigens noch jemand verraten könnte, wo ich Terminator I komplett uncut in der 1984er deutschen Originalsynchro bekommen kann, wäre ich total dankbar...
Bild

Benutzeravatar
wilo
Hardcore SNES-Freak
Hardcore SNES-Freak
Beiträge: 1300
Registriert: 3. April 2005, 11:16
+Positive Tradingpoints+: 18 von 18
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von wilo » 27. Juni 2009, 01:56

Transformers 2

Story:
Nachdem Sam mit den Autobots erfolgreich die Decepticons gerettet hat freut er sich auf ein normales Leben. Er will aufs College gehen und plötzlich als er mit einem Splitter von der früheren Zeit des Würfels in Berührung kommt reihen sich Visionen in seinen Kopf ein, die er an Anfangs nicht erklären kann. Es steht die Menschheit auf dem Spiel und Sam steht mal wieder mit Optimus vor einer schweren Aufgabe, denn Sie wissen noch nicht welcher Gegner Sie erwartet.

Meine Meinung:

Vorweg wer sich schon mit den ersten Teil nicht anfreunden konnte, der sollte hier auch nicht rein gehen, weil der Grundaufbau des Filmes ist gleich geblieben.
Viele Action Szenen mit kleinen Einspielungen, die das ganze etwas auflockern und aufatmen lassen.
Ich finde die Effekte im neuen wesentlich besser und die Kämpfe übersichtlicher. Auch die überladene Action finde ich ist nicht übertrieben, da wie ich finde ein guter Mittelweg gefunden wurde. Eine gewisse Spannung hatte man auch gespürt, so dass der Film nicht nur von Action gelebt hat und die Story unwichtig war.

Jaffar Sholva
Mr SNES
Mr SNES
Beiträge: 1538
Registriert: 9. Juni 2006, 13:04
+Positive Tradingpoints+: 47 von 47
Wohnort: Dotzigen, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Jaffar Sholva » 27. Juni 2009, 09:43

Kung Fu Panda :D Ist echt witzig der Streifen! Geht auch nur 90 Minuten. Ein wahres (kurzweiliges) Vergnügen!
freaks on sofa, das alternative Videospielemagazin für Hype-Resistente

klappi

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von klappi » 27. Juni 2009, 14:54

Terminator Salvation

Was soll ich sagen? Actionreich ist er. Tiefgang naja aber 1000x besser als der 3te und doch nicht ansatzweise so gut wie die von Cameron.
Es war ein schöner Popcornfilm mehr aber net und wir haben die 800er Serie wieder gesehen :)

Bewertung gebe ich keine ab.

Andy-Russkij
SNES-Programmer
SNES-Programmer
Beiträge: 211
Registriert: 21. Juni 2008, 16:37
+Positive Tradingpoints+: 33 von 33
Wohnort: Geilenkirchen, bei Aachen

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Andy-Russkij » 30. Juni 2009, 18:27

hab letztens Transformers 2 geguckt.

ich mochte den Erstling, daher fand ich den zweiten nen Tick besser.

8.5/10 =)

Lg
Mein Youtube Kanal mit vielen Retro Video Reviews:
http://www.youtube.com/user/RVideogameReviews

Und es werden immer mehr. Schaut rein :)

Antworten